Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ABBA.de - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

chess1411

unregistriert

1

Dienstag, 6. April 2004, 22:22

Björn Again

Hallo, für mich gibt es nur eine Coverband die wirklich das ABBA Feeling rüberbringen. Björn Again sind auch von Björn (der richtige :giggles: ) als tolle ABBA Coverband "geadelt" worden!

2

Mittwoch, 7. April 2004, 08:42

Stimmt. Wenn schon Cover dann diese Band.
Ich kann mit covern eigentlich nicht so viel anfangen.
Aber die Band ist wirklich ok.

3

Freitag, 9. April 2004, 11:33

@chess1411

Sag mal hast du diese Coverband mal live erlebt? Nachdem ich Mamma Mia in HH gesehen habe dachte ich mir, dass ich mir auch mal so eine Coverband live ansehen würde. Denn das feeling - wenn sie denn gut sind - kommt bestimmt rüber. Das war bei dem Musical auch so. Früher habe ich solche Coverbands nur blöd gefunden, aber wie gesagt ich könnte mir einfach wegen der Stimmung vorstellen mir mal sowas anzutun.


~kvinna

chess1411

unregistriert

4

Freitag, 9. April 2004, 20:28

Zitat von »"kvinna"«

@chess1411

Sag mal hast du diese Coverband mal live erlebt? Nachdem ich Mamma Mia in HH gesehen habe dachte ich mir, dass ich mir auch mal so eine Coverband live ansehen würde. Denn das feeling - wenn sie denn gut sind - kommt bestimmt rüber. Das war bei dem Musical auch so. Früher habe ich solche Coverbands nur blöd gefunden, aber wie gesagt ich könnte mir einfach wegen der Stimmung vorstellen mir mal sowas anzutun.


~kvinna


Hallo,
die Band habe ich noch nicht live gesehen, habe aber eine DVD und CD's von Björn Again. Ich bin auch normal gegen diese Coverbands, deshlab gehe ich auch nicht zu dieses Trittbrett-Shows (Thank You For The Musik......usw.).
Falls diese Band mal bei mir in der Nähe auftritt, werde ich hingehen!

5

Sonntag, 11. April 2004, 21:07

Hallo chess und Marc

Ich habe voriges Jahr im September im Gerry-Weber-Stadion in Halle/Westf. THANK YOU FOR THE MUSIC gesehen. Angeblich war das die Coverband Björn Again. Das mit den Coverbands ist halt immer so ein zweischneidiges Schwert. Aber diese Konzert wird mir trotzdem lange in Erinnerung bleiben. Die haben wirklich toll gesungen und gespielt. Es war eine Riesenstimmung. Nach dem dritten Stück saß von den ca. 9.000 Leuten keiner mehr. Ich bekam bei manchen Stücken eine regelrechte Gänsehaut. Für dieses Konzert habe ich etwa 650 km einfach auf mich genommen, wobei das mit dem Wohnmobil kein Problem ist. Außerdem hatten wir auch da noch unseren Jahrhundertsommer. Vielleicht können wir ja sowas mal gemeinsam nächstes Jahr ins Auge fassen. Das wäre toll!
Ich wünsch Euch noch viele ABBA-Ostereier, bis dann, Reinhard

6

Dienstag, 13. April 2004, 21:05

1995 habe ich mal Björn Again in Bristol live gesehen und in den Jahren danach einige deutsche Pseudocoverbands.

Wer Björn Again noch nicht gesehen hat, sollte dies nachholen. Ist allemal ein Besuch wert.

Alle anderen kann man "in die Tonne kloppen" :shock: (wie man so schön sagt)

heinz klett

unregistriert

7

Samstag, 17. April 2004, 16:08

Ich finde Coverbands schrecklich, egal wer nachgemacht wird. Sie sind überflüssig wie ein Kropf! :???: :D :giggles:

wolfman

unregistriert

8

Mittwoch, 21. April 2004, 12:19

@heinz klett:

Seh ich anders.

Coverbands sind für viele gerade jüngere Fans die einzige Chance Konzertfeeling zu bekommen.

Wenn das Cover auch nicht immer zum verwechseln ist, allein das Erlebnis die Songs gemeinsam mit anderen Fans live zu erleben rechtfertigt das Konzept in meinen Augen.

9

Donnerstag, 13. Mai 2004, 00:14

Nochmals was zu Björn Again:

Am 12.Mai habe ich die Coverband mit Halbplayback in Bonn gesehen.

Soweit nichts gg. Halbplayback, wenn der Eintritt für "lau" war, man mußte sich vorher nur per Telefon anmelden und die Karten abholen.

Ich habe keine Ahnung, ob noch jemand von der Originalbesetzung von 1995 dabei ist.

Wer heute vorhat Geld für ein concert der Band auszugeben: VORSICHT!

Einzig die Stimme von "Frida" mag überzeugen, alles andere war ziemlich peinlich! Die quäkende Stimme der "Agnetha" ist sowas von grottenschlecht! "Benny" meinte in seine Tasten hauen zu müssen, wo der reale Benny normal eine Pause im song hat.. usw....
Vielleicht sind die besser, wenn "B+B" alles selbst live auf der Bühne spielen.

Einziger positiver Aspekt der "Werbe"Veranstaltung:

Die eingespielte Musik kam genial herüber (das war das Playback) und eigentlich nur DIE sorgte für Stimmung bei den 5000 Abba Fans.
Man hätte die Mikros von Björn Again ausstellen können, wir Zuschauer hatten die Texte selbst drauf :smile:
Schätze, die Mehrheit war ca. 35 Jahre und aufwärts alt. Natürlich auch etliche Kiddies(was ich immer wieder klasse finde)

10

Donnerstag, 15. Juli 2004, 11:40

Habe Björn Again dieses Jahr zweimal live in Deutschland erleben dürfen (im Vorprogramm von Shania Twain & Cher). Ich muss sagen, ich fand sie grandios und die Stimmen waren ohne Liveschwächen, teilweise besser wie bei Shania und Cher selbst. Wenn man so weit weg saß wie ich, dass man sowieso nur die Gesichter ganz grob erkennen konnte, konnte man aufgrund der Klamotten und auch der Stimmen denken, die echten ABBAs stehen da vorn. Es war für mich, der ABBA nie live erleben konnte (1980 geboren) ein Wahnsinn und ich danke dieser Band von ganzem Herzen, dass sie somit ABBA live weiter erhalten.

11

Dienstag, 19. Juli 2005, 16:44

Ich hab diese Band vor ca. 2 Jahren gesehen und fand sie toll. Dadurch bin ich überhaupt erst zu ABBA gekommen :lol: . Da ich zu der Zeit zwar die meisten Lieder kannte, aber die Stimmen von den echten Abbas noch nicht so gut, kann ich heute leider schlecht einschätzen, ob sie "echt" nachgesungen haben oder nicht. Jedenfalls haben sie live gesungen. Diese Coverband ist wirklich einen Besuch wert! :giggles:

Redhead

unregistriert

12

Montag, 9. Januar 2006, 11:46

Hi :) !

Ich habe Bjoern Again dieses Jahr live in England gesehen und kann nur sagen "ich war absolut begeistert" ! Die Stimmung war unglaublich und trotz des Sauwetters (stroemender Regen) tanzten alle Besucher des Konzertes und sangen mit...beim Verlassen des Konzertes hoerten wir hinter uns jemanden sagen "die waren ja besser als das Original"...

13

Montag, 9. Januar 2006, 14:20

Coverbands

Hallo,

also, ich habe im Juni 2003 "Björn Again" in Bonnn Live gesehen, und ich war beigeistert, ich fand das ganz, ganz toll.

Redhead

unregistriert

14

Montag, 9. Januar 2006, 14:47

Der Sound war super, stimmlich nahezu perfekt und genial fand ich, wie sie einen Teil von dem Police Song "Message in a bottle" in den Abba Titel "SOS" uebernommen haben; naemlich die Textzeilen "sending out an SOS" mit dem entsprechenden Police-Sound dazu...Hammer !

Corinna

unregistriert

15

Samstag, 25. Februar 2006, 23:25

Ich hab sie auch vor zwei/drei Jahren mal live gesehen und ich war echt begeistert. Da ich ja leider niemals ein Konzert des Originals miterleben werde, sind diese Coverbands schon ziemlich gut. War auf jeden Fall ne super Stimmung und ich würd sie mir wieder ansehen!

16

Dienstag, 28. Februar 2006, 20:08

ich hab sie live gesehen und das war für mich das grösste! wenn schon nicht mehr richtig ABBA, dann eben das. ABer war wirklich toll! Aber ein richtigese ABBA Kônzerz, das wärs halt schon... *seufz*

17

Mittwoch, 19. April 2006, 18:53

Mich würde mal interessieren, welche CD sich von Björn Again lohnt und wo man diese bestellen kann. Bei Amazon gibt es nur das Live-Doppelalbum Flashback zu bestellen. Für einen Tipp wäre ich dankbar.
Kultur und Musik- http://www.bacio-di-tosca.de/

18

Montag, 22. Januar 2007, 10:42

Am letzten Samstag waren Björn Again zum 3. Mal in den letzten 3 Jahren in der kleinen Stadt Olten (CH) und sie waren wieder gigantisch gut.

Ich habe schon ein paar Coverbands erlebt und keine kommt nur annähernd an Björn Again ran.
Schon mit dem 1. Song Waterloo ging die Post ab und die Stimmung war sensationell. Die Leute haben z.T. mitgesungen und geschrien, man hätte meinen können, die richtigen ABBA treten auf. :-D

Einzelne Songs, z.B. Ring Ring, wurden so perfekt wiedergegeben, dass man sie fast nicht vom Original unterscheiden konnte. Aber auch die abgeänderten Versionen von "SOS" oder "Take a chance on me" waren sensationell.

Kommt dazu, dass die Agnetha-Kopie auch so verdammt gut aussieht und noch dazu eine wirklich gute Stimme hat. :eek:
Leider war nach knapp 1 1/4 Std. schon wieder fertig *seufz*.

Für mich ist aber klar, dass ich sie wieder erleben will, wenn sie wieder kommen.

Gruss
Charly
Gruss Charly

*** ABBA Forever ***

Corinna

unregistriert

19

Freitag, 4. Mai 2007, 20:05

Hallo!

Björn Again kommen ja morgen zu Rhein in Flammen... weiß einer zufällig, wann genau ihr Auftritt sein wird? Ich hab nämlich keine Lust mir stundenlang die Beine in den Bauch zu stehen... ;)

20

Freitag, 4. Mai 2007, 22:37

Hallo, offiziell um 21h. Siehe hier

Viel Spass dabei!
Was bleibt, ist die Musik.