Sie sind nicht angemeldet.

801

Dienstag, 24. März 2020, 08:22

Mein Song des Tages :)

ELO I`m alive

https://youtu.be/nlPARsKX_Jc
We are a simple four-letter word
ABBA

802

Dienstag, 24. März 2020, 10:27

Bei ELO ist auch George nicht mehr weit… Heute ein Lied von George Harrison mit dem London Radha Krishna Temple: Govindam.
https://www.youtube.com/watch?v=B46rjU_q_cM

Mein Lieblings-Beatle… :)

803

Mittwoch, 25. März 2020, 10:59

Mein SONG des Tages ist "Hands ... washing hands" von Neil Diamond. :thumbup:

https://twitter.com/NeilDiamond/status/1241584423927074818

804

Mittwoch, 25. März 2020, 21:30

Mein Lied des Tages

Mein Lied des Tages:
Conchita Wurst und Ina Regen - Heast as net (Hubert von Goisern Cover)

https://www.youtube.com/watch?v=cWXZTx1tm4k

Wenn ein Musikstück so schön ist, dass man sich erst fangen muss, die richtigen Worte zu finden, wenn ein Song sanft und gleichzeitig stark in Melodie und Lyrics wirkt, wenn Worte so eindringlich und klar sind, wenn zwei herausragende Stimmen zusammentreffen, wenn Ruhe derart aufwühlend sein kann - dann kommt man diesem Werk einen Hauch nah in der Beschreibung. Höchst beeindruckend - auch das Video, das mir viel Gespür für Details, für die beiden Interpreten und den Song, die Wirkung noch verstärkt. Danke allen Beteiligten für diese Überraschung, danke dafür, dass ihr den Menschen aufzeigt, wie stark Ruhe und Unaufgeregtsein wirken können, gerade in der heutigen Zeit.
"Ich bin anders als vermutet, selten wie erwartet und erst
recht nicht, wie andere es gerne haben."

805

Freitag, 27. März 2020, 15:16

Ja, das ist wirklich ein tolles Lied, und je älter es wird desto mehr erfasst man die Bedeutung, denn erst aus der Distanz kann man erkennen wie es „gestern“ war.

Das Original aus dem „Gestern“:
https://www.youtube.com/watch?v=WBV-I2Ch6mw

Da möchte ich als Lied des Tages noch eines vom Goiserer bringen, Weit weit weg. Mit Unterstützung von Zabine…
https://www.youtube.com/watch?v=Z8Ahw0V8GNc

Damals noch vielfach verkannt, heute legendär! :thumbup:

807

Samstag, 28. März 2020, 00:23

Mein Song des Tages: Shakesbearś Sister mit Stay: https://www.youtube.com/watch?v=YCYaALgW…rt_radio=1&t=30

Ein aufwühlender Song, bemerkenswert interpretiert, finde ich. Vielen Dank!

Ausgegraben und immer noch für "gut" befunden: T. Rex - Get It On

808

Samstag, 28. März 2020, 13:49

Mein Song des Tages ist eine Live-Aufnahme von Mylene Farmer: https://www.youtube.com/watch?v=9-T-bbiFn_U M`effondre
Sie mag vielleicht nicht die beste Sängerin der Welt sein, aber ihre Shows sind definitiv ein Erlebnis. Kaum zu glaubenj, dass sie nächstes Jahr schon 60 wird.

809

Samstag, 28. März 2020, 16:38

Mein Song des Tages ist -> ELO - Ticket To The Moon (Official Video)

Weshalb? Weil es für mich eben ein herausragender Song ist.

810

Sonntag, 29. März 2020, 11:58

Mein Song des Tages ist -> ELO - Ticket To The Moon (Official Video)
Ich könnte jeden Tag einen anderen Song vom absolut genialen TIME Album als Song des Tages hier posten. E.L.O at its best :thumbup:
Gruss Charly

*** ABBA Forever ***

811

Sonntag, 29. März 2020, 20:07

Mein heutiges Lied

Elton John
Original Sin

https://www.youtube.com/watch?v=yKAWi6x9pgQ

Einfach nur schön

812

Dienstag, 31. März 2020, 00:10

Eine hervorragende Mezzosopranistin und ein Tenor, der wahrscheinlich weltweit die meisten Tonträger verkauft hat, singen hier ein Duett der Extraklasse:
Katherine Jenkins & Andrea Bocelli - I Believe

813

Dienstag, 31. März 2020, 17:11

Polina's neues Lied ....DU KÜSST NICHT....ist heute mein absolutes Lied des Tages.... :!:

Ich habs mir heute morgen in Dauerschleife angehört.......

https://www.youtube.com/watch?v=EcGt4E2jkAI

Einfach ein Piano, eine schöne Melodie ........und eine Wahnsinnsstimme, die einem tief unter die Haut geht

Das ist alles, worum es in der Musik gehen kann.........

Wenn man den Zauber einer Stimme hört.....

Just Music

Just A VOICE....
.
"Agnetha has her own light! So, nothing, not even the time, will be able to put it out, my friends !!!”

D. Hughes, August 1984, über Agnetha Fältskog

Danke für diesen wunderbar normalen Tag - AGNETHA - August 1975

Das Lied vom weissen Elefanten - OKSANA - August 2011

814

Heute, 11:04

Danke für eure tollen Lieder! :thumbup:

Lied des Tages ist von mir diesmal Vacuum and Dust – von Ritchie Blackmore und Candice Night, aus der Quarantäne in Minstrel Hall…
https://www.youtube.com/watch?v=LxgVGodaQG0

Im Original: Diamonds and Rust. Es gibt nun ein komplettes Konzert von Ritchie und Candice aus dem Wohnzimmer.
https://www.youtube.com/watch?v=iGXhqYOBDvw

Das ist ja mal etwas zur richtigen Zeit! Nachahmenswert! :thumbup: