Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ABBA.de - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 2. August 2009, 22:46

Frage zu Agnethas Haarfarbe

Halloooo, ich hab mal eine Frage (:D)
Also es geht um Netas Haarfarbe.
Denn auf einigen Fotos sieht man einen dunklen Ansatz und auf einem Foto als Kind sehen die Haare eher hellbraun aus. Jetzt lautet meine Frage: Sind ihre Haare gefärbt?
Ich wäre euch sehr dankbar, wenn es konkrete Antwort gibt. :)

2

Sonntag, 2. August 2009, 22:57

ähm...naja, soweit ich weiß, hatte agnetha schon immer blonde haare...vielleicht weiß aber jemand anders hier aus dem forum mehr als ich ;-)

3

Montag, 3. August 2009, 09:19

Agnetha ist schon ne echte Blonde, garantiert keine Dunkelhaarige wie ich, nee, nee.
:giggles:
Allerdings dunkeln viele blonde Menschen im Laufe ihres Lebens nach, sprich, sind dann eher unspektakulär dunkelblond, auch wenn sie als kleine Kinder weizenblonde oder gar platinblonde Haare hatten. Und Neta eben auch!

Das helle Schwedenblond, wie wir es bei ihr aus den 70ern kennen, ist gefärbt!
Neta selbst gab ja auch offen zu, dass sie regelmäßig nachfärbt - nachzulesen in "Licht und Schatten".
Außerdem ist der deutlich abgegrenzte, dunkle Haaransatz sowieso Anzeichen genug. Viele dunkelblonde Menschen hellen ihr Haar in ein hübsches Blond mittels Färbung oder verschiedenhellen Strähnchen auf.

Es gibt auch Bilder von ihr, auf denen sie älter ist, und bei denen das Blond ein ganz anderes ist als das der früheren Jahre. Ich persönlich fand die langen, weizenblonden Haare bei ihr großartig.

Gruß von Pims.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pims« (3. August 2009, 09:23)


4

Montag, 3. August 2009, 11:32

die pimse hat schon alles gesagt :giggles:

heute hat neta nur noch "highlights" drin, sprich strähnchen.

jes

5

Montag, 3. August 2009, 21:11

Danke für die Antworten! :D

6

Sonntag, 16. August 2009, 12:00

Ich hab mich auch schon ein paar mal gefragt , ob die Farbe echt ist ! :) Nun weiß ich es und ein großes Dankeschön an Pims :smile:
Zu dem verdunkeln .. war bei mir genauso . Als Kind, Kleinkind war ich Platinblond und dann wurde es immer dunkler . Nun färb ich auch , komplett heller und dann Highlights rein ! :)

She's a girl with golden hair . Thank her for the music , the songs she 's singing ! Thanks for all the joy she ' s bringing !

7

Montag, 7. September 2009, 11:16

Agnetha färbte die Haare auch ?????????...............UNGLAUBLICH.
Ab sofort ist sie für mich keine echte Blondiene....mehr :giggles: !!

8

Dienstag, 8. September 2009, 17:52

War das nicht eher eine Tönung oder aufhellen?
Gruss
Mabba


9

Sonntag, 6. Juli 2014, 19:27

Hey DALARNA!!!
Sie IST eine ECHTE Blondine... sie hilft nur etwas nach... ABER nicht VIEL!!!
:D Nee, Scherz, obwohl es ja stimmt, aber ist jetzt nicht so, dass ich dich deswegen gleich umbringen muss, erst morgen :P
Dreams that become truths and truths that become history!

10

Sonntag, 6. Juli 2014, 19:54

Uiiii……Dalarna !!!

Und das nach 5 (!!!!) Jahren………

Da siehst Du mal, wie gefährlich Du hier im Agnetha-Forum lebst……….. :D

Aber egal, ob natur oder aufgehellt, nicht nachgefärbt oder nachgefärbt, getönt oder gesträhnt………..eines ist bei unserem girl with the golden hair sicher……….

……..mehr Schweden geht nicht……….. :thumbup:

11

Montag, 7. Juli 2014, 09:09

Ich stimme absolut zu und wenn ich schon vor 5 Jahren Mitglied gewesen wäre, hätte ich das gleiche dann schon geschrieben!
Dreams that become truths and truths that become history!