Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ABBA.de - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 8. Januar 2011, 12:43

Blackmoresnight

Hallo,

ich habe mich bereits als neues Forumsmitglied vorgestellt.

An dieser Stelle möchte ich allen einmal die Musik von Blackmoresnight
ans Herz legen.
Die Band wurde 1997 von Ritchie Blackmore und seiner damaligen
Lebensgefährtin und seiner heutigen Frau Candice Night gegründet.
Ich denke,über Ritchie Blackmore braucht man nicht viele Worte sagen
er ist bereits seit langem eine Musiklegende.(Deep Purple und Rainbow)
Ich habe Blackmoresnight bisher zwei mal Live erlebt.2009 in Krefeld
und 2010 in Duisburg.
Ritchie ist auch schon 65 Jahre alt,aber was er in seinem Alter noch
auf der Gitarre abliefert ist einfach sagenhaft.
Übrigens wurde Ritchie im Mai 2010 Vater einer Tochter.

www.blackmoresnight.com
www.candicenight.com
www.youtube.com

Ulrich

2

Samstag, 8. Januar 2011, 17:23

Hallo Ulrich, habe die Band letztens im Fernsehgarten gesehen, da sangen sie Highland, das Lied von One more time wie fast alle wissen die Gruppe von Benny's Sohn. Fand ich wirklich toll. Die Gruppe gefällt mir.

3

Samstag, 8. Januar 2011, 18:46

Blackmoresnight

Hallo Wormi,

Highland ist ein Titel der neuen CD von Blackmoresnight diie im
September 2009 erschien.
Man muss Siie einfach einmal Live gesehen haben.Phantasrisch.
Zwei Termine für die Deutschlandtour 2011 stehen bereits fest.
Es finden jährlich ca.6-7 Konzerte in Deutschland statt.(in Hallen
und Open Air).
Ich habe Sie zuletzt am 26.09.2010 in Duisburg gesehen,hatte
eine Karte für Reihe 2 für 60,00 €,aber das war es wert.


Ulrich

4

Samstag, 8. Januar 2011, 19:31

Blackmoresnight ist wirklich eine tolle Gruppe. Dass Ritchie Blackmore mal Musik macht, die ans Mittelalter erinnert, wer hätte das zu Deep Purple – Zeiten gedacht. Und die machen das richtig gut! Ich habe mal vor Jahren eine TV-Sendung „Kunos“ gesehen, da wurde ich erstmals aufmerksam auf Blackmoresnight. Und Ritchie spielt auch in diesem Musikstil erstklassig Gitarre.
Peter