Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ABBA.de - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 17. April 2016, 14:57

Agnethas allererstes Album von 1968 heute in Schweden neu in Vinyl veröffentlicht

Agnethas allererstes Album von Anfang 1968 mit dem Namen AGNETHA FÄLTSKOG ist in Vinyl neu aufgelegt worden und ist an diesem Wochenende in Schweden neu veröffentlicht worden.....

Auch ihre 2.LP soll in Kürze wieder auf LP neu veröffentlicht werden

Ab heute ist das Vinyl-Album in Schweden bestellbar.......

Wer Vinyl-Fan ist, Agnetha-Fan ist und diese wirklich sehr spezielle Platte im Original nicht hat, für den ist das sicherlich absolut interessant.......

Die Kosten sind mit etwa 25 Euro absolut nieder für ein solches Stück.....

Bestellen kann man es bei BENGANS in Stockholm................Aber ich nehme an, dass man sie demnächst auch über andere Lieferadressen beziehen kann

Für alle Agnetha- und Vinyl-Fans, die das Original nicht haben, sicher eine Supergelegenheit........




.
Vor 6 Jahren arbeitete ich in einer Autofirma.Nun bin ich eine berühmte Künstlerin,verheiratet,und Mutter von dem liebenswertesten kleinen Mädchen,dass man sich vorstellen kann.Ich habe ein eigenes Haus,Auto und Boot.Manchmal bleibe ich irgendwo wie versteinert stehen und kanns kaum glauben.Es ist wie ein Traum.Kann das so weitergehen? Was ist,wenn ich dafür nicht dankbar genug bin,bevor es zu spät ist ?

AGNETHA FÄLTSKOG,im Herbst 73,ein halbes Jahr,bevor sie begann,mit ABBA die Welt zu erobern

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scotty« (17. April 2016, 15:02)


2

Sonntag, 17. April 2016, 15:36

Hallo,

Danke Scotty für die Info :thumbup:
Wird sie denn in Deutschland auch in den Handel gebracht?

Grüße
Gruß
waterloosingle

Schaut hier The Swinging Sixties vorbei und bewertet mich und meine Musik Auswahl


---------------------------------------------------------------------------------
Wer einen Rechtschreibfehler findet,darf ihn behalten :)

3

Sonntag, 17. April 2016, 15:59

Hi, Waterloosingle......

Ich nehme an, dass sie über kurz oder lang auch auf deutschen Seiten im Internethandel auftauchen wird........

Momentan kann man sie auf der schwedischen Seite von BENGANS bestellen.......

http://www.bengans.se/Product.aspx?skivk…5&section=music
Vor 6 Jahren arbeitete ich in einer Autofirma.Nun bin ich eine berühmte Künstlerin,verheiratet,und Mutter von dem liebenswertesten kleinen Mädchen,dass man sich vorstellen kann.Ich habe ein eigenes Haus,Auto und Boot.Manchmal bleibe ich irgendwo wie versteinert stehen und kanns kaum glauben.Es ist wie ein Traum.Kann das so weitergehen? Was ist,wenn ich dafür nicht dankbar genug bin,bevor es zu spät ist ?

AGNETHA FÄLTSKOG,im Herbst 73,ein halbes Jahr,bevor sie begann,mit ABBA die Welt zu erobern

4

Sonntag, 17. April 2016, 16:05

Okay Danke für die Info :thumbup:
Gruß
waterloosingle

Schaut hier The Swinging Sixties vorbei und bewertet mich und meine Musik Auswahl


---------------------------------------------------------------------------------
Wer einen Rechtschreibfehler findet,darf ihn behalten :)

5

Sonntag, 17. April 2016, 20:42

Bild aus dem JÖNKÖPING SKIVBUTIK RECORDSERVICE zur heutigen Wiederveröffentlichung von Agnethas erster Platte von 1968 am "Record Store Day" in Schweden.........


.
Vor 6 Jahren arbeitete ich in einer Autofirma.Nun bin ich eine berühmte Künstlerin,verheiratet,und Mutter von dem liebenswertesten kleinen Mädchen,dass man sich vorstellen kann.Ich habe ein eigenes Haus,Auto und Boot.Manchmal bleibe ich irgendwo wie versteinert stehen und kanns kaum glauben.Es ist wie ein Traum.Kann das so weitergehen? Was ist,wenn ich dafür nicht dankbar genug bin,bevor es zu spät ist ?

AGNETHA FÄLTSKOG,im Herbst 73,ein halbes Jahr,bevor sie begann,mit ABBA die Welt zu erobern

6

Montag, 18. April 2016, 09:17

Hey Scotty, vielen Dank für die Info!!! Für eine Platte in Mint oder NearMint Qualität zahlt man nämlich problemlos zwischen 60 und 100 Euros
Liebe Grüsse aus der Schweiz
Charly

!!! ABBA Forever !!!

7

Montag, 18. April 2016, 11:37

Das ist ja mal eine tolle Nachricht! Danke Scotty für die Info!
Ich habe diese LP schon, aber für alle die sie nicht haben, sofort zugreifen :thumbsup:

Ist das jetzt der Beginn einer Reihe, anlässlich Agnetha´s Jubiläum im nächsten Jahr? Denn 1967 nahm Agnetha ja
das allerserste Mal im Studio ihre Lieder auf. Der Beginn ihrer Karriere.
Dürfen wir noch auf mehr Hoffen?
Von Frida kam ja mal ein Bildband "Tribute to Frida" heraus, glaube zusammen mit ner 4er CD-Box & 1 DVD!
Wird es sowas auch mal von Agnetha geben?
Ich drücke mal die Daumen!!!!

8

Montag, 18. April 2016, 15:47

Man kann mit Sicherheit davon ausgehen, dass da noch mehr kommt.......

Geplant ist auch ihr 2.Album und dann werden die anderen auch noch folgen......und für nächstes Jahr ist da auch schon einiges im Gespräch.....

Ihr erstes Album AGNETHA FÄLTSKOG hat man nun zum Anlass der "Record Store Day" in Schweden veröffentlicht........und wie ich heute gehört habe, ist das Album schon sehr kräftig gekauft und geordert worden.......Wunderbar.....

Also, da wird definitiv noch mehr kommen......es ist nur eine Frage, in welcher Zusammenstellung und zu welchem genauen Zeitpunkt......
Vor 6 Jahren arbeitete ich in einer Autofirma.Nun bin ich eine berühmte Künstlerin,verheiratet,und Mutter von dem liebenswertesten kleinen Mädchen,dass man sich vorstellen kann.Ich habe ein eigenes Haus,Auto und Boot.Manchmal bleibe ich irgendwo wie versteinert stehen und kanns kaum glauben.Es ist wie ein Traum.Kann das so weitergehen? Was ist,wenn ich dafür nicht dankbar genug bin,bevor es zu spät ist ?

AGNETHA FÄLTSKOG,im Herbst 73,ein halbes Jahr,bevor sie begann,mit ABBA die Welt zu erobern

9

Montag, 18. April 2016, 17:06

Versteh ich das richtig?
Ist das eine Veröffentlichung die nur in Schweden Am "Record Store Day" zu haben ist?
Gruß
waterloosingle

Schaut hier The Swinging Sixties vorbei und bewertet mich und meine Musik Auswahl


---------------------------------------------------------------------------------
Wer einen Rechtschreibfehler findet,darf ihn behalten :)

10

Montag, 18. April 2016, 17:19

Nein, Waterloosingle......

Die Platte ist nur zum gleichen Datum des "Record Store Days" in Schweden veröffentlicht worden..........der war am vergangenen Wochenende

Zu haben ist sie selbstverständlich dauerhaft, so lange sie eben nun im Programm der Anbieter und Geschäfte ist.......
Vor 6 Jahren arbeitete ich in einer Autofirma.Nun bin ich eine berühmte Künstlerin,verheiratet,und Mutter von dem liebenswertesten kleinen Mädchen,dass man sich vorstellen kann.Ich habe ein eigenes Haus,Auto und Boot.Manchmal bleibe ich irgendwo wie versteinert stehen und kanns kaum glauben.Es ist wie ein Traum.Kann das so weitergehen? Was ist,wenn ich dafür nicht dankbar genug bin,bevor es zu spät ist ?

AGNETHA FÄLTSKOG,im Herbst 73,ein halbes Jahr,bevor sie begann,mit ABBA die Welt zu erobern

11

Montag, 18. April 2016, 17:44

Achso Danke für das Aufklären Scotty :thumbsup:

Ich dachte mir nämlich, dass das dann nicht sein kann, dass sie auch in Deutschen Läden wär, denn die gäbe sie dnan ja nur an einem Tag in Schweden
Gruß
waterloosingle

Schaut hier The Swinging Sixties vorbei und bewertet mich und meine Musik Auswahl


---------------------------------------------------------------------------------
Wer einen Rechtschreibfehler findet,darf ihn behalten :)

12

Dienstag, 26. April 2016, 03:49

Hat eigentlich jemand von Euch das Album bei Bengans in Schweden bestellt ?

Gestern ist das Album bei einer Bekannten von mir eigetroffen, die das Album gleich Anfang letzte Woche bestellt hat, nachdem ich ihr den Tipp gegeben hatte und innerhalb von einer Woche wurde es nun ausgeliefert und sie ist begeistert......

Ist ja auch ein wirklich grandioses Schnäppchen......Agnethas erstes Album......neu aufgelegt......für grade mal etwa 219 Kronen ( etwa knapp 24 Euro ).......Alleine dieses große Cover auf der Plattenhülle ist schon grandios......

Hier ist übrigens ein Bild, wie das Album von Bengans verschickt wird.........



Soweit ich das gehört habe, ist das Album in Schweden in der vergangenen Woche über alle Maßen gut verkauft worden....
Vor 6 Jahren arbeitete ich in einer Autofirma.Nun bin ich eine berühmte Künstlerin,verheiratet,und Mutter von dem liebenswertesten kleinen Mädchen,dass man sich vorstellen kann.Ich habe ein eigenes Haus,Auto und Boot.Manchmal bleibe ich irgendwo wie versteinert stehen und kanns kaum glauben.Es ist wie ein Traum.Kann das so weitergehen? Was ist,wenn ich dafür nicht dankbar genug bin,bevor es zu spät ist ?

AGNETHA FÄLTSKOG,im Herbst 73,ein halbes Jahr,bevor sie begann,mit ABBA die Welt zu erobern

13

Dienstag, 26. April 2016, 18:15

Die LP muss ich mir auch kaufen. Danke für die Info, Scotty!

14

Mittwoch, 27. April 2016, 02:33

Meine Ausgabe kam vorgestern auch an.
Der Preis für die Vinylausgabe ist sicherlich i.O., nur muss man bedenken, dass bei bengans auch 15,95 Euro Portokosten für eine nicht versicherte Sendung anfallen.
Grüsse von einem alten Abba Fan

15

Mittwoch, 27. April 2016, 05:16

Freut mich, dass bei Dir mit der Lieferung von Agnethas LP auch alles oK ging, Guur

Portokosten von € 15,95 aus Schweden sind sicher gewaltig........Gerade wenn man bedenkt, dass zum Beispiel die deutschen Singles von Agnetha aus Argentinien zu einem Porto von € 8.- angeboten werden......

Aber wenn man es zusammenrechnet ist diese LP, die ja eine ganz besondere ist, für etwa 40 Euro incl. Porto immer noch preislich absolut o.K, wie ich finde......

In Kürze wird die LP bestimmt auch in Ebay auftauchen mit einem geringeren Porto, aber dann sicher zu einem wesentlich höheren Preis für die LP an sich......

Wenn man bedenkt, dass diese erste Platte in Originalausgabe in Sammlerkreisen teilweise für hohe dreistellige Beträge und noch mehr gehandelt wird, ist diese Neuauflage eine tolle Sache für alle, die sie im damaligen Original nicht haben......
Vor 6 Jahren arbeitete ich in einer Autofirma.Nun bin ich eine berühmte Künstlerin,verheiratet,und Mutter von dem liebenswertesten kleinen Mädchen,dass man sich vorstellen kann.Ich habe ein eigenes Haus,Auto und Boot.Manchmal bleibe ich irgendwo wie versteinert stehen und kanns kaum glauben.Es ist wie ein Traum.Kann das so weitergehen? Was ist,wenn ich dafür nicht dankbar genug bin,bevor es zu spät ist ?

AGNETHA FÄLTSKOG,im Herbst 73,ein halbes Jahr,bevor sie begann,mit ABBA die Welt zu erobern

16

Mittwoch, 27. April 2016, 07:53

Also die hohen Portokosten schrecken mich auch etwas ab, muss ich gestehen.

Es sieht nicht so aus, also ob es sich um eine limitierte Ausgabe handelt. Deshalb gehe ich davon aus, dass ich das Album auch im Sommer direkt bei Bengans Stockholm noch bekomme. ;)
Liebe Grüsse aus der Schweiz
Charly

!!! ABBA Forever !!!

17

Mittwoch, 27. April 2016, 08:38

Ich besitze es im Original und lege eigentlich keinen Wert auf einen Neuwerwerb verbunden mit hohen Portokosten. Die LP wird ja auch im Ebay angeboten hab ich gesehen, steht gerade bei 61 Euro. Sollte sie auch bei Amazon mal im Angebot stehen würde ich mir einen Kauf allerdings überlegen........

Interessant wäre es mal zu wissen wie hoch die Auflage dieser Nachpressung ist, habe bis jetzt nichts darüber im Netz gefunden.

18

Mittwoch, 27. April 2016, 11:15

Es handelt sich bei dieser Neuveröffentlichung um keine limitierte Auflage.....

Auf Nachfrage wurde auch gesagt, dass man aufgrund der guten Verkaufszahlen auch weitere Pressungen ins Auge gefasst hat, was bedeutet, dass diese Wiederveröffentlichung auch noch weiter am Markt sein wird und auch noch ihre Wege in andere Vertriebskanäle finden wird......

Wie Jens ja schon geschrieben hat, ist sie ja bei Ebay schon im Angebot, aber der Preis ist natürlich bezeichnend.....

Sich allerdings darauf zu verlassen, dass die Platte im Sommer bei Bengans gerade vorrätig ist, birgt allerdings ein gewisses Risiko, und möglicherweise kann man sie dann nicht mehr zu diesem günstigen Preis erwerben.......

Der Portopreis von über 15 Euro ist natürlich definitiv zu hoch..........Aber auf der anderen Seite.......Kauf ich mir unterwegs mit meinem Sohn beim Fussnall paar Bratwürste mit Cola, dann sind 15 Euro auch weg..... :D :lol: .....Ist ében alles relativ im Leben......Es ist eben auch ein besonderes Schnäppchen für diejenigen, die das Original nicht haben......
Vor 6 Jahren arbeitete ich in einer Autofirma.Nun bin ich eine berühmte Künstlerin,verheiratet,und Mutter von dem liebenswertesten kleinen Mädchen,dass man sich vorstellen kann.Ich habe ein eigenes Haus,Auto und Boot.Manchmal bleibe ich irgendwo wie versteinert stehen und kanns kaum glauben.Es ist wie ein Traum.Kann das so weitergehen? Was ist,wenn ich dafür nicht dankbar genug bin,bevor es zu spät ist ?

AGNETHA FÄLTSKOG,im Herbst 73,ein halbes Jahr,bevor sie begann,mit ABBA die Welt zu erobern

19

Mittwoch, 27. April 2016, 14:36

Angeblich wird Agnetha's 2. LP auch nochmal als Vinyl veröffentlicht. Denke mal da wird die Kuh ( ich meine nicht Agnetha !!!!!!! :lol: ) jetzt gemolken denn die Nachfrage scheint ja zu bestehen. Ist ja echt interessant das ihre alten Songs auf Vinyl nach wie vor gefragt sind. Ich habe auch erst sehr spät ihre alten LP's bekommen und das war damals so neu und faszinierend für mich weil das alles so anders klang, in einer mir fremden Sprache und sich doch so wunderschön anhörte. Bis auf 1 Ausnahme ( När en vacker tanke blir en sång, keine Ahnung warum die so selten und dadurch so teuer ist ) habe ich alle ihe LP's, mit den sammeln von den Singles vor 1974 habe ich nicht angefangen, das ist mir echt zu teuer...

20

Mittwoch, 27. April 2016, 15:57

Ja, die Nachfrage besteht in der Tat........Die Wiederveröffentlichung von Agnethas 2.LP ist auch geplant.......und ich denke, so werden nach und nach alle drankommen.....

Schon absolut bemerkenswert in einer Zeit, wo für viele die Downloads schon die CDs verdrängen.......aber auch absolut erfreulich.

Ich habe es ohnehin immer bedauert, dass Agnethas schwedische Alben als CDs in Deutschland nur als gemeinsam bei DE FÖRSTA AREN oder den ALBUM CLASSICS erschienen sind und nicht einzeln....

Mit dem Sammeln ihrer schwedischen Singles und natürlich LPs hab ich ja schon ganz früh angefangen, schon kurz nach Waterloo und ihrer ersten englischen Single HERE FOR YOUR LOVE.......Das war damals zwar ungleich beschwerlicher und abenteuerlicher als in der heutigen total vernetzten Welt.....aber da bekam man auch alles noch zu zivilen Preisen.......Das war auch notwendig, denn da ging ja fast mein ganzes Taschengeld drauf, das ich so als 16 und 17-jähriger hatte...... :D

Warum das Album NÄR EN VACKER TANKE BLIR EN SANG heutzutage so schwer zu bekommen ist, bleibt ein Mysterium........Mit dem Originalalbum könnte ich heute ja schon fast ein kleines Vermögen verdienen, aber das würd ich um nichts in der Welt hergeben..... :thumbsup: ........Es gibt ja einige Theorien, warum das so ist, aber keine ist wirklich stichhaltig und keine ist wirklich verifiziert......Es gibt zum Beispiel die Theorie, dass das Album damals nur für eine bestimmte Zeit am Markt war, was aber definitiv falsch ist....

Der Mann, der das am besten wissen müsste, nämlich Lars-Johan Rundqvist... (nicht zu verwechseln mit dem damaligen obersten Chef von CUPOL, Helge Roundqvist).....der damals das Management bei CUPOL für Agnethas Veröffentlichungen unter sich hatte und sich um alles wie Planung, Veröffentlichung, Promotion, Marketing, Vertrieb usw. kümmerte, hat dazu ja mehrere Interviews gegeben und hat ebenfalls selbst gesagt, dass er für dieses Phänomen keine Erklärung habe. Die LP hatte keine limitierte Auflage, ...wurde sogar in noch größeren Stückzahlen gepresst als die Vorgänger-Alben...es gab weder in der Verkaufsstrategie noch im damaligen Kaufverhalten für das Album irgendwelche Besonderheiten und Auffälligkeiten......

Heutzutage taucht es selbst auf Sammlerbörsen nur sehr selten auf, und wenn, dann sind da teilweise locker beachtliche vierstellige (!!!!) Betrage dafür zu bekommen.....

Ich bin überzeugt, dass eine Wiederveröffentlichung von NÄR EN VACKER TANKE BLIR EN SANG in Vinyl einen wahren Run auf diese Platte auslösen wird bei allen Vinyl-Freunden und Fans im ABBA-Spektrum

NÄR EN VACKER TANKE BLIR EN SANG ist ja im Zuge des aufkommenden ABBA-Booms dann auch im englischen und mitteleuropäischen Raum veröffentlicht worden mit einem anderen Cover und mit dem Titel AGNETHA.......das "Embassy-Album"......Das ist heutzutage noch wesentlich besser zu bekommen als das schwedische Original, aber auch nicht wirklich einfach und ebenfalls teuer.......Es hat ebenfalls Seltenheitswert am Sammlermarkt und ist nicht billig, aber eben nicht so extrem wie das NÄR EN VACKER-Originalalbum.....

Dieses Embassy-Album war übrigens gleich nach Waterloo gemeinsam mit ihrer englischen Single HERE FOR YOUR LOVE die beiden ersten Agnetha-Alben, die ich hatte, weils die auch bei uns käuflich zu erwerben gab, aber gleich danach hab ich mit den schwedischen Alben und Singles angefangen......

Ich weiss noch, als wenn es gestern gewesen wäre, als ich das erste mal JAG VAR SÄ KÄR hörte.......Das Lied hat mich damals förmlich umgehauen..... ;) ........Es ist bis heute eines meiner absoluten Lieblingslieder geblieben und es ist das Lied, dass ich über die vielen Jahrzehnte vielleicht mit am meisten gehört habe.......

Tja.....lang ists her........aber es ist wunderschön, dass einem diese Lieder ein ganzes Leben lang begleiten......
Vor 6 Jahren arbeitete ich in einer Autofirma.Nun bin ich eine berühmte Künstlerin,verheiratet,und Mutter von dem liebenswertesten kleinen Mädchen,dass man sich vorstellen kann.Ich habe ein eigenes Haus,Auto und Boot.Manchmal bleibe ich irgendwo wie versteinert stehen und kanns kaum glauben.Es ist wie ein Traum.Kann das so weitergehen? Was ist,wenn ich dafür nicht dankbar genug bin,bevor es zu spät ist ?

AGNETHA FÄLTSKOG,im Herbst 73,ein halbes Jahr,bevor sie begann,mit ABBA die Welt zu erobern