Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ABBA.de - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 18. November 2015, 22:47

THE ALBUMS Vol. 8 - Die Rangliste der Songs von " Shine"

ABBA - Ring, Ring * Waterloo * ABBA * Arrival * The Album * Voulez-Vous * Super Trouper * Visitors * Gracias Por La Musica
AGNETHA - Agnetha Fältskog * Agnetha Fältskog Vol.2 * Som Jag Är * När En Vacker Tanke Blir En Sang * Elva Kvinnor I Ett Hus *
..............Geh mit Gott * Wrap Your Arms Around Me * Eyes Of A Woman * I Stand Alone * My Colouring Book * "A"
FRIDA - Frida * Frida Ensam * Somethings Going on * Shine * Djupa Andetag
BENNY+BJÖRN - Lycka

Machen wir weiter bei unserem Voting-Spass.....und ich stelle heute daher 2 weitere Alben zum Voten hier ins Forum, nämlich Agnethas "MY COLOURING BOOK" und Fridas "SHINE"

"SHINE" ist Fridas letzte internationale Album-Veröffentlichung in englischer Sprache......das einzige Album, dass sie international nach ABBA noch herausbrachte, was unglaublich schade und eigentlich auch etwas traurig ist, denn sie war zu diesem Zeitpunkt ja erst 39 Jahre........Es sollte danach nur noch die auf Skandinavien begrenzte Veröffentlichung des großartigen Albums "DJUPA ANDETAG" 10 Jahre danach erfolgen.......

Zum "SHINE"-Album möchte ich eigentlich selbst nicht so viel schreiben, weil ich dies lieber denjenigen überlassen will, denen dieses Album gefällt und die positives darüber schreiben können.....

Ich persönlich konnte mit dem "SHINE"-Album leider nie viel anfangen, und es ist für mich das schwächste alle AA-Solo-Alben, weil mir die Musik auf diesem Album überhaupt nicht gefallen hat.......Um aber keinerlei Missverständnisse aufkommen zu lassen......Das lag in KEINER WEISE an Fridas Stimme, die sehr viele dieser Lieder auf diesem Album sehr schön gesungen hat........aber es waren die Lieder selbst, zu denen ich keinen wirklichen Bezug gefunden habe und die meinen Geschmack nicht treffen.......Ich habe mir das Album aufgrund dieses Votings nach langer Zeit wieder mal angehört, konnte meine Meinung zu dem Album aber leider nicht wirklich ändern......

Wobei ich das "nicht viel anfangen können" insoweit relativieren muss, da sich auf diesem Album ein einziges Lied befindet, dass für mich die große Ausnahme ist und das mir sehr gut gefällt und dass ich auch auf einige selbstgebastelte Compis mit draufgenommen habe.......Das ist das Lied "COME TO ME".....eine wunderschöne Ballade, die Frida sehr gefühlvoll singt.......

Aber "COME TO ME" ist leider wie gesagt das einzige Lied, dass mir auf diesem Album wirklich gefällt..........Leider hatte "SHINE" auch keinerlei kommerziellen Erfolg und konnte nicht annähernd an den Erfolg des SGO-Albums anknüpfen, was damals Frida wohl auch sehr getroffen hat, da sie sehr viel Energie und auch sehr viel Hoffnung in dieses Album gelegt hatte ..........Ob diese Tatsache etwas damit zu tun hatte, dass dieses Album für alle Zeiten die letzte internationale Veröffentlichung blieb, weiss wohl nur Frida selbst......

Ich persönlich bin sehr froh, dass Frida 10 Jahre später noch das so schöne "DJUPA ANDETAG" veröffentlicht hat, auch wenn es leider keine internationale Veröffentlichung mehr war.........

Ich verlinke hier jetzt nachstehend die Lieder von "SHINE" damit man sie bequem durchhören kann und man auch bequem voten kann............Mein Voting kommt dann noch später......

COMFORT ME
https://www.youtube.com/watch?v=vrCludoIETc
(In D gesperrrt.......Adresse mit hiload.org hochladen)

DON'T DO IT
https://www.youtube.com/watch?v=od2BNN46UZU
(In D gesperrrt.......Adresse mit hiload.org hochladen)

CHEMISTRY TONIGHT
https://www.youtube.com/watch?v=c8JbARxkg8M
(In D gesperrrt.......Adresse mit hiload.org hochladen)

SHINE
https://www.youtube.com/watch?v=S6RVXFQJHIU
(In D gesperrrt.......Adresse mit hiload.org hochladen)

ONE LITTLE LIE
https://www.youtube.com/watch?v=_9m8L8nkYY8
(In D gesperrrt.......Adresse mit hiload.org hochladen)

TWIST IN THE DARK
https://www.youtube.com/watch?v=o8xCdJijIJA
(In D gesperrrt.......Adresse mit hiload.org hochladen)

THE FACE
https://www.youtube.com/watch?v=ydu5dcUPmVI
(In D gesperrrt.......Adresse mit hiload.org hochladen)

SLOWLY
https://www.youtube.com/watch?v=OJtzerf82sA
(In D gesperrrt.......Adresse mit hiload.org hochladen)

HEART OF THE COUNTRY
https://www.youtube.com/watch?v=53a8vblyIBU

COME TO ME
https://www.youtube.com/watch?v=ZAXkuT2UHv0
(In D gesperrrt.......Adresse mit hiload.org hochladen)


Und hier ist nun mein Voting für das "Shine"-Album


1.) COME TO ME...........Sehr schöne Ballade mit einer sehr schönen Melodielinie. Frida singt dieses Lied wunderschön und ich hab mir das Lied auf einigen meiner selbstgebastelten Compis drauf gemacht. Vor allem der Refrain geht ganz stark ins Ohr.......

Leider ist "Come To Me" aber das einzige Lied auf dem Album, was mir wirklich gut gefällt, was ein Voting der anderen 9 Lieder extrem schwierig für mich macht.....auch weil ich sie nur relativ selten höre........aber ich versuch es mal so gut wie es geht einzuordnen......

2.) THE FACE..........Keine außergewöhnliche Melodielinie, aber Frida macht das Lied mit ihrem intensiven Gesang trotzdem noch zu einem durchaus interessanten und auch spannenden Lied

3.) ONE LITTLE LIE........Sehr gefälliges Lied. Auch hier sehr gut und interessant von Frida gesungen, das Lied ist auch sehr rhythmisch und kann Laune machen, wenn auch die Melodie nicht außergewöhnlich ist.

4.) COMFORT ME........Hier kommt Fridas schöne Musical-Stimme wieder wunderbar zum Tragen in einem Lied, dass extrem musical-style ist. Für meinen Geschmack ist das Lied etwas zuviel Musical und zu wenig Pop. Aber das ist nicht Fridas Schuld, die dieses Lied wunderbar singt, neben meinem 1.Platz vielleicht die beste Gesangesleistung des Albums.

5.) HEART OF THE COUNTRY.........Nettes Lied mit gutem Text, schön von Frida gesungen, berührt mich aber von seiner Melodie nicht so wirklich

6.) TWIST IN THE DARK..........Frida singt das Lied zwar durchaus interessant und spannend, noch etwas im SGO-Stil, aber mit dem Lied kann ich nicht wirklich soviel anfangen.....

7.) SLOWLY............Das von Benny und Björn geschriebene Lied des Albums. Leider hebt es sich aber überhaupt nicht von den anderen Liedern ab und ich finde es etwas langatmig...

8.) DON'T DO IT..........Das einzige von Frida komponierte Lied auf einem Studioalbum. Das Lied ist gefällig und nicht schlecht als Fridas nahezu einzige Komposition, trifft aber nicht wirklich meinen Geschmack

9.) CHEMISTRY TONIGHT.........Ein Lied, zu dem ich wirklich gar keinen Bezug finde. Gefällt mir leider überhaupt nicht

10.) SHINE..........Das Titellied des Albums ist gleichzeitig für mich auch das schwächste Lied des Albums. Mit ihm kann ich nicht wirklich etwas anfangen.


So, das war mein Voting des "Shine"-Albums.......Ich hoffe und denke, dass ich das Album, obwohl es mir nicht gefällt, trotzdem fair und respektvoll bewertet habe......


Viel Spaß beim Voting....... :thumbup:
Vor 6 Jahren arbeitete ich in einer Autofirma.Nun bin ich eine berühmte Künstlerin,verheiratet,und Mutter von dem liebenswertesten kleinen Mädchen,dass man sich vorstellen kann.Ich habe ein eigenes Haus,Auto und Boot.Manchmal bleibe ich irgendwo wie versteinert stehen und kanns kaum glauben.Es ist wie ein Traum.Kann das so weitergehen? Was ist,wenn ich dafür nicht dankbar genug bin,bevor es zu spät ist ?

AGNETHA FÄLTSKOG,im Herbst 73,ein halbes Jahr,bevor sie begann,mit ABBA die Welt zu erobern

Dieser Beitrag wurde bereits 11 mal editiert, zuletzt von »Scotty« (21. Juli 2016, 03:54)


2

Mittwoch, 18. November 2015, 22:58

Hallo und guten Abend,

hier meine Bewertung
1. The Face
2. Slowly
3. Heart of the Country
4. Shine
5. Twist in the dark
6. Comfort me
7. One Little lie
8. Chemetry tonight
9. Come to me
10. Don´t do it

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dragonfly« (21. November 2015, 13:27)


3

Mittwoch, 18. November 2015, 23:44

Hier kommt meine Wertung:

  1. Comfort me
  2. Shine
  3. The Face
  4. One Little Lie
  5. Twist in the Dark
  6. Slowly
  7. Don't do it
  8. Chemistry Tonight
  9. Heart of the Country
  10. Come to me

Ich bin neugierig, wie die anderen Wertungen aussehen. ;)

4

Donnerstag, 19. November 2015, 15:45

Ich mag das Album "Shine" sehr,ich dachte weil ich es oft höre wäre es einfacher-aber Pustekuchen! Es sind tolle up-Tempo Songs und Balladen drauf.Für mich der beste Promo-Auftritt war im NL-TV bei der "AVRO Platen Gala" im OKt.84 "Come to me" und "Shine" wurden vorgestellt , und das Publikum war richtig frenetisch-und dann noch Fridas "Outfit".Man dachte eine mit "Shine" "7" würde man den Album einen richtigen Kick geben aber....Es gab auch den Plan ein unveröffentlichen Song nach zuschieben-aber der Plan wurde schnell verworfen...und so wurde die "Promo" Arbeit verhältnismäßig schnell im Dez.84 beendet....P.S Ich mag besonders das Cover der 7" Single "Twist in the dark"( Frankreich) ! So nun genug "gebabelt" B.G Wolf
  1. COME TO ME (I AM WOMAN)
  2. DON`T DO IT
  3. CHEMISTRY TONIGHT
  4. HEART OF THE COUNTRY
  5. SLOWLY
  6. SHINE
  7. COMFORT ME
  8. ONE LITTLE LIE
  9. THE FACE
  10. TWIST IN THE DARK

5

Donnerstag, 19. November 2015, 16:42

Shine....es ist anders, es für mich nicht so schlecht wie es von anderen geredet wird. Jubelstürme löst es bei mir allerdings nicht aus.
Hier mein Voting.

1. Heart of the Country
Schöne eingängige Melodie


2. Shine
Cooler Video mit schrillen Neon-Farben....alles wieder einwenig im kommen die Farben.
Was gibt es noch ....das Lied hat gute Ansätze....zieht sich aber endlos dahin.


3.Don't do it
Fridas Song gefällt mir gut ...schön gesungen :love: !

4. One Little Lie
Fetziges Lied ...mag es !


5. Come to me


6. Slowly
Nicht das beste von Björn und Benny und nun wird es schwierig...oh-je, mag keines dieser Lieder wirklich :wacko: !


7.Twist in the Dark


8.The Face


9.Chemistry Tonight


10.Comfort me

6

Freitag, 20. November 2015, 01:10

Nach den ersten Votings für Fridas Album Shine kann man feststellen, dass bei diesem Album die einzelnen Lieder anscheinend völlig unterschiedlich beurteilt werden und es gibt hier enorme Schwankungen der Meinungen.....

So war zum Beispiel "COME TO ME" schon zweimal Erster aber auch einmal Letzter........ebenso "COMFORT ME", das ebenfalls schon Erster und Letzter war.......oder "THE FACE"......Erster und Vorletzter......."SHINE"......zweimal Zweiter und einmal Letzter......"HEART OF THE COUNTRY" Erster und Vorletzter......"DON'T DO IT".......Zweiter und Letzter.......und das alles nach nur 4 Votings........Solche enorme Schwankungen gabs bisher glaube ich noch nicht..........

Bisher führt "THE FACE" die Wertung an......aber es ist noch alles sehr dicht zusammen

Und noch eine Anmerkung :......Dragonfly hat das Lied "COMFORT ME" sowohl auf Platz 6 als auch Platz 9 platziert, dafür aber das Lied "COME TO ME" vergessen........Da ich jetzt nicht weiss, welches Lied Platz 6 (5 Punkte) und welches Lied Platz 9 (2 Punkte) belegen soll, habe ich jetzt bisher beiden Liedern das Mittel von 3 Punkten zugeordnet.......Wenn Dragonfly die Wertung noch berichtigt, werde ich es dann entsprechend abändern.....

Die Zwischenwertung

1.) THE FACE......................................29
2.) COME TO ME..................................24
2.) COMFORT ME.................................24
4.) SLOWLY...................................... .23
5.) ONE LITTLE LIE...............................22
5.) HEART OF THE COUNTRY...................22
7.) SHINE..........................................21
8.) TWIST IN THE DARK.........................17
8.) DON*T DO IT................................. 17
10.) CHEMISTRY TONIGHT......................16

Mal sehen, wie weiter gevotet wird.......
Vor 6 Jahren arbeitete ich in einer Autofirma.Nun bin ich eine berühmte Künstlerin,verheiratet,und Mutter von dem liebenswertesten kleinen Mädchen,dass man sich vorstellen kann.Ich habe ein eigenes Haus,Auto und Boot.Manchmal bleibe ich irgendwo wie versteinert stehen und kanns kaum glauben.Es ist wie ein Traum.Kann das so weitergehen? Was ist,wenn ich dafür nicht dankbar genug bin,bevor es zu spät ist ?

AGNETHA FÄLTSKOG,im Herbst 73,ein halbes Jahr,bevor sie begann,mit ABBA die Welt zu erobern

7

Freitag, 20. November 2015, 06:46

Das hatten wir wirklich noch nie...hier geht es drunter und drüber 8| 8o !

8

Freitag, 20. November 2015, 08:41

Hier nun die Wertung (für ein Album was etwas enttäuscht hatte) oder die Erwartungen wohl zu hoch waren -
Auch nach mehrfachen Versuchen sich etwas dahinein zu hören, berührte mich das Album weing. Leider.

1. Heart of the country
2. Come to me
3. Shine
4. The face
5. Don't do it
6. Twist in the dark
7. Chemistry tonight
8. One little lie
9. Comfort me
10.Slowly

9

Freitag, 20. November 2015, 10:50

Also ich finde das Album gar nicht so schlecht. Ich habe es mir in der letzten Zeit öfters über Kopfhörer angehört. Mir erschließt sich einfach nicht, warum Frida danach kein englisches Album mehr aufgenommen hat.

1. Come to me
2. Heart of the country
3. One little lie
4. Don't do it
5. Slowly
6. Shine (die Maxi Version ist auch gut)
7. Chemistry tonight
8. Comfort me
9. Twist in the dark
10. The face

10

Freitag, 20. November 2015, 14:17

Ich persönlich konnte mit dem "SHINE"-Album leider nie viel anfangen, und es ist für mich das schwächste alle AA-Solo-Alben, weil mir die Musik auf diesem Album überhaupt nicht gefallen hat.......Um aber keinerlei Missverständnisse aufkommen zu lassen......Das lag in KEINER WEISE an Fridas Stimme, die sehr viele dieser Lieder auf diesem Album sehr schön gesungen hat........aber es waren die Lieder selbst, zu denen ich keinen wirklichen Bezug gefunden habe und die meinen Geschmack nicht treffen.......Ich habe mir das Album aufgrund dieses Votings nach langer Zeit wieder mal angehört, konnte meine Meinung zu dem Album aber leider nicht wirklich ändern......
Ich kann mich dem Statement von Scotty nur anschliessen. Da habe ich damals nach "Something Going On" schon mehr erwartet. Die Songs sind fast alle nur durchschnittlich. Sogar "Slowly" von Benny & Björn kommt für mich nicht an die Version von Gemini ran.

Hier meine Rangliste:

1. Shine
2. Come to me
3. The face
4. Don't do it
5. Slowly

6. Heart of the country (geht grad noch)

ab hier sehr schwach und beliebig austauschbar:
7. Twist in the dark
8. One little lie
9. Chemistry tonight
10. Comfort me
Gruss Charly

11

Freitag, 20. November 2015, 15:29

Hier meine Wertung für das zweite englische Solo-Album von Frida:



  1. One Little Lie
  2. Chemistry Tonight
  3. Don't Do It
  4. Shine
  5. Twist in The Dark
  6. Come To Me (I Am Woman)
  7. The Face
  8. Heart Of The Country
  9. Slowly
  10. Comfort Me

12

Samstag, 21. November 2015, 00:43

Und weiter geht das wilde Durcheinander beim Voting des Albums "Shine" von Frida......

So wurde gerade das zuletzt führende "The FACE" auf einem letzten Platz gevotet und das Schlusslicht "CHEMISTRY TONIGHT" wurde beim letzten Voting auf den zweiten Platz gesetzt.......Das führt natürlich dazu, dass es in der Zwischenwertung weiterhin ganz ausgeglichen bleibt mit kleinen Abständen und es sehr spannend ist.....

Das hat aber in diesem Fall.....wenn man die vielen eher kritischen und negativen Stimmen berücksichtigt.......allerdings nichts mit einem allgemein hochwertigen Niveau des Albums zu tun, sondern wohl eher mit der Tatsache, dass es auf dem Album eben kein außergewöhnliches oder herausragendes Lied gibt.......

Als einziges Lied hebt sich momentan etwas "COME TO ME" auf dem ersten Platz ab........dahinter geht es ganz knapp zu und es folgen "SHINE" und die gleichauf liegenden "THE FACE" und "HEART OF THE COUNTRY"

Die neue Zwischenwertung lautet nun.......

1.) COME TO ME..................................57
2.) SHINE..........................................51
3.) THE FACE.....................................49
3.) HEART OF THE COUNTRY.................. 49
5.) ONE LITTLE LIE...............................46
6.) DON*T DO IT................................. 45
7.) SLOWLY...................................... 38
8.) CHEMISTRY TONIGHT........................35
9.) TWIST IN THE DARK......................... 34
10.) COMFORT ME............................... 31

Votet schön weiter........ :thumbup:
Vor 6 Jahren arbeitete ich in einer Autofirma.Nun bin ich eine berühmte Künstlerin,verheiratet,und Mutter von dem liebenswertesten kleinen Mädchen,dass man sich vorstellen kann.Ich habe ein eigenes Haus,Auto und Boot.Manchmal bleibe ich irgendwo wie versteinert stehen und kanns kaum glauben.Es ist wie ein Traum.Kann das so weitergehen? Was ist,wenn ich dafür nicht dankbar genug bin,bevor es zu spät ist ?

AGNETHA FÄLTSKOG,im Herbst 73,ein halbes Jahr,bevor sie begann,mit ABBA die Welt zu erobern

13

Samstag, 21. November 2015, 12:30

Auf diesem Album gefällt mir nicht ein einziges Lied, auch nur Ansatzweise!

Daher ist es mir auch nicht möglich eine Rangliste zu erstellen.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Webmark« (21. November 2015, 19:34)


14

Samstag, 21. November 2015, 19:45

Dann bin ich wohl der einzige hier, dem "Shine" sehr gut gefällt und vor allem besser als "Somethings going on". Ich halte es da wie die (fast durchgängig) positiven Kundenrezensionen zu dem Album auf amazon.de: Ich denke, "Shine" war damals eigentlich topmodern produziert und wohl sogar seiner Zeit vorraus. Ich denke, das Problem war auch Sound vs. Künstlerin: Der bombastischere Sound war ungewöhnlich für Frida und ein Imageproblem: ABBA Fans verschreckte der Bombastsound vielleich etwas, und für Bombast-/Rockfans war Frida im Kopf immer noch die softige ABBA Popsängerin. Auf SGO gibt es für mich überragende Titel, aber (siehe den SGO Thread) auch einige, die mir überhaupt nicht gefallen. "Shine" kann ich hingegen durchhören und es ist für mich durchgehend gut bis sehr gut und wirkt stilistisch geschlossener auf mich.

Mein Voting:

1.) DON'T DO IT (Fridas Eigenkomposition, ich bekomme hier immer Gänsehaut und Wehmut bei dem Lied, ich liebe die Melodie und auch das instrumentale Ende des Songs sehr)

2.) COME TO ME (ähnliches wie oben)

3.) SHINE (absolut geiler Sound, topmodern produziert, wäre vielleicht ein paar Jahre später oder von einem anderen Künstler ein Riesenhit geworden)

4.) SLOWLY (dieser B&B Titel reicht natürlich nicht an ABBA Songs heran, aber ich mag ihn sehr. Immerhin wirken hier im Jahr 1984 3 von 4 ABBAs zusammen, so viel wie danach nie wieder)

5.) HEART OF THE COUNTRY

6.) CHEMISTRY TONIGHT (das Lied hat irgendetwas geheimnisvolles, tolles Arrangement)

7.) ONE LITTLE LIE (toller eingängiger, rockiger Up-Tempotitel)


bis hier her finde ich alles Lieder "sehr gut", die letzten drei würde ich als gut beschreiben:

8.) TWIST IN THE DARK

9.) COMFORT ME

10.) THE FACE
ABBA - ROXETTE - SHANIA TWAIN - CHER - TINA TURNER - AMY MACDONALD

15

Montag, 23. November 2015, 00:21

Meine Wertung
1.Come to me
2.Don't do it
3.Heart of the country
4.One little lie
5.Shine
6.The Face
7.Slowly
8.Chemistry tonight
9.Comfort me
10.Twist in the dark

16

Montag, 23. November 2015, 14:18

Zwei Alben der Abba -Damen drehen sich zur Zeit, unter anderem, auf meinem Plattenteller. Das wirklich außergewönlich gute und toll produzierte "Wyaam"-Album von Agnetha und das "Shine"-Album von Frida. Im Gegensatz zu vielen, mag ich dieses Album wirklich sehr. Allerdings hatte ich mich in meiner Nach-Abba-Phase eher der Musikrichtung Rock, Alternative, Punk und Elektro zugewandt, wovon das Album heute natürlich profitiert. Here are the results:

1. Twist in the dark. Wirklich außergewöhnlich produziert und Frida singt herrlich schräg. Toll!

2. Comfort me: Mein Erlebnis von letztem Samstag abend: Draußen Dunkelheit und Herbststurm, Kopfhörer auf, ein schönes Glas Rotwein und die Hammer-Atmosphäre des Songs genießen...

3. The face : Das war schon einmal bei mir Nummer 1.

4. Chemistry tonight: Schön rotzig von Frida gesungen

5. Heart of the Country

6. Shine: Bei diesem Lied bin ich sehr ambivalent. Mal so, mal so...

7. Don`t do it

8. Come to me: Es gab Zeiten, da wäre das Lied ganz vorne gelandet.

9. One Little lie: Seltsam, das war mal eines meiner Lieblingslieder. Vielleicht hatte ich bei den letzten Mal hören einfach ne andere Stimmung..

Slowly: Okay, das Teil war schon immer ganz unten bei mir. Ein Stück wie ein Fremdkörper auf dem Album. Weder gut geschrieben, noch gut produziert.

17

Montag, 23. November 2015, 21:59

Mal wieder ein Zwischenstand für das Shine-Album......

Weiterhin ziemlich ausgeglichen.......Mit "COME TO ME" ist weiterhin das einzige Lied in Führung, das mir persönlich auf diesem Album gefällt..........Dahinter geht es ganz knapp zu......"SHINE" auf Platz 2 vor "HEART OF THE COUNTRY" und "DON'T DO IT"......Dagegen fällt die Benny + Björn-Komposition "SLOWLY" immer weiter zurück und ist nun nicht mehr weit vom letzten Platz entfernt, der weiterhin etwas überraschend vom "Musical-Song" des Albums eingenommen wird....."COMFORT ME".....

Der neue Zwischenstand.....

1.) COME TO ME..................................79
2.) SHINE..........................................70
3.) HEART OF THE COUNTRY.................. 69
4.) DON'T DO IT.................................. 68
5.) THE FACE..................................... 63
6.) ONE LITTLE LIE...............................59
7.) CHEMISTRY TONIGHT........................50
7.) SLOWLY....................................... 50
9.) TWIST IN THE DARK......................... 48
10.) COMFORT ME................................44

Votet schön weiter....... :thumbup:
Vor 6 Jahren arbeitete ich in einer Autofirma.Nun bin ich eine berühmte Künstlerin,verheiratet,und Mutter von dem liebenswertesten kleinen Mädchen,dass man sich vorstellen kann.Ich habe ein eigenes Haus,Auto und Boot.Manchmal bleibe ich irgendwo wie versteinert stehen und kanns kaum glauben.Es ist wie ein Traum.Kann das so weitergehen? Was ist,wenn ich dafür nicht dankbar genug bin,bevor es zu spät ist ?

AGNETHA FÄLTSKOG,im Herbst 73,ein halbes Jahr,bevor sie begann,mit ABBA die Welt zu erobern

18

Dienstag, 24. November 2015, 00:53

Zunächst mal ein Danke an unseren "Wertunggsichter" das er uns immer auf den neusten Stand(Wertungsskala) hält...Ich mag das Album "SHINE" sehr, und verfolge daher die einzelen Voteting`s mit großem Interesse--es haben schon recht viele gevotet-obwohl das Album ja sehr kontrovers behandelt wird...."THE FACE" mal ganz oben und dann wieder ganz unten...ich freue mich das "COME TO ME" sich ganz oben hält.

Bei den "loyalen" Ländern/Fans also NL, BEL und SWE kam es ja noch recht gut an...ich glaube viele Fans wollten FRIDA auf diesen rockigen Weg nicht mehr folgen...das grelle Cover steht auch etwas im Gegensatz zur der Grundstimmung von "SHINE" die Songs sind eher traurig, es geht um gebrochene Herzen und Verlassen werden.....ich glaube auch nicht das es an "SHINE" als erste 7" Single gelegen hat-ich denke es wäre egal mit welcher Single nicht "besser" geworden .Frida war auch viel entspannter und fröhlicher als bei der "Promo" zu "SGO"-o.k. da war die Trennung von Benny auch etwas mehr "verdaut"...Sie hatte glaube ich, 11 x "TV-Promo-Auftritte" in 8 Ländern in der Zeit zw. den 29.Aug.´84 und den 7.Dez.´84... da daran kann es also auch nicht gelegen haben....(Außer in "GB" da gab es "Streit" mit "EPIC").

Werde weiterhin die Wertungen, mit großem Interesse verfolgen...Grüße Wolf !

19

Dienstag, 24. November 2015, 09:00

Hallo, da will ich meine Wertung nun auch einmal abgeben.



1 Comfort Me

2 Chemistry tonight

3 One little lie

4 Dont do it

5 Come to me

6 Shine

7 Heart of the Country

8 Twist in the Dark

9 Slowly

10 The Face

das war mein Voting zu diesem Frida Album.
Frida, Djupa Andetag, I Wonder, ABBA, I let the Music speak, ENSAM, Sun will shine again, Annifrid - Lyngstad,Benny Andersson, BENNY, Piano-Album,ABBA Germany

20

Mittwoch, 25. November 2015, 10:09

Hier meine Wertung von Frida's "Shine", das in meiner Sammlung, das schlechteste aller
Soloalben der Vier war und auch heute nach neuerem Anhören, weiterhin ist:

01. Come to me
02. Don't do it
03. Comfort me
04. Slowly
05. Chemestry tonight
06. Shine
07. The face
08. Heart of Country
09. One little lie
10. Twist in the dark

Eigentlich gefällt mir auf dem Album nur "Come to me", alles andere ist nicht meins...
Und Björn und Benny hätten sich wirklich ein besseres Lied für Frida aussuchen können.
Bei " Slowly" hab ich so das Gefühl, das war eins, das die Beiden kurz vor dem Mülleimer
gerettet haben. Vielleicht hätte Frida lieber Agnetha nach einem Song fragen sollen.

Ich wundere mich wirklich nicht mehr, warum Frida, bei Agnetha's Produzenten angefragt
hat, ob sie ein Album mit ihr machen würden. Sie hat so eine schöne, unverkennbare Stimme,
die mir zumindest auf diesem Album besser gefällt, als bei SGO.