Sie sind nicht angemeldet.

61

Dienstag, 30. Juli 2019, 12:22

Hab eine Coverversion von
THE DAY BEFORE YOU CAME
gefunden:

https://youtu.be/BuqitI5H3II
aber du hast diese Version von Blancmange schon gekannt, oder?
War ja in UK erfolgreicher als das Original.
Gruss Charly

*** ABBA Forever ***

62

Dienstag, 30. Juli 2019, 17:48

Ehrlich gesagt: NEIN
Hab's ja eigentlich nicht so mit ABBA Covers ;) :D

Bin über den anderen Thread von TDBYC drauf gestossen ^^

Bekomm ich noch mehr Details?
Erfolgreicher als von ABBA? :huh: :) ;)
Ta det bara med ro

63

Mittwoch, 31. Juli 2019, 07:53

Bekomm ich noch mehr Details?
Erfolgreicher als von ABBA?
Ja sehr gerne.
Blancmange war eine englische New Wave/Synthi Pop Band der 80er Jahre. Ihr 84er Album "Mange Tout" war ihr erfolgreichstes und wohl auch bestes Album.
In UK auf Platz 8, in Deutschland auf Platz 28.

Vielleicht kennst du ihren grössten Hit "Blind Vision".
https://www.youtube.com/watch?v=DWzsH8RMpJE
Blind Vision schaffte es 1983 auch in Deutschland bis auf Platz 44 der Single Charts, in UK auf Platz 10.

"Don't Tell Me"
https://www.youtube.com/watch?v=76eeyjzNWcw
Dieser Song war sogar noch etwas erfolgreicher als Single als Blind Vision. In UK auf Platz 8, in der Schweiz Platz 27, in Deutschland Platz 34.

Insgesamt wurden 5 Songs vom Album "Mange Tour" als Singles veröffentlicht und als Letztes eben auch noch THE DAY BEFORE YOU CAME.
Ich habe mich damals zwar darüber geärgert. Heute finde ich diese Coverversion aber gar nicht so schlecht im Vergleich zum Rest was das so rausgekommen ist.

TDBYC von Blancmange schaffte es auf Platz 22 der UK Single Charts und war somit erfolgreicher als das Original von ABBA, welches nur bis auf Platz 32 kam.
Gruss Charly

*** ABBA Forever ***

64

Mittwoch, 31. Juli 2019, 08:24

TDBYC von Blancmange schaffte es auf Platz 22 der UK Single Charts und war somit erfolgreicher als das Original von ABBA, welches nur bis auf Platz 32 kam.

Ja, aber nur in Großbritannien.......und selbst da nur in den offiziellen britischen Charts..........In Alternativcharts wie beispielsweie den schottischen war ABBA besser platziert.......

Und auch im restlichen Europa war die ABBA-Version überall deutlich besser platziert als die BLANCMANGE-Coverversion......

zum Beispiel...

Finnland : ABBA Platz 2 - Blancmange : nicht platziert
Belgien : ABBA Platz 3 - Blancmange : Platz 39
Niederlande : ABBA Platz 3 - Blancmange : nicht platziert
Schweden : ABBA Platz 3 - Blancmange : nicht platziert
Schweiz : ABBA Platz 4 - Blancmange : nicht platziert
Deutschland : ABBA Platz 5 - Blancmange : Platz 52
Norwegen : ABBA Platz 5 - Blancmange : nicht platziert
Irland : ABBA Platz 12 - Blancmange : Platz 25

Mich nervt schon seit Jahrzehnten dieser Schwachsinn, der oft in Publikationen über ABBA geschrieben wird von einem Flop mit TDBYC..........Die Chartplatzierungen in Europa waren damals hervorragend und nur durch die völlig übertriebene Hinwendung von Benny und Björn auf den britischen Markt und deren Charts ist diese Mär von einem unerfolgreichen Lied entstanden.......

THE DAY BEFORE YOU CAME war auch chartmäßig um Längen erfolgreicher wie Songs wie SUMMER NIGHT CITY oder VOULEZ-VOUS oder DOES YOUR MOTHER KNOWund einige mehr..........

Aber Chartplatzierungen sagen sowieso nichts über die Nachhaltigkeit eines Songs aus......

THE DAY BEFORE YOU CAME in der ABBA-Version ist heutzutage in der Musikwelt als Meisterwerk anerkannt............Die Version von BLANCMANGE dagegen kennen nur noch einige Blancmange oder ABBA-Fans.....

65

Mittwoch, 31. Juli 2019, 17:52

Hier stimme ich Scotty absolut zu, Zitat: "Chartplatzierungen sagen sowieso nichts über die Nachhaltigkeit eines Songs aus......"
Für mich ist völlig nebensächlich, welche Chartplatzierung ein Titel erreicht. Entscheidend ist, über welchen Zeitraum ein Song gespielt wird und in welchen Zeiträumen über einen Song geredet wird. Zeitlose Musik - das ist für mich der Maßstab. Und davon hatte ABBA unglaublich viel. Ein Titel wie THE DAY BEFORE YOU CAME gehört mit Sicherheit dazu. Genauso wie YESTERDAY, LIKE A ROLLING STONE oder die Zauberflöte.
Peter

66

Donnerstag, 1. August 2019, 22:23

Danke Chabba für die Infos! :)

Ich empfand TDBYC auch schon immer als sehr erfolgreich!
Aber richtig anerkannt und als Meisterwerk schlechthin, erst viele Jahre später!
Ta det bara med ro

67

Mittwoch, 14. August 2019, 15:56

Na, ich weiss nicht, ob euch diese Coverversion gefällt und natürlich kommt sie nicht annähernd an das Original ran. Wie auch? :D
Aber trotzdem endlich mal eine ABBA Coverversion, die anders ist....
Also ich kannte sie bisher nicht.

SIDEWALK - EAGLE
https://www.youtube.com/watch?v=xLp0KjqO…cjMgCNqeBq3WOPs
Gruss Charly

*** ABBA Forever ***

68

Mittwoch, 14. August 2019, 17:23

Aber trotzdem endlich mal eine ABBA Coverversion, die anders ist....
Anders ja, aber absolut nicht mein Ding.

Stockholm

unregistriert

69

Mittwoch, 14. August 2019, 19:39

Ooooohhhh Chabba.....

ganz grausig, richtig grausig....