Sie sind nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 4. Januar 2006, 21:46

Linda und Christian?

Hi,
was irgendjemand von euch, was Linda und Christian beruflich machen?
Würd mich mal interessieren, mehr nicht.

DancingQueen, that´sMe

unregistriert

2

Donnerstag, 5. Januar 2006, 12:54

Also Linda macht glaube ich viel im schauspielerischen Bereich!
Bei Christian wusste ich das auch schonmal....hab´s aber wieder vergessen...! :smile:

3

Samstag, 7. Januar 2006, 18:43

Linda ist Schauspieler, wie DancingQueen, that´sMe schon gesagt hat, sie hat auch eine eigene Homepage, einfach mal Linda Ulvaeus bei google eingeben, da müsste was kommen.

Agnetha_Fan93

unregistriert

4

Samstag, 11. November 2006, 19:35

Das wusst ich gar nicht....
Aber ich hab den Link mal angeklickt, und als dann die Seite geöffnet wurde, dachte ich so <Hey, auf der Seite warst du doch mal!>
Naja, is ja schön zu wissen........!!! :)

samurai

unregistriert

5

Samstag, 11. November 2006, 19:54

Wikipedia über Peter Christian Ulvaeus

Hier ein Paar Informationen aus Wikipedia


Peter Christian Ulvaeus (born 4 December 1977) is the son of Agnetha Åse Fältskog and Björn Ulvaeus, two of the members of ABBA.

At the age of 10, he recorded a children's CD with his mother which included a hit song in Sweden called "På Söndag". At university he studied physics and engineering. He has also designed a military strategy computer game called Strategica.

Currently, he has a business partnership with Roger Sonnenfeld (son of his former step-father) and Dennis Persson called Studio Centurion which, amongst other things, developed the website for his sister, Linda Ulvaeus. Christian prefers to remain out of the limelight and is a very private person.

gruß. :D :D :D

samurai

agneta3

unregistriert

6

Dienstag, 15. Januar 2008, 13:02

Hallo Abba-Fans!

Habe heute im Internet die Information gefunden, dass Linda im Februar 2007 noch ein zweites Kind bekommen hat, eine Tochter namens Esther. Weiss jemand von Euch näheres darüber? Der Vater des Kindes ist ebenfalls Jens Ekengren, mit dem Linda bereits ihre Tochter Tilda hat. Ist das für Euch jetzt eine Neuigkeit oder hat jemand das bereits irgendwo gepostet? Ich finde es irgendwie merkwürdig, dass nur über das erste Kind von Linda berichtet wurde, warum wurde das zweite Töchterlein verschwiegen?

Und Christian hatte am 4. Dezember immerhin seinen 30. Geburtstag. Schade, dass das hier sonst niemandem aufgefallen ist. Hoffentlich hatte er ein tolles Fest !! Und hoffentlich hat er ein zufriedenes Leben und einen Beruf, der ihm Spaß macht. Er würde sicher auch ins Showbusiness passen ... aber OK, es muss ja nicht sein, wenn er es nicht will.
Oh, Agnethas Kinder sind heute bereits älter als Agnetha selbst zu ihren besten "Dancing Queen" und "SOS"-Zeiten!
Liebe Grüße an alle Abba-Fans
Gerti

7

Samstag, 9. Juni 2012, 05:20

Hey Agneta...
Ich versteh da irgendwie etwas nicht...
Habe mal gelesen das Agnethas Enkelinnen Tilda, Frida und Eliza heißen..

Oder bin ich jetzt bekloppt?!

Die sind auch allesamt bei Facebook zu finden:

Peter Grönvall (Sohn von Benny aus Erster Ehe)
Peters Söhne Charlie und Felix

Ludvig Andersson (Sohn aus dritter Ehe)

Bei Agnetha habe ich nur:

Peter Christian Ulvaeus
und Linda Elin Ulvaeus

Bei Frida und ihrem Sohn findet man nur Fakeprofile.

Bis auf Ludvig, Charlie und Felix kann man auch weder jemandem schreiben,
noch als Freund anfragen.
Hier sieht man, das es keine Fakeprofile sind und sie einfach ihre Ruhe wollen.

Was man ja verstehen kann! ;-)

LG Sandra
The Winner takes it all!!!

8

Samstag, 9. Juni 2012, 08:58

Zitat

Original von Huschdeguzel85
Ich versteh da irgendwie etwas nicht...
Habe mal gelesen das Agnethas Enkelinnen Tilda, Frida und Eliza heißen..



die zweite Tochter heisst Esther (hab auch mal irgendwo Estelle gelesen)....Eliza und Frida sind die weiteren Vornamen von Tilda...die dritte Tocher heisst Signe Lilly Perla

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »golliwog« (9. Juni 2012, 08:58)


9

Samstag, 9. Juni 2012, 15:42

Linda Ulvaeus hat außerdem schon Kinderbücher geschrieben.
A simple four-letter-word: A-B-B-A

10

Samstag, 9. Juni 2012, 23:40

Danke Golliwog :)

Wie kompliziert *Ggg*

Aber danke :))

@Leonie, ja das hab ich auch schon irgendwo gelesen! :)
The Winner takes it all!!!

11

Freitag, 5. Juli 2019, 12:52

Christian Ulveaus

Zwar nicht aktuell, aber geht mir seit längerem durch den Kopf. Nie sieht man Fotos von Björn und seinem einzigen Sohn. Ist das Verhältnis nicht das Beste? Dies macht den Anschein. Auch Agnetha sieht man eigentlich nur mit Linda. Weiß jemand näheres.Liebe Grüße :)

12

Freitag, 5. Juli 2019, 16:16

Hallo AnnAfrid

erstmal Hallo hier im Forum....

Christian hat zu seiner Mutter Agnetha ein sehr inniges und enges Verhältnis und sie sehen sich regelmäßig auf Agnetha's Anwesen auf Ekerö......

Auch das Verhältnis von Christian zu seinem Vater Björn ist gut, wenn auch nicht annähernd so intensiv und eng wie das zu seiner Mutter Agnetha, was sicher auch damit zu erklären ist, dass Agnetha ihn alleine aufgezogen hat und immer die Vertrauensperson für Christian war......

Christian hat mit seinem Vater niemals zusammengelebt, auch nicht als Kind......(außer den ersten Monaten)......während Agnetha praktisch Mutter UND Vaterersatz in einer Person für ihn war, wodurch sich dieses sehr enge Mutter-Sohn-Verhältnis entwickelt hat....

Aber.......und jetzt kommen wir auch auf die inhaltliche Erklärung des Grundes Deiner Frage............Christian meidet die Öffentlichkeit und will sein Leben fernab jeder Beobachtung durch die Öffentlichkeit führen.......und zwar in jeder Konsequenz und auch ohne Kompromisse....

Dies hat er mit seiner Tante Mona gemein.......der Schwester Agnetha's........die damals die exakt gleiche Lebensphilosophie gewählt hat und sich komplett aus der Öffentlichkeit heraushalten wollte........Es gibt von Mona so gut wie keine öffentlichen Fotos und es gibt keinerlei öffentlichen Anlässe, bei der sie sich jemals gezeigt hat.......

Da sie die Schwester der in den 70er-Jahren vielleicht bekanntesten Frau der Welt war, war dies ntürlich eigentlich ein aussichtsloses Unterfangen......Es konnte nur gelingen, wenn man dies in aller Konsequenz lebt. Hier hat Mona immer die totale Unterstützung ihrer Schwester Agnetha gehabt, die alles vermieden hat, was den Namen ihrer Schwester in die Öffentlichkeit bringen konnte, mit allen Konsequenzen....

Genauso hat Agnetha es dann auch mit ihrem Sohn Christian gehandhabt, als in seiner Pubertät klar wurde, dass er ein ähnliches privates Leben führen wollte wie seine Tante Mona. ....Ab einem gewissen Zeitpunkt hat Agnetha ihren Sohn völlig aus der Öffentlichkeit herausgehalten, um ihm sein Leben, so wie er es führen möchte, zu ermöglichen. Und dies dann auch mit allen Konsequenzen. Sie hat die Privatsphäre ihres Sohnes nach außen komplett geschützt...........Und wenn doch einmal irgendetwas an die Öffentlichkeit gelangt ist, dann war es meist durch einen Versprecher von Björn, so zum Beispiel auch, was den Nachwuchs betrifft, obwohl auch er sich prinzipiell daran gehalten hat......

Aus diesem Grund gibt es beispielsweise auch nicht nur keine gemeinsamen öffentlichen Bilder des erwachsenen Christian mit seiner Mutter oder von Christian mit seinem Vater....sondern es gibt ÜBERHAUPT KEINE öffentlichen Bilder des erwachsenen Christian...

Bei der unfassbaren Popularität seiner Mutter.....und wenn dann auch noch der Vater ebenfalls extrem populär ist........ist das wie gesagt eigentlich ein fast aussichtsloses Unterfangen, aber die Konsequnez mit der Christian das lebt und die Konsequenz, mit der seine Mutter über viele Jahre alles von ihm abschirmte und ihn schützte, hat das dann möglich werden lassen.......bei ihm wie Jahrzehnte zuvor auch bei seiner Tante Mona....

Christian führt ansonsten ein ganz normales Leben mit seiner Familie.........aber eben komplett außerhalb der Öffentlichkeit..........Er meidet praktisch alle öffentlichen Anlässe und der Besuch der Eröffnung des MM-Restaurants 2016 war der erste öffentliche Anlass, wo er gemeinsam mit seinen Eltern erschienen ist, seitdem er ein Kind war.........Allerdings auch das fernab der Kamera's.......So hat er zum Beispiel bewusst den Gang über den roten Teppich vermieden, so wie das zum Beispiel seine Halbschwester Anna getan hat........

Und ich denke, dass auch der jahrelange Kampf von Agnetha mit der schwedischen Presse dazu geführt hat, dass hier bei den schwedischen Medien ein Lernprozess eingesetzt hat, denn diese achten seit Jahren die Privatsphäre von Agnetha fast vorbildlich, ebenso auch jene von Christian.....

Christian und seine Schwester Linda sind in diesem Kontext völlig unterschiedliche Menschen, denn Linda hat keinerlei Berührungspunkte mit der Öffentlichkeit. Das Ganze führt sich weiter bis zu den Enkeln, wo es ebenfalls unterschiedliche Umgehensweisen gibt, was Öffentlichkeit betrifft......

Für mich persönlich aber ist es immer eine Sache, die mich sehr froh und glücklich macht, dass Agnetha diese Liebe, die sie ihren beiden Kindern hat zukommen lassen, von beiden auch als erwachsene Menschen zurückerhält....
"Wenn ich mir von allen ABBA-Songs und meinen Liedern eines aussuchen dürfte, dann DA FINN DU HOS MIG. Wenn ich es höre,denke ich : Das ist wirklich gut"

Agnetha Fältskog,September 2009,über ein Lied,dass sie als 20jähriges Mädchen geschrieben, getextet, arrangiert und gesungen hat


https://www.youtube.com/watch?v=0Y0-oNXe6O4

Einer Mutters Herz/Teresa Teng

https://www.youtube.com/watch?v=px-d6PNVKS4

13

Freitag, 5. Juli 2019, 18:07

Danke, Scotty, für die Detailinfos. Es ist wirklich erstaunlich, dass es Christian gelingt, sich der Öffentlichkeit zu entziehen. Dass die Medien das akzeptieren ist anerkennenswert.
Da Linda beruflich selbst zeitweise in der Öffentlichkeit steht, ist es bei ihr natürlich anders.

Peter