Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ABBA.de - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 30. Dezember 2012, 15:27

Songs die Benny für die Hep Stars geschrieben hat

Nach den mir vorliegenden Informationen hat Benny Andersson für die Hep Stars die folgenden 17 Songs geschrieben.

1. No Response (Benny Andersson) - Seine erste Komposition
2. Sunny Girl (Benny Andersson)
3. Consolation (Benny Andersson)
4. Sound of Eve (Benny Andersson)
5. Isn't It Easy To Say (Benny Andersson & Björn Ulvaeus)
6. Lady Lady (Benny Andersson)
7. Wedding (Benny Andersson & Svenne Hedlund)
8. She Will Love You (Benny Andersson & Svenne Hedlund)
9. Like You Used to Do (Benny Andersson & Svenne Hedlund)
10. It's Nice To Be Back (Benny Andersson)
11. Sagan om lilla Sofi (Benny Andersson & Lars Berghagen)
12. Flower in My Garden (Benny Andersson & Björn Ulvaeus)
13. Suddenly Tomorrow is Today (Benny Andersson & Lars Berghagen)
14. Songs We Sang (Benny Andersson & Lars Berghagen)
15. It's Been a Long Long Time (Lars Berghagen & Benny Andersson)
16. Speleman (Benny Andersson & Björn Ulvaeus & Cornelis Wreeswijk)
17. Precis som alla andra (Benny Andersson & Björn Ulvaeus)

18. No Time (Björn Ulvaeus)

Besonderheiten
No Response: Der erste von Benny Andersson komponierte Song
Isn't It Easy To Say: Das erste gemeinsame Werk von Benny und Björn
No Time: So weit mir bekannt ist, handelt es hierbei um den einzigen Song den Björn alleine geschrieben hat.

Fragen
1. Ist meine Information richtig oder gibt es außer den genannten noch weitere Songs, die Benny für die Hep Stars geschrieben hat?

2. Bis auf den Song It's Been a Long Long Time (Lars Berghagen & Benny Andersson) liegen mir die genannten Songs auf CD, bzw. vier davon als MP3 vor.
Von It's Been a Long Long Time konnte ich leider keine brauchbare MP3-Version finden und eine komplette CD nur wegen diesem Song möchte ich mir nicht kaufen. Kennt eventuell jemand eine Quelle, wo man diesen Song herunterladen kann?

2

Sonntag, 30. Dezember 2012, 16:57

das waren alle songs von benny bei dem hep stars.

was noch von interesse sein könnte,das es vom titel "like you used to do" noch 2 verschiedene versionen gibt.
sie entstanden bei der session im august 1966.da hieß der titel"someday someone".
es waren eine spinett,-und bandversion.
februar 1967 erschien der titel dann wie gehabt.

im dezember 1967,bei den aufnahmen zum album"jul med hep stars"in den europa film studio,entstand bei der session der titel "massa's mess"ein instrumental-stück.
-massa,war der spitzname des managers der hep stars

-"min egen stad" ist eine coverversion vom titel"it's nice to be back",war nummer 1 in den svensktoppen und wurde von frida gesungen

-"no time"wurde von björn und martin dean komponiert,dieses lied erschien auf der platte"hep stars"(4.12.66)und björn wirkte aktiv bei der aufnahme mit
-im gegenzug nahmen die hootenanny singers eine coverversion von"sunny girl"auf

ines

3

Sonntag, 30. Dezember 2012, 17:34

Besten Dank ines, für die ausführliche Antwort.

4

Dienstag, 24. Februar 2015, 21:30

Moin!!!

Ich grabe dieses Thema mal wieder aus, da die Hep Stars bei mir momentan sehr angesagt sind.
Vielen Dank, Webmark, für die ausführliche Liste der von Benny geschriebenen Songs.

Ich habe hiermit noch eine weitere Frage:
Welche Songs sind denn noch außer den von Benny geschriebenen original von den Hep Stars?
Soweit ich weiß sind es hauptsächlich Coverversionen.
Bei Songs, wie "Easy To Fool" oder "Rented Tuxedo" habe ich bis jetzt jedoch noch keine Herkunft finden können.

Weiß jemand da genaueres?
ABBA :love: Simply Red :thumbup: Buddy Holly :thumbup: Beatles :thumbup: Drifters :thumbup: Cream :thumbup: Electric Light Orchestra :thumbup:

Yes :thumbup: Moody Blues :thumbup: Yardbirds :thumbup: Deep Purple :thumbup: Velvet Underground :thumbup: Frank Zappa :thumbup:

5

Mittwoch, 25. Februar 2015, 16:29

@ultimate agnethafan,

"Rented Tuxedo"- kay rogers / charles singleton / june tansey

"Easy To Fool"-berndt öst / peter himmelstrand