Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ABBA.de - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Montag, 21. September 2015, 17:11

Okay....dann kommen wir zur nächsten Frage.....

Um welches Lied handelt es sich hier,.....???

Eine Frau will die Treue ihres Ehemannes testen und schreibt ihm unter einem "Pseudonym" Briefe, in dem sie sich so darstellt wie sie einmal früher war.....jung, schön, begehrenswert........Der "Name", mit dem sie diese Briefe unterschreibt, ist auch der Titel des Liedes.......
Sie treibt das Ganze dann auf die Spitze, in dem sie unter diesem "Pseudonym" ein Treffen mit ihrem Ehemann vereinbart, um zu sehen, ob ihr Ehemann ihr untreu wird und sich mit diesem "begehrenswerten, jungen" Mädchen treffen wird.....
Im Endeffekt zerstört sie damit alles.....

Noch eine kleine Hilfe dazu........zu diesem Lied wurde ein Video gedreht........Und dieses Video galt damals als eines der spektakulärsten Musikvideos des Jahres 1980.....

So schwer dürfte es jetzt nicht mehr sein, oder ?

Wie heisst das Lied und wer hat es gesungen.....?
"Wenn ich mir von allen ABBA-Songs und meinen Liedern eines aussuchen dürfte, dann DA FINN DU HOS MIG. Wenn ich es höre,denke ich : Das ist wirklich gut"

Agnetha Fältskog,September 2009,über ein Lied,dass sie als 20jähriges Mädchen geschrieben, getextet, arrangiert und gesungen hat


https://www.youtube.com/watch?v=0Y0-oNXe6O4

Einer Mutters Herz/Teresa Teng

https://www.youtube.com/watch?v=px-d6PNVKS4

42

Montag, 21. September 2015, 17:14

Das ist ja schwer, Scotty, richtig schwer...

Mir fällt spontan nur "The Ballad of Lucy Jordan" ein...

Aber gut, dass hier auch schwierige Fragen gestellt werden, da es besonders Spaß macht, zu "kniffeln"...

43

Montag, 21. September 2015, 17:16

Quatsch, "The Ballad of Lucy Jordan" kann es nicht sein...Vielleicht:

Kate Bush mit dem Lied "Baboshka"?

44

Montag, 21. September 2015, 18:04

Genau, abbaFRIDA.....

mit "Babooshka" liegst Du genau richtig..........ein cooles Lied

Ich kann mich noch sehr gut erinnern, als dieses Video erschien.........es galt damals im Jahr 1980 als absolut spektakulär und war damals irgendwie in aller Munde......

https://www.youtube.com/watch?v=6xckBwPdo1c

Eine lustige Geschichte dazu ist ja noch folgende........In einem Interview vor einigen Jahren erzählte Kate Bush einmal, dass sie erst Jahre später, nachdem sie dieses Lied geschrieben und gesungen hatte, erfahren habe, das "Babushka" das russische Kosewort für "Großmutter" ist............Allerdings wird das im russischen auf dem "BA" betont......bei Kate wurde es ja auf dem ""BOOSH" betont........finde ich lustig......
"Wenn ich mir von allen ABBA-Songs und meinen Liedern eines aussuchen dürfte, dann DA FINN DU HOS MIG. Wenn ich es höre,denke ich : Das ist wirklich gut"

Agnetha Fältskog,September 2009,über ein Lied,dass sie als 20jähriges Mädchen geschrieben, getextet, arrangiert und gesungen hat


https://www.youtube.com/watch?v=0Y0-oNXe6O4

Einer Mutters Herz/Teresa Teng

https://www.youtube.com/watch?v=px-d6PNVKS4

45

Montag, 21. September 2015, 18:42

Hätt ich jetzt nicht gedacht, dass ich mit der Antwort richtig liege..Ich muss mir das Video noch einmal anschauen. Ich habe nur in Erinnerung, dass sie da mit einem "Kontrabass?" dasteht und eine Art Maske bzw. Umhang aufhat...und die Scherbengeräusche, einfach genial....Aber das Lied ist absolut klasse und ich finde, dass Kate Bush absolut geniale Musik gemacht hat, u.a. Running Up That Hill", "Wuthering Heihgts", und "Don't Give Up (mit Peter Gabriel)" gefallen mir sehr...

So nun zur nächsten Frage,

Wir gehen ins Jahr 1988 und zwar hatte in diesem Jahr Kylie Minogue große Erfolge gehabt in England, Australien und auch in Deutschland. Ihr bekanntester Hit ist "I Should Be So Lucky"...Im gleichen Jahr brachte Kylie den Hit "The Loco-Motion" heraus. Das Lied hat sie gecovert...

Nun meine Frage: Wer hat das Lied im Original gesungen und aus welchem Jahr stammt das Lied?

Dekade: 60er/80er (Hoffe es ist okay, weil die beiden Dekaden wegen des Songs zusammenhängen)

46

Montag, 21. September 2015, 22:44

"The Loco-Motion", das war natürlich ein richtiger Ohrwurm-Hits von Anfang der 60er-Jahre.......eines der Lieder, wo die Melodie wirklich die ganzen Jahre überdauert hat......

DAs Original sang damals "Little Eva" und hatte damit glaube ich ihren einzigen Nr. 1-Hit in den US-Charts........

https://www.youtube.com/watch?v=eKpVQm41f8Y
"Wenn ich mir von allen ABBA-Songs und meinen Liedern eines aussuchen dürfte, dann DA FINN DU HOS MIG. Wenn ich es höre,denke ich : Das ist wirklich gut"

Agnetha Fältskog,September 2009,über ein Lied,dass sie als 20jähriges Mädchen geschrieben, getextet, arrangiert und gesungen hat


https://www.youtube.com/watch?v=0Y0-oNXe6O4

Einer Mutters Herz/Teresa Teng

https://www.youtube.com/watch?v=px-d6PNVKS4

47

Montag, 21. September 2015, 22:54

Richtig, nur leider hast du das Jahr vergessen. Da ich mir aber denken kann, dass du mit "Anfang der 60er" vielleicht das Jahr 1962 meinst bist du wieder dran..Mal meinen Kommentar nicht ernst nehmen, sollte nur so eine Art Joke sein, ich bin kein Klugs**eißer...

So nun bist du wieder dran...

48

Dienstag, 22. September 2015, 08:28

Dekade 70er

Darf ich auch mal eine Frage stellen....( ich weiß, eigentlich bin ich nicht dran ) wie sollte man auch bei eurem Schlagabtausch.

Disco Trio das auch in den USA auf Platz 1 der Charts war. Ein Mitglied dieses Trios hatte auch Solo große Erfolge zu jener Zeit. Den Sound den das Trio verkörperte bekam einen ganz gewissen Namen.

Welches Trio ist gesucht? Wie nannte sich der Sound? Hatte einen ganz bestimmten Bezug dieser Sound.
....irgendwann werden wir tot sein.....
Ja, aber an allen anderen Tagen leben wir.

49

Dienstag, 22. September 2015, 12:17

Naja ausnahmsweise...Aber Scotty ist nach der Frage DEFENITIV dran (falls er möchte), egal wer jetzt die aktuelle Frage beantwortet...Also das ist meine Meinung, für andere kann ich nicht sprechen....

50

Dienstag, 22. September 2015, 14:02

Ja, das ist ausnahmsweise schon OK, wenn sich da mal ab und zu einer einklinkt........es sollen sich ja möglichst viele am Spiel beteiligen können.........auch wenn natürlich im Großen und Ganzen die Regeln stehen !........

Sonst gibt's ja ein Chaos...... :D .....aber ab und zu ist das schon oK, denke ich......

Also zur Frage, Stockholm.....

Ich nehme an, du meinst die Silver Convention......

Sie sind glaube ich bis heute die einzige Gruppe aus Deutschland, die in den USA Platz 1 der Charts belegten mit "Fly Robin Fly"......einem Lied praktisch ohne Text.....aber bei den Silver Conventions machte es eben der Rhythmus

https://www.youtube.com/watch?v=oUPdG4DA42g

Vom Rhythmus noch besser fand ich "Get up and boogie".....damit waren sie in den USA auf Platz 2

https://www.youtube.com/watch?v=hKGrfC1860o

Penny McLean hatte auch als Solosängerin Erfolge, aber sie ist dann später auf ihrer esoterischen Schiene total abgedreht.......ich persönlich fand Linda Thompson von den 3 am besten.......Später haben dann die Besetzungen immer wieder gewechselt..........

Den Sound nannte man damals "Munich-Sound"
"Wenn ich mir von allen ABBA-Songs und meinen Liedern eines aussuchen dürfte, dann DA FINN DU HOS MIG. Wenn ich es höre,denke ich : Das ist wirklich gut"

Agnetha Fältskog,September 2009,über ein Lied,dass sie als 20jähriges Mädchen geschrieben, getextet, arrangiert und gesungen hat


https://www.youtube.com/watch?v=0Y0-oNXe6O4

Einer Mutters Herz/Teresa Teng

https://www.youtube.com/watch?v=px-d6PNVKS4

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scotty« (22. September 2015, 16:10)


51

Dienstag, 22. September 2015, 16:32

Na da ist doch alles geklärt, DANKE Scotty...Mir ging es auch nur darum, dass dann kein Chaos herrscht...

52

Mittwoch, 23. September 2015, 17:21

Jetzt ist Scotty glaub ich wieder dran
Gruß
waterloosingle

Schaut hier The Swinging Sixties vorbei und bewertet mich und meine Musik Auswahl


---------------------------------------------------------------------------------
Wer einen Rechtschreibfehler findet,darf ihn behalten :)

53

Mittwoch, 23. September 2015, 17:22

Er darf, weil ich habe auch die gleiche Antwort gefunden, insoweit ist meines Erachtens Scottys Lösung richtig...

54

Mittwoch, 23. September 2015, 17:41

Okay, dann stell ich doch einfach mal die nächste Frage.......

Und knüpfen wir doch einfach gerade an die Frage eben mit den "Silver Conventions" an......

Wie ich geschrieben habe, waren sie ja mit ihrem Lied "Fly, Robin, Fly" die einzige deutsche Gruppe, die in den USA den ersten Platz der US-Charts erreicht haben.....

Das Lied bestand ja nur aus wenigen Worten.......die aber waren natürlich englisch......

Und jetzt die Frage........

Wie lautet das einzige Lied IN DEUTSCHER SPRACHE, das jemals den 1.Platz in den US-Charts belegt hat ??????

Es war ein Lied der 80er.
"Wenn ich mir von allen ABBA-Songs und meinen Liedern eines aussuchen dürfte, dann DA FINN DU HOS MIG. Wenn ich es höre,denke ich : Das ist wirklich gut"

Agnetha Fältskog,September 2009,über ein Lied,dass sie als 20jähriges Mädchen geschrieben, getextet, arrangiert und gesungen hat


https://www.youtube.com/watch?v=0Y0-oNXe6O4

Einer Mutters Herz/Teresa Teng

https://www.youtube.com/watch?v=px-d6PNVKS4

55

Mittwoch, 23. September 2015, 17:44

Der Titel des Songs ist auch in deutsch?

56

Mittwoch, 23. September 2015, 17:45

Ist es vielleicht Telegram?

57

Mittwoch, 23. September 2015, 17:47

Oder Tiger Baby, mehr fällt mir nicht ein

58

Mittwoch, 23. September 2015, 17:53

Nein, das ist beides falsch.....

Das Lied ist übrigens NICHT von den "Silver Conventions"..........mit dem Anknüpfen meinte ich nur Platz 1 der US-Charts......

Es ist ein Lied mit einer komplett anderen Charakteristik......
"Wenn ich mir von allen ABBA-Songs und meinen Liedern eines aussuchen dürfte, dann DA FINN DU HOS MIG. Wenn ich es höre,denke ich : Das ist wirklich gut"

Agnetha Fältskog,September 2009,über ein Lied,dass sie als 20jähriges Mädchen geschrieben, getextet, arrangiert und gesungen hat


https://www.youtube.com/watch?v=0Y0-oNXe6O4

Einer Mutters Herz/Teresa Teng

https://www.youtube.com/watch?v=px-d6PNVKS4

59

Mittwoch, 23. September 2015, 17:55

Ist das meine Lieblingsnena mit 99 Luftballons, was dann die 99 Red Ballons waren, das war das Jahr 1983...

60

Mittwoch, 23. September 2015, 17:59

Damit bist Du nahe dran, abbaFRIDA........aber es ist nicht richtig....

Denn NENA erreichte in den USA mit den 99 Luftballons "NUR" den 2. Platz.......
"Wenn ich mir von allen ABBA-Songs und meinen Liedern eines aussuchen dürfte, dann DA FINN DU HOS MIG. Wenn ich es höre,denke ich : Das ist wirklich gut"

Agnetha Fältskog,September 2009,über ein Lied,dass sie als 20jähriges Mädchen geschrieben, getextet, arrangiert und gesungen hat


https://www.youtube.com/watch?v=0Y0-oNXe6O4

Einer Mutters Herz/Teresa Teng

https://www.youtube.com/watch?v=px-d6PNVKS4