Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ABBA.de - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 14. März 2015, 06:42

Zeitreise 1976 - Musikladen Special "The Best of ABBA"

Beim Stöbern im Netz bin ich wieder mal auf das Musikladen-Special aus dem Jahre 1976 gestoßen und hab mich wieder an damals erinnert, als das erstmals ausgestrahlt wurde.......

Zeitreise ins Jahr 1976......

Es gab keine Laps oder erst recht kein Youtube, wo sich jeder seinen ABBA-Auftritt, den er sich gerade ansehen wollte, anklicken konnte........

Es gab auch keinen Musiksender, der den ganzen Tag Musik sendete..........

DVDs ? ......gab es nicht........ja selbst Videorecorder war etwas mehr oder weniger unbekanntes.....

Ja, es gab gerade mal 3 Fernsehsender und Musik war die absolute Ausnahme......

ABBA in Ton und Bild ?........Das konnte man vergessen.......und wenn wirklich mal etwas kam wie bei einem Auftritt in der "Disco" oder "Musikladen" war das ein "Feiertag"..........
Alles was man hatte, waren die Schallplatten und die Aufnahmen, die man selbst am Cassettenrecorder aufgenommen hatte.........

Gleichzeitig waren ABBA gerade am Zenit ihrer Popularität angekommen......In Deutschland hatten sie Hit auf Hit.........."SOS" führte wochenlang die Charts an, dann kamen "Fernando" und "Dancing Queen".........

Und in deser Atmosphäre wurde dann 1976 das Musikladen-Special "The Best of ABBA" gesendet.........für jeden ABBA-Fan damals eine absolute Sensation......
Ich hab mir gestern dieses Special mal wieder angeschaut und habe mich wieder an damals erinnert, als ich das bei der Erstausstrahlung gesehen hatte..........Magic

Und dieses Musikladen-Special hatte ja einige ganz besondere Aufnahmen zu bieten.......

Höhepunkt war für mich die einzige Performance in einem deutschen Fernsehstudio von "I've been waiting for you".........eines der melodisch schönsten Liedern von ABBA und Agnetha überhaupt.........ein Lied zum Träumen.........

Das Programm begann mit "Waterloo".....einer der ganz wenigen Auftritte von Agnetha mit blonden Zöpfen.......mehr Sverige ging nicht.........ich war damals hin und weg......... :rolleyes: :D :rolleyes:

Dann das gute Laune machende "Honey, Honey".....alle 4 in ihren blauen Anzügen und Agnetha und Frida mit "raffiniertem" Tanz-Arrangement......Klasse.....

Nun kam Frida mit dem in Urlaubs-Stimmung versetzenden "Tropical Loveland".....

Dann kam wieder Agnetha mit meinem damaligen absoluten Liebligslied..... "SOS"........Agnetha und Frida in ihren grandiosen superkurzen Katzenshirts.....

Anschliessend war dann Björn dran mit der "heissen" Nummer "Rock me"............

Dann kam das Lied, das gerade die Charts in der ganzen Welt gestürmt hatte....."Dancing Queen".......die berühmte Aufnahme in rot und grün mit der speziellen Tanzchoreographie........nie waren die gemeinsamen Stimmen von Agnetha und Frida magischer.....

anschliessend dann Mamma Mia wieder in den blauen Glanzanzügen........

dann kam das oben erwähnte "I've been waiting for you"....einzige Fernseh-Performance dieses Liedes in Deutschland........Agnetha im folkloristischen Kleid und einfach traumhaft gesungen......

im gleichen Outfit dann Fernando, dass gerade Monate zuvor die Hitparaden der ganzen Welt gestürmt hatte.......

und zum krönenden Abschluss die für mich beste existierende Aufnahme von "So long" .....energiegeladen und heiss..........das Lied gehört stimmlich klar Agnetha......und Frida glänzte mit heissen Tansschritten.......

Es war damals einfach grandios.........

Das war eine Zeitreise ins Jahr 1976............heutzutage sieht man sich diese Bilder an und es ist nichts mehr Besonderes....man klickt sie an und hat sie schon hundertmal gesehen........damals war es was unglaublich spezielles.........

Ich verlink das mal..........

https://www.youtube.com/watch?v=KPp9YFVgjaQ
In Deutschland wieder gesperrt.....also gerade wieder mit hiload.org hochladen.........

Dazu ist noch folgendes zu bemerken.........

Im Dezember 2013 wurde dieses Special als Wiederholung im Fernsehen gezeigt........und es wurden da noch die Aufnahmen von "Chiquitita" und "Take a chance on me" aus dem Musikladen '78 eingefügt.........also nicht wundern, dass in diesem Special von 1976 zwei Lieder von 1978 auftauchen, denn ich habe diese Wiederholung von 2013 verlinkt..........

Meine Frage hier im Forum.........haben das von den etwas älteren damals auch einige gesehen und können sich noch daran erinnern ?.........haben die jüngeren es in einer der Wiederholungen gesehen ?........Es ist sehr schade, dass es aus rechtlichen Gründen dieses Special nicht komplett auf einer DVD gibt.....
För det är du, bara du...JAG VAR SÄ KÄR......What a joy, what a life, what a chance....THANK YOU FOR THE MUSIC.....I'm still alive
No one to hear my prayer..GIMME! GIMME! GIMME!..Sometimes I wish that I could freeze the picture..SLIPPING THROUGH MY FINGERS
Caught in a landslide of emotions...KISSES OF FIRE...Love, don't let me go, Love, please let me show...THE ONE WHO LOVES YOU NOW

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Scotty« (14. März 2015, 08:40)


2

Samstag, 14. März 2015, 08:03

Nei leider hab ich das noch nciht gesehen.
Und diese sche*** GEMA die immer alles sperrt,ich schreib im Moment eine Liste was schon alles gesperrt wurde.
Das ist ne menge.
Gruß
waterloosingle

Schaut hier The Swinging Sixties vorbei und bewertet mich und meine Musik Auswahl


---------------------------------------------------------------------------------
Wer einen Rechtschreibfehler findet,darf ihn behalten :)

3

Samstag, 14. März 2015, 08:25

Hallo waterloosingle........

Du kannst Dir das doch über Hiload hochladen.......

Wenns nicht klappt, dann mach mal dein Postfach leer, dann schick ich dir nochmal PN, wie du es dir anschauen kannst.......
För det är du, bara du...JAG VAR SÄ KÄR......What a joy, what a life, what a chance....THANK YOU FOR THE MUSIC.....I'm still alive
No one to hear my prayer..GIMME! GIMME! GIMME!..Sometimes I wish that I could freeze the picture..SLIPPING THROUGH MY FINGERS
Caught in a landslide of emotions...KISSES OF FIRE...Love, don't let me go, Love, please let me show...THE ONE WHO LOVES YOU NOW

4

Samstag, 14. März 2015, 10:27

DDDDDanke für das Angebot.
Ich hab mir jetzt Teile auf You Tube angesehn,auch das Inteview aber ich konnte natürlich nichts verstehen und das Musikladen Aklbum mit deutschem Interview musste zu Hilfe kommen.
Gruß
waterloosingle

Schaut hier The Swinging Sixties vorbei und bewertet mich und meine Musik Auswahl


---------------------------------------------------------------------------------
Wer einen Rechtschreibfehler findet,darf ihn behalten :)

5

Samstag, 14. März 2015, 15:13

Danke Scotty, für die Zeitreise. :thumbup:

.....haben das von den etwas älteren damals auch einige gesehen und können sich noch daran erinnern ?

Ich habe das Musikladen Special damals nicht gesehen und kenne es nur durch die Veröffentlichung im Internet.

6

Samstag, 14. März 2015, 19:28

Oh, ich kann mich noch sehr gut daran erinnern.
Ich sass mit dem Kasettenrecorder vor dem Fernseher und nahm die ganze Sendung auf, war stocksauer, als meine Mum so in die Runde fragte ob wer was zum knabbern haben wollte.
Wenn ABBA lief im TV musste es Mucksmäuschen still sein, denn ich nahm alles was ich konnte auf MC auf.
Leider sind diese MCs nicht mehr vorhanden, denn ich hätte gerne die eine oder andere nochmals angehört, vorallem wegen den Stimmen von meinem verstorbenen Vater und Bruder.

So viele Erinnerungen, ach, war das schön.
Gruss
Mabba


7

Samstag, 14. März 2015, 23:20

Ich erinnere mich noch sehr gut daran, als ich dieses TV-Special zum ersten Mal sah. Es war - wie ich über tvprogramme.net recherchieren konnte - am 12. April 1993. Ich war damals erst 9, mit der Familie im Osterurlaub und durfte wegen des Specials länger aufbleiben. Die Doppel-LP "The Very Best Of ABBA", die meine Eltern besaßen, kannte ich da schon länger und hörte sie rauf und runter. (Schon damals war ich ein richtiger ABBA-Fan. Und diese Doppel-LP war mein absolutes Lieblings-ABBA-Album. Daran hat sich auch bis heute nichts geändert. ;-)) Auch die Bilder auf der LP waren mir sehr vertraut. Den Bezug zwischen Sendung und Album erkannte ich daher natürlich sofort, als der Waterloo-Clip anlief. Das Interview hatte ich mir aber nie durchgelesen und kannte den Inhalt nicht. Aber mein Vater übersetzte es in groben Zügen während der Ausstrahlung für mich.

Auch ich empfand die Ausstrahlung damals als etwas ganz Besonderes. Ich hatte ABBA nämlich vorher noch nie in bewegten Bildern gesehen. Etwas schade fand ich es allerdings, dass es keinen Clip zu "I Do, I Do, I Do, I Do, I Do" gab, weil das einer meiner Lieblingssongs war. Und es war auch ein bisschen ärgerlich, dass ich nicht zu Hause war, sondern die Sendung erst im Urlaub entdeckt habe. Denn ansonsten hätte ich sicher den Videorecorder programmiert. Die Clips wurden glücklicherweise in den Folgejahren noch häufig wiederholt, u.a. in Form einer Sendung mit dem Titel "ABBA & Co." (oder ähnlich) und 1999 unter dem Titel "25 Jahre ABBA - Thank You For The Music".

Im Dezember 2013 wurde dieses Special als Wiederholung im Fernsehen gezeigt........und es wurden da noch die Aufnahmen von "Chiquitita" und "Take a chance on me" aus dem Musikladen '78 eingefügt.........also nicht wundern, dass in diesem Special von 1976 zwei Lieder von 1978 auftauchen, denn ich habe diese Wiederholung von 2013 verlinkt..........
Das war übrigens nicht nur im Dezember 2013 so, sondern bei allen Wiederholungen seit dem Jahr 2000. Für das Special "25 Jahre ABBA - Thank You For The Music" wurden zusätzlich noch Solo-Auftritte von Agnetha ("The Heat Is On") und Frida ("Shine") verarbeitet.

8

Montag, 16. März 2015, 06:19

Besten Dank für eure Antworten.......

ja Mabba.... diese Zeiten mit dem Aufnehmen mit dem Cassettenrecorder kenn ich auch noch.......Mittwochabends kam immer so eine Sendung im Radio mit den neuesten Singlehits......da sass ich dann immer und wartete, bis meine Lieblingssongs kamen..........

.......und in der Tat verbinden sich dann viele Geschichten von damals auch mit Personen oder privaten Erlebnissen von damals......

Flori........ich finde das richtig interessant, dass Du diese Sendung 1993 praktisch mit der gleichen Spannung und Begeisterung gesehen hast als so viele, die sie 1976 bei der Erstsendung gesehen haben. Ich hatte übrigens ebenfalls das Lied "I do, I do, I do....." damals vermisst, denn es war eigentlich der einzige Single-Hit von ABBA, der damals nicht in diesem Programm war und mir hat das Lied auch immer gut gefallen..........

Und das "Best of ABBA"-Album war damals auch eines meiner absoluten Lieblingsalben......
För det är du, bara du...JAG VAR SÄ KÄR......What a joy, what a life, what a chance....THANK YOU FOR THE MUSIC.....I'm still alive
No one to hear my prayer..GIMME! GIMME! GIMME!..Sometimes I wish that I could freeze the picture..SLIPPING THROUGH MY FINGERS
Caught in a landslide of emotions...KISSES OF FIRE...Love, don't let me go, Love, please let me show...THE ONE WHO LOVES YOU NOW

9

Montag, 16. März 2015, 12:46

Hallo,
das Musikladen Special von ABBA gefällt mir sehr gut und ist eines meiner Lieblingsspecials von ABBA,
gleichzusetzen mit dem Australien-Special & ABBAdabbadoo" von 1976 und Leysin von 1979.
Ich wollte damals immer auch so einen Jeansoverall und hab 2 Jahre später auch einen bekommen :thumbsup:
Auch die Auftritte der einzelnen Titel sind Super, hervorzuheben für mich "Waterloo" (Agnetha mit Zöpfen),
oder "Tropical Loveland" oder "Rock me". Auch wenn sie "Fernando", "Mamma mia" oder "I´ve been waiting for you" singen,
einfach so schön anzusehen. Auch die Interviews dazwischen, besonders Agnetha´s "Gottseidank" ist süß. :rolleyes:

Mir gefällt übrigens die Originalversion von dem Special am Besten. "Chiquitita" & "Take a chance on me" muss
nicht dabeisein und gehört da auch eigentlich nicht dazu. Ist ein schönes Zubrot...
"S.O.S" war ein späterer Auftritt (sieht man auch an den Haaren von Agnetha), war aber noch zur
Specialsendung mit eingeplant.
Ich habe auch die Doppel-LP, die damals zu dem Special herauskam. In der der Mitte das schöne Foto auf
der Bank im Park & das Interview auf Deutsch... eins meiner LIeblingsplatten, die ich wie einen Schatz hüte :lol:
Das Jahr 1976 ist für mich eins der Besten mit ABBA, weil sie da noch sehr glücklich wirken und Spass an Allem
hatten. Ich glaube das war so bis 1977/78, danach fehlt oft das Strahlen von Innen...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Nissi« (16. März 2015, 13:54)


10

Montag, 16. März 2015, 13:56

Das ist klarerweise auch für mich eines der besten TV-Specials. Die dazugehörige Doppel-LP war übrigens meine allererste LP, davor hatte ich nur Cassetten. Die Erstausstrahlung im TV hab ich aber versäumt, und es dauerte sehr lange bis die ganze Sendung mal in der ARD wiederholt wurde (oder war es in irgendeinem dritten Programm?)

Vielleicht hat auch das Foto mit der Parkbank im Inneren deshalb eine besondere Bedeutung. Letztes Jahr in Stockholm wollte ich eigentlich die Stelle besuchen wo die Bank früher war, irgendwo im vorderen Bereich von Djurgarden, aber leider ging es sich zeitlich nicht aus. Der Text von Hamlet III erinnert mich auch immer an diesen Park (autumn leaves are falling to the ground…)
Robert

11

Montag, 16. März 2015, 17:02

Diese Erstaustrahlung hat mir den absoluten Rest gegeben :-)

Hallo zusammen und ein besonders lautes "Hallo" an "Flori",

da er als Profilbild diese Musikladenmotive hat :P

Ich denke mir, das diese Erstaustrahlung mir den absoluten Rest gegeben hat und ich seitdem ABBA Fan bin :rolleyes: , denn das Doppelalbum dazu wünschte ich mir zu Weihnachten! Irgendwo in diesem Forum schrieb ich schon einmal ausführlich darüber .... fragt sich nur wo ..... ich fand es leider nicht mehr!

Diese Sendung war so genial, da gab es ABBA wie ich sie hören und sehen mochte, eine ganze Sendung, das war damals echt cool! Ich finde diese TV Aufzeichnung ist auch Kult! Schade das sie in der heutigen Zeit nie von Radio Bremen als DVD käuflich zu erwerben ist! Ich kann mich noch erinnern, das es mir damals, in der Sendung, "Tropical Loveland" sehr, sehr angetan hatte. ABBA waren dort fantastisch!

Die Doppel-LP und später die Doppel-CD "The very best of ABBA" sind für mich nicht wegzudenken, schade das man bei der CD Ausgabe Songs weggelassen hatte, die aber auf LP waren! Selbstverständlich ist das heute nicht tragisch, aber bei der Veröffentlichung der CD fand ich das schon echt schade!

Übrigens, das Bild von ABBA auf der Parkbank war schon immer eines der Bilder von ABBA das speziell für mich war! Eine gelungene Fotoaufnahme!


VG Cassandrafan
ABBA - You let me be

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Cassandrafan« (26. März 2015, 19:19) aus folgendem Grund: Bild entfernt


12

Dienstag, 17. März 2015, 09:12

Hallo Scotty

Ich mag mich noch gut daran erinnern, als dieses Musikladen Spezial 1976 im ARD kam. Der Musikladen war damals sowieso DIE Musiksendung für mich. Und als dann gleich ein ABBA Special ausgetragen wurde, war ich völlig aus dem Häuschen. Da kamen Songs, die ich z.T. noch gar nicht kannte, wie "Tropical Loveland", "Suzy hang around" oder "Love Isn't Easy (But It Sure Is Hard Enough)".

Danach kaufte ich mir natürlich gleich die "Very Best Of", ist ja klar. :) Nach paar Singles war das erst meine 2. LP (die erste war "Pop Power – The fantastic ABBA"). Endlich hatte ich dann auch diese "neuen" Songs auf Platte. :love: Die habe ich dann stundenlang rauf und runter gehört. :D

Dieses Musikladen Spezial ist auch für mich heute noch eines meiner Lieblingssendungen von ABBA.

Und obwohl ich seit Waterloo ABBA Fan bin, ist wirklich erst nach diesem TV Special und der "Very Best of" bei mir der absolute Fan-"Wahnsinn" ausgebrochen. :lol:
Noch im selben Jahr wurde ja "Arrival" veröffentlicht und da war es endgültig um mich geschehen. :love:


Ah ja noch was vergessen: Hier für alle GEMA Geschädigten: https://tx.proxfree.com/permalink.php?ur…deA%3D%3D&bit=1
Liebe Grüsse aus der Schweiz
Charly

!!! ABBA Forever !!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »charlyb« (17. März 2015, 09:20)


13

Dienstag, 17. März 2015, 09:20

Ja ich liebe dieses Special auch, es trug mit dazu bei, dass ich auf ABBA aufmerksam / Fan wurde. Allerdings war das bei mir nicht 1976, sondern das war 1992 oder 1993 als dieses Special mal abends in der ARD wiederholt wurde. Das war im Kielwasser des ABBA Gold Erfolges. Mein Vater schaute die Sendung und ich war (12 Jahre alt) mit im Raum und gleichermaßen fasziniert. Danach musste die ABBA Gold Kassette her, der Beginn meiner ABBA Leidenschaft.

DVD ja ode nein, ist mir mittlerweile egal. Wenn man an uns kein Geld verdienen will, ist man selber schuld. Bei YOUTUBE sind viele Sachen inzwischen in sehr hoher Qualität. Auch dieses Musikladen Special habe von YOUTUBE geladen auf meiner Mediafestplatte, so dass ich es über den Fernseher schauen kann. Qualität ist Top.

Insgesamt ist schon faszinierend, wie viele TV-Specials in wie vielen Ländern es früher von ABBA gab. Wo gibt es das heute in unserer schnellebigen ZEit überhaupt noch, dass ein internationaler Künsler mehr als 1 Song (meist die aktuelle Single) in einer Sendung singt? Die Zeitfenster waren damals einfach größer.
ABBA - ROXETTE - SHANIA TWAIN - CHER - TINA TURNER - AMY MACDONALD

14

Dienstag, 17. März 2015, 14:05

Ist ja wieder mal faszinierend zu lesen, wie dieses "Musikladen-Special" nahezu jeden "umgehauen" hat.....egal ob bei der Originalsendunng 1976 oder dann 1993. Aber das bestätigt ja auch genau meine Erinnerungen an damals 76, als dieses Special wirklich "sensationell" war und das ABBA-Fieber noch deutlich verstärkt hat.

Auch für mich war damals der Musikladen die "modernste" Sendung......nicht zu vergleichen mit "Disco", wo zwar auch das Who is Who der damaligen Popszene zu Gast war, wo die Sendung aber wesentlich gediegener und konservativer war. Der Musikladen dagegen war cool,frisch und auf der Höhe seiner Zeit.

Und was die Doppel-LP betrifft......die hat bei mir ebenfalls ein Ehrenplatz in meiner Sammlung........sie wird immer ein ganz besonderes Album bleiben........

Auch die Auftritte der einzelnen Titel sind Super, hervorzuheben für mich "Waterloo" (Agnetha mit Zöpfen),

Ja, bei den Auftritten hatte sie die Zöpfe nur ganz selten.........privat trug sie die damals viel viel öfter.......es gibt da auch eine riesige Menge privater Fotos... (ich meine jetzt nicht die bekannten USA-Fotos, aber die sind auch nicht schlecht)...........das war dann absolut Schweden pur........ :rolleyes:
För det är du, bara du...JAG VAR SÄ KÄR......What a joy, what a life, what a chance....THANK YOU FOR THE MUSIC.....I'm still alive
No one to hear my prayer..GIMME! GIMME! GIMME!..Sometimes I wish that I could freeze the picture..SLIPPING THROUGH MY FINGERS
Caught in a landslide of emotions...KISSES OF FIRE...Love, don't let me go, Love, please let me show...THE ONE WHO LOVES YOU NOW

15

Dienstag, 17. März 2015, 15:50

Hallo Scotty

Ich mag mich noch gut daran erinnern, als dieses Musikladen Spezial 1976 im ARD kam. Der Musikladen war damals sowieso DIE Musiksendung für mich. Und als dann gleich ein ABBA Special ausgetragen wurde, war ich völlig aus dem Häuschen. Da kamen Songs, die ich z.T. noch gar nicht kannte, wie "Tropical Loveland", "Suzy hang around" oder "Love Isn't Easy (But It Sure Is Hard Enough)".

Danach kaufte ich mir natürlich gleich die "Very Best Of", ist ja klar. :) Nach paar Singles war das erst meine 2. LP (die erste war "Pop Power – The fantastic ABBA"). Endlich hatte ich dann auch diese "neuen" Songs auf Platte. :love: Die habe ich dann stundenlang rauf und runter gehört. :D

Dieses Musikladen Spezial ist auch für mich heute noch eines meiner Lieblingssendungen von ABBA.

Und obwohl ich seit Waterloo ABBA Fan bin, ist wirklich erst nach diesem TV Special und der "Very Best of" bei mir der absolute Fan-"Wahnsinn" ausgebrochen. :lol:
Noch im selben Jahr wurde ja "Arrival" veröffentlicht und da war es endgültig um mich geschehen. :love:


Ah ja noch was vergessen: Hier für alle GEMA Geschädigten: https://tx.proxfree.com/permalink.php?ur…deA%3D%3D&bit=1


Danke!
Jetzt kann uich mir das Music laden special am Abend ganz anschauen,und noch einige andere Sendungen die auf You Tube gesperrt sind.
Gruß
waterloosingle

Schaut hier The Swinging Sixties vorbei und bewertet mich und meine Musik Auswahl


---------------------------------------------------------------------------------
Wer einen Rechtschreibfehler findet,darf ihn behalten :)

16

Donnerstag, 2. April 2015, 08:56

Hallo Scotty

Ich mag mich noch gut daran erinnern, als dieses Musikladen Spezial 1976 im ARD kam. Der Musikladen war damals sowieso DIE Musiksendung für mich. Und als dann gleich ein ABBA Special ausgetragen wurde, war ich völlig aus dem Häuschen. Da kamen Songs, die ich z.T. noch gar nicht kannte, wie "Tropical Loveland", "Suzy hang around" oder "Love Isn't Easy (But It Sure Is Hard Enough)".

Danach kaufte ich mir natürlich gleich die "Very Best Of", ist ja klar. :) Nach paar Singles war das erst meine 2. LP (die erste war "Pop Power – The fantastic ABBA"). Endlich hatte ich dann auch diese "neuen" Songs auf Platte. :love: Die habe ich dann stundenlang rauf und runter gehört. :D

Dieses Musikladen Spezial ist auch für mich heute noch eines meiner Lieblingssendungen von ABBA.

Und obwohl ich seit Waterloo ABBA Fan bin, ist wirklich erst nach diesem TV Special und der "Very Best of" bei mir der absolute Fan-"Wahnsinn" ausgebrochen. :lol:
Noch im selben Jahr wurde ja "Arrival" veröffentlicht und da war es endgültig um mich geschehen. :love:


Ah ja noch was vergessen: Hier für alle GEMA Geschädigten: https://tx.proxfree.com/permalink.php?ur…deA%3D%3D&bit=1


Könnte es sei dass der Link nicht mehr funktioniert?
Gruß
waterloosingle

Schaut hier The Swinging Sixties vorbei und bewertet mich und meine Musik Auswahl


---------------------------------------------------------------------------------
Wer einen Rechtschreibfehler findet,darf ihn behalten :)

17

Donnerstag, 2. April 2015, 09:15

@Waterloosingle

Der Link aus meinem ersten Posting funktioniert nach wie vor..........

also.......

hiload.org aufrufen...........dann die YouTube-Adresse in das Kästchen "Enter Website" reinkopieren.........enter........und los geht das Musikladen-Special....
För det är du, bara du...JAG VAR SÄ KÄR......What a joy, what a life, what a chance....THANK YOU FOR THE MUSIC.....I'm still alive
No one to hear my prayer..GIMME! GIMME! GIMME!..Sometimes I wish that I could freeze the picture..SLIPPING THROUGH MY FINGERS
Caught in a landslide of emotions...KISSES OF FIRE...Love, don't let me go, Love, please let me show...THE ONE WHO LOVES YOU NOW

18

Donnerstag, 2. April 2015, 09:21

@Waterloosingle

Der Link aus meinem ersten Posting funktioniert nach wie vor..........

also.......

hiload.org aufrufen...........dann die YouTube-Adresse in das Kästchen "Enter Website" reinkopieren.........enter........und los geht das Musikladen-Special....


Danke,überigens:Schönes profilbild
Gruß
waterloosingle

Schaut hier The Swinging Sixties vorbei und bewertet mich und meine Musik Auswahl


---------------------------------------------------------------------------------
Wer einen Rechtschreibfehler findet,darf ihn behalten :)

19

Sonntag, 7. Juni 2015, 10:51

Könnte es sein dass das am Anfang eine andere Ring ring Version ist? Hört sich irgendwie andes an.
Gruß
waterloosingle

Schaut hier The Swinging Sixties vorbei und bewertet mich und meine Musik Auswahl


---------------------------------------------------------------------------------
Wer einen Rechtschreibfehler findet,darf ihn behalten :)

20

Sonntag, 7. Juni 2015, 11:23

Selbstverständlich kann ich mich an 1976 erinnern als diese Sendung ausgestrahlt wurde. Ich war 10 Jahre alt und seit dem Grand Prix war ich "Agnetha" gesteuert..... :lol: Ich hatte schon tagelang vor dieser Ausstrahlung Bauchschmerzen und als ich sie dann endlich gesehen habe bekam ich Herzrasen......
Ich durfte bei meiner Cousine schlafen und wir waren zum erstenmal abends alleine Zuhause. Die Sendung war das absolut Größte für mich denn außer meiner

deutschen Abba Cassette hatte ich damals noch gar nichts von ihnen. Ständig saß ich vorm Radio und wartete bis ich etwas mitschneiden konnte....und dann

der Superflash....The Very Best of Abba und Arrival bekam ich am gleichen Tag.....es gab nix anderes mehr. 8o 8o 8o

Das nächste war dann glaube ich endlich "Abba in Polen", außer den Auftritten in der Disco und was es sonst noch so gab..... :thumbsup: und natürlich irgendwann Mal Sundocks Hitparade im Radio....."Hit oder Niete".......da wurde fieberhaft auf die Vorstellung der neuen Abba Single gewartet und da hieß es dann : Hi Mal, we're Abba. Hi, ich bin Bjorn, isch bin Benny, ich bin Angneetaa und ich bin FFrrida. Hahaha, das waren noch Zeiten... :lol:
Abba Forever :)


En kär hälsning från Försonade ;)

Ähnliche Themen