Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 15. März 2018, 11:36

"For You Blue" mit George

Nach den vielen Beatles-Diskussionen musste ich mir jetzt einfach ein paar Beatles-Titel anhören, bevor ich unterwegs bin......

....und dabei war einer, den ich schon immer total gemocht habe und den wir......einige Freunde und ich......auf schon so einigen "Lagerfeuersessions" versucht haben nachzuspielen........

Es ist einer der eigentlich unbekanntesten Songs der Beatles.......aber es ist eine wahre Perle von George Harrison, der für mich ebenfalls ein absolutes Musikgenie war........

Er war ja der Leadgitarrist der Beatles und sicher einer der begnadetsten Gitarristen überhaupt.......aber er war auch ein Klasse-Songwriter.......und ein verdammt cooler Sänger.....

....so wie bei FOR YOU BLUE.........bei einer der so legendären lässigen Sessions der Beatles......

FOR YOU BLUE hat George selbst geschrieben und gesungen.......während John hier die markante "Steel-Guitar" gespielt hat.......wie immer mit seiner großen Liebe Yoko Ono in Begleitung......Paul saß am Klavier......und Ringo natürlich am Schlagzeug.....

Einfach mega-obercool.......weswegen ich dass hier jetzt einfach mal poste.......einfach so und Just for fun.....

FOR YOU BLUE........GEORGE HARRISON und die BEATLES bei einer der legendären LET IT BE-Sessions.......
https://www.youtube.com/watch?v=k97OVFrfb6Y

:thumbup: :thumbup: :thumbup:
50 Jahre - Jag Var Så Kär

An einem Tag im Winter 1968, vor 50 Jahren, löste ein 17jähriges blondes Mädchen aus Jönköping mit ihrer allerersten Platte die Beatles von Platz 1 der schwedischen Charts ab

1.Agnetha Fältskog/Jag Var Så Kär
2.The Beatles/Hello Goodbye
3.Georgie Fame/The Ballad of Bonnie and Clyde
4.The Beatles/Magical Mystery Tour
5.The Monkees/Daydream Believer

2

Donnerstag, 15. März 2018, 13:56

Ist das nicht einfach ein Promo-Video zu "For You Blue*, weil ich dachte die Beatles hätten das Album gar nicht mehr zusammen eingespielt, oder nicht?
Die waren doch so sehr zerstritten, dass das "Let It Be" Album ohne Paul McCartney fertiggestellt wurde....
Gruss Charly

*** ABBA Forever ***

3

Donnerstag, 15. März 2018, 18:29

FOR YOU BLUE ist sowohl auf dem Album LET IT BE als auch auf der B-Seite der Single THE LOND AND WINDING ROAD erschienen, Charly

Ich selbst habe beide Platten mir damals gekauft....

Und die Aufnahme ist von den sogenannten LET IT BE-Sessions aus dem Januar 69 in den Apple-Studios.....

Das Lied schrieb George übrigens für seine damalige Liebe Patty Boyd......
50 Jahre - Jag Var Så Kär

An einem Tag im Winter 1968, vor 50 Jahren, löste ein 17jähriges blondes Mädchen aus Jönköping mit ihrer allerersten Platte die Beatles von Platz 1 der schwedischen Charts ab

1.Agnetha Fältskog/Jag Var Så Kär
2.The Beatles/Hello Goodbye
3.Georgie Fame/The Ballad of Bonnie and Clyde
4.The Beatles/Magical Mystery Tour
5.The Monkees/Daydream Believer

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scotty« (16. März 2018, 01:21)


4

Freitag, 16. März 2018, 15:59

FOR YOU BLUE ist sowohl auf dem Album LET IT BE als auch auf der B-Seite der Single THE LOND AND WINDING ROAD erschienen, Charly
Ja das ist schon klar, aber das meinte ich nicht.
Ich war der Meinung, dass die Beatles das letzte Album LET IT BE gar nicht mehr zusammen aufnahmen, sondern jeder ging praktisch alleine ins Studio. Deswegen bin ich überrascht, dass sie alle dort im Studio sind
Gruss Charly

*** ABBA Forever ***