Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ABBA.de - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 10. Juli 2008, 21:19

Auftritte in der ehemaligen DDR

Hat es eigentlich außer bei "rund" (1974) und beim "Kessel Buntes" Auftritte in der ehem. DDR gegeben?

Ich habe da mal was von einem "FDJ-Konzert" in Leipzig entweder zur Herbstmesse 1978 oder zur Frühjahrsmesse 1979 gehört!
jrjr.

2

Freitag, 11. Juli 2008, 18:56

Ich kenne nur den Auftritt vom Kessel Buntes 1974. Den Auftritt bei Rund konnte ich bisher nur als Information bei Wikipedia finden. Ansonsten habe ich nirgends über diese Rund-Sendung etwas in Erfahrung bringen können. Einen weiteren Auftritt in der DDR gab es meines Wissens nicht mehr.
Peter

3

Dienstag, 17. März 2015, 23:33

laut ABBA on TV (http://abbaontv.com/index.html) 1976

gab es keinen Auftritt bei RUND in der DDR. Sie waren einfach zu teuer...!

Aber, es gibt eine kurze Begrüßung per Video für Die RUND Zuschauer

https://www.youtube.com/watch?feature=pl…d&v=2ZnUvIfUjB8

dann folgten kurze Ausschnitte von MAMMA MIA, FERNANDO und S.O.S.

4

Mittwoch, 18. März 2015, 18:34

Zu Gast wohl nicht, aber im TV waren sie gut präsent

Hey da zusammen,

ich wüßte auch nicht das ABBA zur anderen Zeit in der ehemaligen DDR zu Gast waren!

Ich schreibe dieses jetzt, da ich anmerken möchte, das ABBA dennoch öfters im DDR-TV lief! "ABBA In Poland" und "ABBA The Movie" konnte ich damals bei der Erstausstrahlung sehen, auch in Wiederholungen, da ich die DDR Programme empfangen konnte! Das fand ich schon recht gut!

VG CAssandrafan
ABBA - You let me be