Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ABBA.de - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 18. März 2013, 18:01

Agnetha im deutschen Fernsehen

Hallo,

per Zufall habe ich gerade mitbekommen, dass ein BEricht in der Sendung "Brisant" im Ersten gelaufen ist. Ich habe nur den Schluß mitbekommen, es wurde das Interview aus dem schwedischen Fernsehen Skavlan teilweise gezeigt.

Leider hat man nur die Single When you really loved someone erwähnt und nicht darauf hingewiesen, dass in Deutschland eine andere Single ausgekoppelt wurde.

Die Sendung wird aber in einigen Ditten Programmen heute abend wiederholt, vielleicht hat der ein oder andere die Chance eine Sendung zu sehen.

Grüße

Martina

2

Montag, 18. März 2013, 22:03

Brisant wird Morgen (Sendung in voller Länge) wiederholt u.a. auf
MDR um 8.55
SWR um 11.25

3

Montag, 18. März 2013, 22:56

Gestern Abend war ein Bericht über Agnetha bei „Prominent!“ auf VOX.

Heute Morgen im „Früstücksfernsehen“ (Torgen am Morgen) auf SAT.1 (von 5.30 bis 10.00 Uhr) waren sogar 2 verschiedene Berichte über Agnetha.
Beide Titel : „When You Really Loved Someonehe“ (Video) und
"The One Who Loves You Now“ von Agnetha wurden kurz eingespielt.
Zum Schluuss war noch kurz das Video von Frida „Även en Blomma“ zu sehen!

Schöne Grüsse.

4

Dienstag, 19. März 2013, 11:01

Gestern kam auch im Mittagsmagazin bei RTL ab 12 Uhr ein kurzer Bericht über Agnetha
"Sie ist wieder da" & ein kleiner Ausschnitt von ihrem neuen Videoclip "When you really loved someone".
Mich wundert es auch, das man immer nur von diesem Titel spricht.
Weiß eigentlich jemand, ob es wieder ein Special gibt, wie damals bei "My colouring book"?
Ta det bara med ro

5

Freitag, 19. April 2013, 21:10

[SIZE=4]SAT.1 Music Special: Agnetha [/SIZE]

In der Nacht von Mo, 13.05. auf Di, 14.05. hat der TV-Sender SAT 1 für 01:30 Uhr ein 25minütiges Special über Agnetha angekündigt.
http://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/sendung/199130876_das_sat1_music_special_agnetha/detail

6

Sonntag, 21. April 2013, 14:49

Naja, ich weiß nicht, ob man sie da freuen kann? 1:30 früh ... wie bekloppt ist das denn :confused:

7

Montag, 22. April 2013, 11:16

Was hast Du denn erwartet, 20:15 direkt nach der Tagesschau im Ersten? Haha.

Ich finde es super, dass wir das Special in Deutschland überhaupt zu sehen bekommen, wir sollten uns also freuen, und wer nicht wachbleiben kann, programmiert eben seinen Rekorder.

Agnetha ist zwar für uns ein großes Thema, aber hat für die TV-Sender sicher keine "Primetime"-Priorität, daher der späte Sendeplatz. Doch auch kleine Beitrage in den Boulevard-Magazinen wie "Brisant" oder "Punkt 12" helfen und pushen das Comeback.

Let's be happy and thankful!

:-)

8

Dienstag, 23. April 2013, 11:33

@ Thom

was hat das eine mit dem anderen zu tun ...

Unfreundliche Posts kannst du dir in Zukunft sparen :?

9

Dienstag, 23. April 2013, 15:24

Was war denn an meinem Post unfreundlich? Nur weil ich es etwas optimistischer und objektiver sehe als Du, muss ich mich von Dir gleich maßregeln lassen?

Ich finde DEINEN Ton eher unfreundlich. Schade.

10

Dienstag, 23. April 2013, 17:39

Für mich ist der Beitrag von Thom in keiner Weise unfreundlich.

11

Dienstag, 23. April 2013, 17:52

Für mich auch nicht.

12

Dienstag, 23. April 2013, 19:43

Danke, Ihr zwei! ;-)

Falls sich Agnetha4ever trotzdem auf den Schlips getreten fühlt, tut mir das natürlich leid.

Liebe Grüße aus München an alle!

Thom

13

Dienstag, 23. April 2013, 20:51

Der Post von Thom sollte man mit einem Augenzwinker lesen und ein schmunzeln aufsetzten. Er hat es sicherlich nicht böse gemeint, sondern eher belustigend. Wenn man das so sagen kann.
Ich finds nicht schlimm oder böse.
Gruss
Mabba


14

Donnerstag, 25. April 2013, 08:57

@ Thom

Zitat: Was hast Du denn erwartet, 20:15 direkt nach der Tagesschau im Ersten? Haha.

Das ist also optimistisch und positiver ... aha ...

a) es geht doch nicht um die Hauptsendezeit, sondern um eine Zeit wo so viele Leute wie möglich zusehen können ... das ist um 1:30 in der früh definitiv nicht der Fall.

b) nicht jeder hat einen Recorder oder will das aufnehmen

c) was ist an deinem Post "objektiver" .... und maßregeln??? ich schreibe, dass ich diese Art (übrigens auch Schade) nicht so toll finde .... überlege was "Was hast du denn erwartet" ... und haha ... für eine Aussagekraft hat????

Ich habe meine NEUTRALE Meinung dazu geäußert ... ohne eine bestimme Person anzugreifen ... Punkt!

15

Freitag, 26. April 2013, 10:18

Danke für die Belehrung! LOL

16

Dienstag, 30. April 2013, 21:31

[SIZE=4] 02.Mai ZDF "Leute Heute" 17.45 - Agnetha im Interview!!![/SIZE]

17

Dienstag, 30. April 2013, 23:50

Woohhh! Das ist jetzt aber mal ´ne Zeit.....

Da schauen 2 Millionen zu......


Ich habe auch das Gefühl, dass Agnetha nun viel präsenter ist, als noch bei ihrem letzten Comeback 2004.

Ganz ehrlich: "A" steigt in die Top Ten ein! :-D

18

Mittwoch, 1. Mai 2013, 11:04

Zitat

Original von Ian Carrew
Ganz ehrlich: "A" steigt in die Top Ten ein!


Ob es dafür reichen wird kann man zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen, aber immerhin liegt "A" in den Top 100 Alben von Amazon, derzeit auf Platz 45. Wenn man berücksichtigt, dass es sich hier nur um die Vorbestellungen handelt, dürfte da nach der Veröffentlichung noch mehr möglich sein.

19

Mittwoch, 1. Mai 2013, 13:52

My colouring Book war eine Woche unter den ersten zehn und fiel dann schnell ab.Ich denke das könnte sich wiederholen noch dazu wo es heuzutage nicht mehr viel an Verkäufen benötigt um weit oben zu landen.Ich glaube eine Goldene CD gibts ab 50.000
verkaufter Exemplare.Das ist absurd.

20

Mittwoch, 1. Mai 2013, 14:59

Zitat

Original von Dusty
Ich glaube eine Goldene CD gibts ab 50.000
verkaufter Exemplare.


Das kommt auf das jeweilige Land an. In Deutschland gibt es seit seit dem 1. Januar 2003 "Gold" für 100.000 verkaufte Alben. Das ist schon eine ganze Menge.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Webmark« (1. Mai 2013, 15:07)