Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ABBA.de - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 2. Oktober 2015, 09:17

1977 Tour - The Girl With The Golden Hair

Liebe ABBA Angefressene, :D

Ich bin über ein anderes Forum auf dieses grossartige Youtube Video gestossen. Da hat jemand unglaubliche ja fantastische Arbeit geleistet. :!: :!: :!:
Das komplette Mini-Musical "The Girl With The Golden Hair" aus der 77er Tour aufgenommen in Hamburg (Feb 1977) resp. mit der Einleitung von Björn aus Sidney (März 1977) bestückt mit Videos und Bildern. Hammer!!!

Ich habe das bisher so komplett noch nicht gehört. Also ich kriege Gänsehaut beim Schauen und Hören: :love:

Viel Vergnügen!
https://www.youtube.com/watch?v=vv1vPGwqUsI
Liebe Grüsse aus der Schweiz
Charly

!!! ABBA Forever !!!

2

Freitag, 2. Oktober 2015, 10:42

Hallo Charlyb

Danke für diesen Eintrag. Kannte ich so auch noch nicht. Wirklich klasse und sehenswert. Da bekommt richtig Freude darauf auf ein ABBA Konzert zu gehen ...

Dank dir lege ich jetzt ABBA live at Wembley auf... :thumbsup: richtig gut.

3

Freitag, 2. Oktober 2015, 16:55

Ja, vielen, vielen Dank!
Hab ich so komplett auch noch nicht gesehen & ich liebe
solche Raritäten. Einfach toll!
Wäre so gerne mal auf einem ABBA Konzert gewesen...
hat leider nicht geklappt!
Jetzt fehlt noch "I am an A" in so schöner Zusammenstellung :rolleyes:

4

Freitag, 2. Oktober 2015, 17:14

Hey da "Charlyb" und den Rest der ABBA Angefressenen, lach ....

Ja, "The Girl With The Golden Hair" ist fantastisch und es einmal in diesem, von dir verlinktem YouTube Video zu sehen hat mir auch gefallen.

Damit hat sich jemand viel Zeit genommen! Mein Respekt! Und dir "Charlyb" danke das du uns den Link hier eingefügt hast!

@ "Nissi .... Ja, du schreibst es! Auch ich wäre zu gern auf einem ABBA Konzert gewesen ... auch bei mir hat es leider nicht geklappt! Die Eltern damals waren anders als die Eltern heute .... ich hätte sie in Hannover 1977 sehen können, wären meine Eltern bereit gewesen mich dort hinzufahren. Es sollte nicht sein und das vergess ich nie!

@ "Stockholm" .... jepp das ist eine gute Idee ... jetzt lege ich gleich auch die CD "ABBA Live At Wmbley Arena" ein :)

VG Cassandrafan
ABBA - You let me be

5

Freitag, 2. Oktober 2015, 19:37

Besten Dank, Charly, für den Link....... :thumbup:

Wirklich sehr schön gemachtes Video und toll, so mit diesen Bildern und dieser Zusammenstellung das Musical "The Girl With Rhe Golden Hair" auch mal zu sehen bzw. zu hören.....

Grossartig ..... :thumbup:

@Stockholm und Cassandrafan

Die Wembley-CD habe ich gerade in den letzten beiden Wochen wieder ein paarmal laufen gehabt......Einfach toll, das wieder so zu hören wie damals.......

Einfach wunderbar, dass diese CD nach so vielen Jahren jetzt doch noch erschienen ist......
För det är du, bara du...JAG VAR SÄ KÄR......What a joy, what a life, what a chance....THANK YOU FOR THE MUSIC.....I'm still alive
No one to hear my prayer..GIMME! GIMME! GIMME!..Sometimes I wish that I could freeze the picture..SLIPPING THROUGH MY FINGERS
Caught in a landslide of emotions...KISSES OF FIRE...Love, don't let me go, Love, please let me show...THE ONE WHO LOVES YOU NOW

6

Sonntag, 4. Oktober 2015, 07:05

Das ist ja genial, da bekommt man auch endlich den Zusammenhang mit! Es wirkt damit ganz anders als der Zusammenschnitt bei ABBA The Movie :thumbup: !
Thank You For The Music und I Wonder,von Agnetha und Frida sehr gut interpretiert :thumbup: !Die beiden Songs leben ja richtig und wirken nicht so steril wie auf Platte.
Hatten die Girls eigentlich die Perücken schon bei Thank You For the Music auf oder erst Bei Im A Marionette ?
Sonst hätte sich Frida aber beeilen müssen nach I Wonder :rolleyes: !
Auch Get On The Carousel passt gut, man muss schon sehr gut hören damit man die beiden auseinander hören kann bei den Solo-Parts ! Benny leistet mit seinen Klavier Einfluss viel zu den Lieder bei, auch einwenig anders gespielt als man es gewöhnt ist :thumbup: ! Björn erklärt das ganze auch verständlich und der Übergang vom Clown passt. Der Schluss mit I Wonder in Get On The Carousel, kannte ich überhaupt noch nicht 8o ! Coole Sache ...Danke charlyb :thumbsup: !

Ich bin schon lange für ein Live Konzert der 1977 Tour in voller Länge ....wen ich nur schon an When I Kissed The Teacher ...oder Ive Been Waiting for You denke ...das wurde alles brutal zusammen geschnitten...sooooooooooooooooooooooo schade !!!! ;(

7

Montag, 5. Oktober 2015, 09:21

Ich bin schon lange für ein Live Konzert der 1977 Tour in voller Länge ....wen ich nur schon an When I Kissed The Teacher ...oder Ive Been Waiting for You denke ...das wurde alles brutal zusammen geschnitten...sooooooooooooooooooooooo schade !!!!
Ja, so froh ich bin, dass letztendlich ein Live Album mit u.a. "I'm Still Alive" rausgekommen ist, so hoffe ich, dass die 77er Tour auch noch auf auf Platte rauskommt. Schon alleine wegen dem Mini-Musical "The Girl With The Golden Hair"..... und klar auch die beiden von Dir genannten Songs würde ich gerne live haben.

Wer weiss, vielleicht macht Ludwig seinen Vater dies ja noch schmackhaft....
Die Verkaufszahlen des Wembley Live-Albums sprechen aber wohl gegen eine weitere Veröffentlichung, leider :(
Liebe Grüsse aus der Schweiz
Charly

!!! ABBA Forever !!!

8

Montag, 5. Oktober 2015, 13:25

Es sind weniger die Verkaufszahlen, die dagegen sprechen, sondern eher die Tatsache, dass viele nur an der WEMBLEY-LIVE-CD herumgenörgelt haben...

Das passt für mich nicht zusammen......Ich kann nicht einerseits an diesem absolut phantastischen Zeitzeugnis aus dem Jahre 1979 herumkritisieren, weil man sich ja einen "besseren Sound versprochen hatte", weil man nicht berücksichtigt, dass es sich um eine Live-Aufnahme von vor 36 Jahren handelt und sich dann andererseits die CD der 77er-Tour wünschen......so wie das einige gemacht haben.......

Ich hätte mir da eine viel bessere Differenzierung von vielen ABBA-Fans gewünscht...

Die 79er-CD ist eine wunderbare CD und ein phantastisches Zeitzeugnis.......und eine 77er-CD wäre das genauso
För det är du, bara du...JAG VAR SÄ KÄR......What a joy, what a life, what a chance....THANK YOU FOR THE MUSIC.....I'm still alive
No one to hear my prayer..GIMME! GIMME! GIMME!..Sometimes I wish that I could freeze the picture..SLIPPING THROUGH MY FINGERS
Caught in a landslide of emotions...KISSES OF FIRE...Love, don't let me go, Love, please let me show...THE ONE WHO LOVES YOU NOW

9

Montag, 5. Oktober 2015, 13:27

Wer weiss, vielleicht macht Ludwig seinen Vater dies ja noch schmackhaft....
Die Verkaufszahlen des Wembley Live-Albums sprechen aber wohl gegen eine weitere Veröffentlichung, leider
Kein Wunder bei der Tonqualität....Bei jeder Platte musste die Tonqualität Top sein...nur bei der Live Platte nicht, für mich unbegreiflich :wacko: !

PS: Die Tonqualität von der DVD ABBA LIve würde mir mehr wie genügen Scotty :rolleyes: ;) !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BABA« (5. Oktober 2015, 13:36)


10

Montag, 5. Oktober 2015, 14:52

Kein Wunder bei der Tonqualität....Bei jeder Platte musste die Tonqualität Top sein...nur bei der Live Platte nicht, für mich unbegreiflich !
Bei der Vinyl gebe ich Dir recht. Weiss nicht, wie sie es geschafft haben, das Hi-Hat in vielen Songs so katastrophal auf die Platte zu pressen. Es scherbelt nur noch, das ist wirklich unbegreiflich. :cursing:
Die CD resp. SACD Version hingegen tönt sehr gut, finde ich.
Liebe Grüsse aus der Schweiz
Charly

!!! ABBA Forever !!!

11

Montag, 5. Oktober 2015, 15:01

Sorry, BABA und Charly....ist bestimmt nicht böse gemeint......

Aber wenn ich Benny, Björn, Agnetha oder Frida wäre und würde das so lesen, was in solchen Foren über die 79erCD geschrieben wird, dann würde ich auch sagen..................eine 77er-Live-CD ?????? ......Never forever......

Warm sind wir nicht einfach froh, dass wir dieses wunderbare Zeitdokument haben..........Und warum sind wir nicht einfach froh, DASS DIESE AUFNAHMEN GENAU SO VERÖFFENTLICHT WORDEN SIND..........ohne nachträgliches Herumgedoktere und ohne nervige Nachbearbeiterei............

Denn dann brauch ich auch keine LIVE-CD........perfekt hab ichs ja auf der Studio-CD

GENAU SO wollte ich diese Live-CD aus Wembley haben........GANZ GENAU SO, wie sie erschienen ist
För det är du, bara du...JAG VAR SÄ KÄR......What a joy, what a life, what a chance....THANK YOU FOR THE MUSIC.....I'm still alive
No one to hear my prayer..GIMME! GIMME! GIMME!..Sometimes I wish that I could freeze the picture..SLIPPING THROUGH MY FINGERS
Caught in a landslide of emotions...KISSES OF FIRE...Love, don't let me go, Love, please let me show...THE ONE WHO LOVES YOU NOW

12

Montag, 5. Oktober 2015, 15:39

Sorry, BABA und Charly....ist bestimmt nicht böse gemeint......

Aber wenn ich Benny, Björn, Agnetha oder Frida wäre und würde das so lesen, was in solchen Foren über die 79erCD geschrieben wird, dann würde ich auch sagen..................eine 77er-Live-CD ?????? ......Never forever......

Warm sind wir nicht einfach froh, dass wir dieses wunderbare Zeitdokument haben..........Und warum sind wir nicht einfach froh, DASS DIESE AUFNAHMEN GENAU SO VERÖFFENTLICHT WORDEN SIND..........ohne nachträgliches Herumgedoktere und ohne nervige Nachbearbeiterei............

Denn dann brauch ich auch keine LIVE-CD........perfekt hab ichs ja auf der Studio-CD

GENAU SO wollte ich diese Live-CD aus Wembley haben........GANZ GENAU SO, wie sie erschienen ist
Scotty, Du hast mich falsch verstanden.
Ich bin genauso froh, haben wir endlich dieses Live-Album bekommen und wollte auch kein zusammengebasteltes und nachbearbeites Album.

Die CD und SHM-CD tönen aus meiner Sicht auch sehr gut. Da gibt es aus meiner Sicht nichts auszusetzen.
Das Problem ist nur auf der Vinylausgabe (3-LPs) zu hören. Grundsätzlich tönt die Vinyl extrem gut und sehr dynamisch. Aber leider tönt das Hi-Hat wirklich furchtbar. Das fällt zum Glück nicht bei allen Songs gleich auf Anhieb auf, nur wenn man sich darauf konzentriert. U.a. bei "As good as new", "Chiquitita", "Fernando" und leider auch bei "I'm still alive" scherbelt das Hi-Hat aber nur so rum. Das nervt extrem. Es ist für mich unverständlich, wie man heute noch eine Platte pressen kann mit so einem groben Patzer. :cursing:

Ich verstehe nicht, wieso bei der Pressung so ein offensichtlicher Fehler begangen wurde.

Eventuell hast Du die Vinylausgabe nie gehört, sonst würde es Dich definitiv auch nerven...
Liebe Grüsse aus der Schweiz
Charly

!!! ABBA Forever !!!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »charlyb« (5. Oktober 2015, 15:56)


13

Montag, 5. Oktober 2015, 15:55

Hi Charly.....

sorry, alles klar, da hab ich Dich eben in der Tat falsch verstanden......

Aber was ich im speziellen meinte, ist, dass nach der Veröffentlichung des Albums vor einem Jahr immer wieder auch der Klang der CD kritisiert wurde und da teilweise dann diese Aufnahmen sogar mit den Studioaufnahmen verglichen wurden, was ja nun mal überhaupt nicht geht.......und dann ging auch sofort wieder das Gerede von ABBA als Live-Gruppe los.......das meinte ich vor allem......

Eine 77er-Live_CD wäre noch so ein absoluter Traum, was ABBA als Gruppe betrifft.........machbar wäre es.......
För det är du, bara du...JAG VAR SÄ KÄR......What a joy, what a life, what a chance....THANK YOU FOR THE MUSIC.....I'm still alive
No one to hear my prayer..GIMME! GIMME! GIMME!..Sometimes I wish that I could freeze the picture..SLIPPING THROUGH MY FINGERS
Caught in a landslide of emotions...KISSES OF FIRE...Love, don't let me go, Love, please let me show...THE ONE WHO LOVES YOU NOW

14

Montag, 5. Oktober 2015, 16:04

Aber was ich im speziellen meinte, ist, dass nach der Veröffentlichung des Albums vor einem Jahr immer wieder auch der Klang der CD kritisiert wurde und da teilweise dann diese Aufnahmen sogar mit den Studioaufnahmen verglichen wurden, was ja nun mal überhaupt nicht geht.......und dann ging auch sofort wieder das Gerede von ABBA als Live-Gruppe los.......das meinte ich vor allem......
Ja, da hast Du recht. Da gab es auch viel Kritik.
Aber Leute, die glauben eine Pop- oder Rockgruppe töne live genauso wie im Studio, kann man einfach nicht ernst nehmen.

Sei froh, hast Du die Vinylausgabe nicht gekauft.

Ich bin absoluter Vinylfan, obwohl natürlich regelmässig auch CDs kaufe.
So habe ich u.a. die Bruce Springsteen Vinyl Box "The Album Collection Vol. 1, 1973-1984" gekauft. Seine ersten 7 Studioalben digital remastered in einer Hammerqualität auf Vinyl gepresst. So eine Qualität darf ich von Unviersal resp. Polar auch erwarten.
Sorry, bin abgedriftet..... :lol:
Liebe Grüsse aus der Schweiz
Charly

!!! ABBA Forever !!!

15

Montag, 5. Oktober 2015, 16:15

Ja, solche technischen Fehler bei der Pressung sollten natürlich nicht passieren, das ist klar......

Ich war auch immer Vinyl-FAn und habe die Vinyls bergeweise...... :lol:

Aber heutzutage kaufe ich mir eigentlich Vinyl nur noch bei alten Raritäten, wo es eben nur Vinyl gibt, wie zuletzt u.a. die italienische "Gimme! Gimme! Gimme!"-Ausgabe.....oder eben bei Neuerscheinungen nur noch bei absoluten Ausnahmen und Highlights..........die letzte "neue" Vinyl war Agnethas "A".......und die Wembley-Vinyl wollte ich mir auch noch holen.......aber jetzt, wo ich das gelesen habe, dann vielleicht doch wohl eher nicht
För det är du, bara du...JAG VAR SÄ KÄR......What a joy, what a life, what a chance....THANK YOU FOR THE MUSIC.....I'm still alive
No one to hear my prayer..GIMME! GIMME! GIMME!..Sometimes I wish that I could freeze the picture..SLIPPING THROUGH MY FINGERS
Caught in a landslide of emotions...KISSES OF FIRE...Love, don't let me go, Love, please let me show...THE ONE WHO LOVES YOU NOW

16

Montag, 5. Oktober 2015, 16:59

Du hast mich auch falsch verstanden Scotty.... nichts gegen das Konzert, die Lieder sind wirklich super ! Ich habe CD und LP gekauft.....aber ein bisschen mehr für einen besseren Klang darf man doch auch als Fan erwarten. Ob das nun 1979 war oder nicht, mit der heutigen Technik wäre das sicher auch schonend möglich gewesen. Liege ich den wirklich sooooooooooooooooooooo falsch damit ?

17

Montag, 5. Oktober 2015, 17:12

Jetzt muss ich hier mal mitmischen :thumbsup:

Ich will mich hier keines Falls wichtigmachen, ABER, ja die Aufnahmen sind von 1979 und sind unbearbeitet- und dementsprechend der Klang- denn die Aufnahmen wurden möglicherweiße noch auf Tonband/Kasette gemacht- die Bänder sind jarzehnte(wenn nicht Jahrtausende :lol: :lol: Spaß) im Archiv gewesen- und die Absicht war ja dass man es unbearbeitet ließ.
Gruß
waterloosingle

Schaut hier The Swinging Sixties vorbei und bewertet mich und meine Musik Auswahl


---------------------------------------------------------------------------------
Wer einen Rechtschreibfehler findet,darf ihn behalten :)

18

Montag, 5. Oktober 2015, 17:16

Oje....da bin ich heute auf der Falsch-Versteher-Spur........ :lol:

Schwer zu sagen, BABA, inwieweit man das auch mit einer schonenden Bearbeitung dann nicht doch etwas von seiner Charakteristik verändert........Wo ist da genau die Grenze, wo Du noch sagen kannst.......DAS ist wirklich die ORIGINAL-Aufnahme von damals......oder wo Du schon sagen musst.......da und da und da ist das und das im Detail verändert......

Aber sobald nicht wieder jemand an den Live-Performances der beiden Ladies herumnörgelt........denn die beiden waren wirklich DIE HAUPT-PROTAGONISTINNEN eines solchen Live-Konzerts, die die Hauptarbeit machten..........(das ist nichts negatives gegen Benny, BABA....der hat das ja sogar selbst so gesagt,,,, ;) .........dann kann ich damit leben.............. :thumbsup:
För det är du, bara du...JAG VAR SÄ KÄR......What a joy, what a life, what a chance....THANK YOU FOR THE MUSIC.....I'm still alive
No one to hear my prayer..GIMME! GIMME! GIMME!..Sometimes I wish that I could freeze the picture..SLIPPING THROUGH MY FINGERS
Caught in a landslide of emotions...KISSES OF FIRE...Love, don't let me go, Love, please let me show...THE ONE WHO LOVES YOU NOW

19

Dienstag, 6. Oktober 2015, 07:05

Ich kann gut damit leben....aber genau das will ich damit sagen...! Das Agnetha und Frida gegenüber dem Sound klangmässig nicht so gut da-stehen, wie sie eigentlich müssten ! Das ist schade und wäre sicher auch in deinem Sinn, wenn sie besser und klarer zur Geltung kommen würden als so dumpf und matt.
Und nochmals ...ich würde auch die Live CD plus LP der 1977 Tour kaufen , auch drum nörgeln, wenn es den sein müsste :lol: !


So nun aber fertig gejammert...und zum Thema zurück.

The Girl with de golden Hair ist als ganzes eine sehr gute Sache, muss ich offen zu-geben , da ich auch nicht der absolute Musical Fan bin.
The Album ist eines meiner Lieblings Alben...Die Seite 1 mit Eagle , Take A Chance On Me und und das beste wo ABBA je gemacht hat.
Gegen hinten raus...war für mich mit I Wonder und I m A Marionette die Platte schwächer. Aber mit dem ganzen Zusammenhang von ,The Girl with golden Hair ,sehe ich es nun anders :thumbup: !

20

Dienstag, 6. Oktober 2015, 07:13

Es ist die Abmischung. Es geht nicht um die alte Technik, es geht nicht um den Gesang oder die Live-Darbietung, es geht darum, dass der Klang von der Abmischung her recht dunkel ist, während die Hi-Hats in den Ohren wehtun, vor Allem mit Kopfhörern. Das ist sicher nicht damals bei der Aufzeichnung entstanden, sondern bei der Nachbearbeitung, der Abmischung. Es wurde vielleicht nicht getrickst oder so, dass etwas hereingemischt wurde was nicht da war, oder Stimmen wie auch immer verändert wurden, aber eine Nachbearbeitung hat es zweifellos schon gegeben. Ich erinnere mich an einen Werbeclip für das Wembley Album, den gab's auch bei YouTube, vor der Veröffentlichung vor einem Jahr. Da wurden kleine Ausschnitte einiger Songs gespielt, da klangen sie noch anders, also heller und die Hi-Hats unauffällig. Normal angenehm eben. Also, es ist absolut keine Kritik am Konzert, der Darbietung oder an ABBA selbst, nur die schlussendliche Abmischung wirft eben Fragen auf. Natürlich sind wir alle scharf auf weitere Live-Veröffentlichungen und jegliches unveröffentlichtes Material, auch auf DVD, natürlich, jederzeit. Das tut dem keinen Abbruch. Kaufen würde ich mir jegliche Neuveröffentlichung mit zuvor unveröffentlichtem Material ohnehin. Die Kritik an der Abmischung soll auch niemals den Gedanken entstehen lassen, dass sich keine weiteren Veröffentlichungen lohnen, vielleicht eher, dass eine lediglich klanglich überarbeitete Version der Wembley CD herauskommt, das wäre ein leichtes, mit dem Master-Material. Wie gesagt, das Endergebnis ist höchstwahrscheinlich erst bei der nachträglichen Abmischung entstanden.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »--7Burns--« (6. Oktober 2015, 07:25)


Ähnliche Themen