Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ABBA.de - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Dienstag, 23. September 2014, 11:52

Ein Höhepunkt von CHESS überhaupt!

Ein lautes "Hey da" an alle CHESS-Liebhaber

Ich bin jetzt absolut entsetzt über diese angekündigte Veröffentlichung von der CHESS Deluxe Edition, obwohl ich mich im Vorfeld total riesig darüber gefreut hatte!

Ist es wirklich andem, das einer der besten Songs aus CHESS, nämlich „Someone Else’s Story“ nicht auf der Deluxe Edition enthalten sein wird? Nein, das ist doch ein Scherz, oder? Diese Entscheidung ist für mich ganz ehrlich: "UNVERSTÄNDLICH"!!! Ich finde gerade diesen Song als Höhepunkt in einer CHESS Aufführung!

VG Cassandrafan - der nur noch mit dem Kopf schütteln kann!
ABBA - You let me be

22

Mittwoch, 24. September 2014, 18:10

Ich glaube ehrlich gesagt, dass Someone Else's Story überhaupt noch nicht exisitierte, als die Ursprungs-Aufnahmen gemacht wurden.

Vor der Inszenierung in London gab es mehrfache Berichte, denen zuolge noch Songs nach den Aufnahmen geschrieben wurden.

Diese Deluxe-Verision zielt aber auf die ursprüngliche Aufnahme aus 1984 ab.

Ansonsten würde das Konzept wahrscheinlich stark ausgedehnt werden müssen (auf der schwedischen Veröffentlichung waren schließlich auch noch 2 "neue" Stücke hinzugekommen).

Dennoch hatte auch ich auf etwas mehr Bonus-Titel gehofft.

23

Donnerstag, 25. September 2014, 10:46

Ich glaube ehrlich gesagt, dass Someone Else's Story überhaupt noch nicht exisitierte, als die Ursprungs-Aufnahmen gemacht wurden.

Vor der Inszenierung in London gab es mehrfache Berichte, denen zuolge noch Songs nach den Aufnahmen geschrieben wurden.

Diese Deluxe-Verision zielt aber auf die ursprüngliche Aufnahme aus 1984 ab.

@ Abbafan Daniel,

das ist eine akzeptabele Aussage von dir, die ich bis dato noch nicht berücksichtigt hatte! So kann ich die neue Veröffentlichung annehmen! Danke!



Nun haben wir 2014, die Deluxe Edition kann natürlich von der 1984er Aufnahme ausgehen, aber was hindert die "Macher" daran eine regelrechte gut gestylte CHESS CD-BOX zu veröffentlichen? Zwei CD's wie sie 1984 erschienen sind, eine DVD mit den Videoaufnahmen (wie es ja auch geplant ist) und 1 bis 2 CD's mit dem Material was sonst noch das heutige CHESS (engl.) ausmacht und existiert, u.a. ebend "Someone Else's story" und und und! Man hätte dann zur Deluxe Ausgabe zusätzlich noch eine great Premium Ausgabe veröffentlichen können, dort wo dann obendrauf vielleicht u.a. das schwedische CHESS, ein kleines Fotobuch mit den interessantesten CHESS Aufführungen inklusive wäre! Das 30 jährige CHESS könnte man ganz anders und interessanter gestalten. Es sind aber, wie leider immer, die falschen Verantwortlichen am Drücker und die Fans werden nicht einmal gefragt, wie eine Veröffentlichung aussehen könnte! Es wird einem stets etwas geboten, das ist schon toll, aber nie ist es wirklich eine rundum durchdachte, annähernd perfekte Sache was veröffentlicht wird! Es mangeld den Verantwortlichen einfach an Interesse, denke ich, oder?

VG Cassandrafan
ABBA - You let me be

24

Donnerstag, 25. September 2014, 20:33

Die im Beitrag zuvor angesprochene "great Premium Ausgabe" die mehrere CHESS-Ausgaben u. a. auch das schwedische CHESS enthalten könnte, wäre natürlich eine feine Sache, die aber nicht so einfach realisierbar sein dürfte.

Man muss bedenken, dass die einzelnen Ausgaben bei unterschiedlichen Plattenlabel veröffentlicht wurden und daher eine derartige Ausgabe kaum umsetzbar sein dürfte.

25

Freitag, 26. September 2014, 10:27

@ Webmark ..... ich grüße dich! Du weißt, diese Zeilen sollten von mir nur Fiktion sein! Was ich eigentlich damit ausdrücken wollte ist, das es gewiss andere Möglichkeiten gegeben hätte eine wertvollere, interessantere CHESS Deluxe Edition auf dem Markt zu bringen, mit mehr Material, denn das Bonusmaterial was in der kommenden Veröffentlichung enthalten sein wird ist doch wirklich nicht umfangreich!

In irgendeinem anderen Forum, eines anderen Künstlers, las ich ungefähr diese Worte: " Die Fans sind ein notwendiges Übel! Sie werden benötigt um Geld zu verdienen! Was Entscheidungen betrifft werden sie nicht involviert. Sie kaufen sowieso alles was erscheint!"

Ich finde das trifft hier bei unserer Lieblingsband ABBA und dem Drumherum auch in etwa so zu! Wir sehen aber damit, das wir ABBA Fans nicht alleine solche Dinge zu akzeptieren haben! Wie heißt es unschön: "Friss oder stirb!"

VG Cassandrafan
ABBA - You let me be

26

Sonntag, 28. September 2014, 19:01

Vielleicht warten wir mal ab, was da am Ende bei rauskommt. Es ist auf jeden Fall eine gute Sache, dass man sich jetzt nach und nach doch an die Archive wagt und daraus Sachen veröffentlicht. Und bei den CHESS-Aufnahmen bin ich mir auch nicht so ganz sicher, ob die Demo-Bänder etc. wirklich in den Polar-Archiven bzw. denen von Universal lagern.

Man liest im Netz ja doch die abstrusesten Geschichten zu den Quellen der ganzen Demo-Bänder und Vorab-Versionen.

27

Montag, 6. Oktober 2014, 15:06

Das trifft sich gut dass die Chess-Urversion auch mal rausgebracht wird. Die hatte ich bisher noch nicht mal auf CD, da es noch nie eine remasterte Ausgabe gab. Außerdem haben mir die späteren Versionen eigentlich alle besser gefallen. Mit Barbara Dickson und Elaine Page konnte ich nie so recht etwas anfangen - vielleicht zu britisch? Oder es war der Schock nach dem "Verlust" der Stimmen von Agnetha und Frida? :S

Jedenfalls ist dann später mit Karin Glenmark und noch mehr mit Helen Sjöholm vieles besser geworden!
Robert

28

Mittwoch, 22. Oktober 2014, 19:57

Da der November immer näher rückt, müsste es doch so allmählich einen Veröffentlichungstermin für die Chess-Deluxe Edition geben?

29

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 19:56

24. November 2014

http://www.abbafanclubshop.com/cgi-bin/u…1&ts=1414086919

Laut diesem Link soll es in einem Monat soweit sein.

30

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 22:01

Danke für die Info.

31

Samstag, 25. Oktober 2014, 19:20

Laut Amazon erscheint "Chess-the Original Recording (Remastered Dlx.Edt) CD+DVD, Box-Set" am 21.11.14 zum Preis von 21,08 EUR und kann bereits vorbestellt werden.

32

Freitag, 21. November 2014, 18:11

Heute habe ich die Ausgabe erhalten, hatte aber noch keine Zeit um mich damit zu befassen.

Fortsetzung folgt....

33

Freitag, 21. November 2014, 19:29

Die werde ich mir dann nächste Woche sicher auch holen........... :thumbup:
Vor 6 Jahren arbeitete ich in einer Autofirma.Nun bin ich eine berühmte Künstlerin,verheiratet,und Mutter von dem liebenswertesten kleinen Mädchen,dass man sich vorstellen kann.Ich habe ein eigenes Haus,Auto und Boot.Manchmal bleibe ich irgendwo wie versteinert stehen und kanns kaum glauben.Es ist wie ein Traum.Kann das so weitergehen? Was ist,wenn ich dafür nicht dankbar genug bin,bevor es zu spät ist ?

AGNETHA FÄLTSKOG,im Herbst 73,ein halbes Jahr,bevor sie begann,mit ABBA die Welt zu erobern

34

Freitag, 21. November 2014, 19:34

Ich will sie auch,nur dummerweiße ist mein Taschengeld letzte Woche bei der stellbook edition draufgegangen.
Gruß
waterloosingle

Schaut hier The Swinging Sixties vorbei und bewertet mich und meine Musik Auswahl


---------------------------------------------------------------------------------
Wer einen Rechtschreibfehler findet,darf ihn behalten :)

35

Freitag, 21. November 2014, 20:41

dummerweiße ist mein Taschengeld letzte Woche bei der stellbook edition draufgegangen.
Bald ist ja Weihnachten. ;)

36

Samstag, 22. November 2014, 02:11

Hallo zusammen,
Ich habe mir heute Abend vor der Arbeit die DVD angeschaut! Der erste Teil, die Doku ist klasse, finde ich! Die Videos auch, aber die kannte ich alle schon!
Eine Frage: Ist bei euch der Sound auch mies (nur ein Lautsprecher funktioniert)! Entweder liegt es an der DVD oder am Player! Konnte ich nicht noch testen, da die Nachtschicht mich schon rief!
zu den CD's demnächst mehr!

Vg Cassandrafan
ABBA - You let me be

37

Samstag, 22. November 2014, 10:23

dummerweiße ist mein Taschengeld letzte Woche bei der stellbook edition draufgegangen.
Bald ist ja Weihnachten. ;)


Ja,aber eigentliuch wollte ich m ir die 40 singles aus diesem jahr wünschen.
Gruß
waterloosingle

Schaut hier The Swinging Sixties vorbei und bewertet mich und meine Musik Auswahl


---------------------------------------------------------------------------------
Wer einen Rechtschreibfehler findet,darf ihn behalten :)

38

Samstag, 22. November 2014, 15:01

Eine Frage: Ist bei euch der Sound auch mies (nur ein Lautsprecher funktioniert)! Entweder liegt es an der DVD oder am Player! Konnte ich nicht noch testen, da die Nachtschicht mich schon rief!


Zur DVD kann ich derzeit noch nichts sagen, dafür aber über die CDs.

Die CDs

Zunächst zu den drei Bonus-Tracks:

1. Press Conference
2. Intro Mountain Duet: "Der Kleine Franz"
3. Anthem (Instrumental Version)

Press Conference und Intro Mountain Duet: "Der Kleine Franz" sind meiner Ansicht nach keine Bereicherung und wären nicht nötig gewesen. Anthem (Instrumental Version) gefällt mir jedoch gut.

Was mich insbesondere interessiert hat ist die Frage ob sich das Remastering tatsächlich positiv auf den Klang ausgewirkt hat. Aus diesem Grund habe ich heute Vormittag die Ur-Version mit die jetzt vorliegende Version verglichen und bin zu folgendem Ergebnis gekommen.

Das Klangbild der Remasterten Deluxe-Version ist im direkten Vergleich zur Ur-Version, sowohl in der Dynamik, als auch im Hochton- und Bassbereich deutlich besser. Von daher hat sich diese Edition für mich bereits gelohnt. :thumbup:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Webmark« (22. November 2014, 18:37)


39

Samstag, 22. November 2014, 18:36

Die DVD

Inzwischen habe ich mir auch die DVD angeschaut. Wie bereits Cassandrafan erwähnt hat, ist die Doku gut gemacht, die Videos dürften mehr oder weniger bekannt sein. Die Bild- und Tonqualität der DVD ist eher durchschnittlich, für eine Doku aber in jedem Fall ausreichend.

Entgegen der Feststellung von Cassandrafan, kommt der Ton der DVD bei mir ganz normal über beide Lautsprecher.

Wie ich im Beitrag zuvor geschrieben habe, ist der Klang der CDs sehr gut und deutlich besser als auf der Erstausgabe, wodurch sich diese Edition für mich bereits gelohnt hat. Zusammen mit der DVD-Doku ergibt sich somit eine für mich absolut lohnenswerte Deluxe Edition, die diese Bezeichnung auch tatsächlich verdient hat. :thumbup:

40

Sonntag, 23. November 2014, 11:00

Hallo Webmark,
hab Dank für deine Antwort, das beruhigt mich sehr! Ich bin die Tage nicht zu Hause und kann es nicht testen, somit gehe ich davon aus das mein DVD Player spinnt, oder zumindest ein Kabel n.i.o. ist!!!

Vg Cassandrafan
ABBA - You let me be