Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 28. Dezember 2017, 22:25

3 sat - Pop around the clock

3 sat präsentiert -> Pop around the clock am 31. Dezember 2017.

Zitat

Es gibt wieder Konzerte vom Feinsten. Einen Tag lang Musik in 3sat. Freuen Sie sich auf 22 Konzerte aus der internationalen populären Musikszene

2

Donnerstag, 28. Dezember 2017, 22:55

Danke für den Hinweis!
Robert

3

Freitag, 29. Dezember 2017, 11:54

Mein Interesse gilt dabei in erster Linie "Jeff Lynne's ELO". :) :thumbup: Dieses Konzert werde ich auf jeden Fall aufzeichen.

Überhaupt ist es großartig, dass 3 sat regelmäßig derartige Konzerte präsentiert. :thumbup:

4

Freitag, 29. Dezember 2017, 14:59

Danke für den Hinweis, Webmark.

Das Highlight ist für mich auch eindeutig das Konzert von Jeff Lynne's ELO.
Dieses Konzert "Jeff Lynne's ELO - Wembley or Bust" wurde am 24. Juni 2017 im Wembley Stadion in London aufgezeichnet.
Es wurde u.a. eine Box mit herausgebracht mit 2 Audio CDs + 1 Blu-Ray.


Gruss Charly

*** ABBA Forever ***

5

Samstag, 30. Dezember 2017, 17:52

3 sat präsentiert -> Pop around the clock am 31. Dezember 2017.

Zitat

Es gibt wieder Konzerte vom Feinsten. Einen Tag lang Musik in 3sat. Freuen Sie sich auf 22 Konzerte aus der internationalen populären Musikszene



Vielen Dank für den Hinweis! :)
Team von abba.de

6

Freitag, 5. Januar 2018, 16:01

Ich habe mir wie erwähnt das Konzert von Jeff Lynne's ELO aufgezeichnet und selbstverständlich bereits angeschaut.

Auf den ersten Blick ist dies ein fantastisches Konzert, die Songs klingen nämlich nahezu identisch, wie im Original. :thumbup:

Bei intensiverem hören habe ich jedoch Zweifel an dem "Livesound" :S

Irgendwie klingt das Ganze für eine Live-Aufnahme einfach zu perfekt. :rolleyes:

Jeff Lynne mag ja auch heute noch eine gute Stimme haben, doch da ist nicht der kleinste (natürliche) Fehler zu hören. An den Streichern wurde definitiv nachgearbeitet, denn so ein Sound kann niemals durch diese kleine Gruppe erzeugt werden. Insbesondere der Solo Auftritt der Violinistin, hat alles andere als Live geklungen. :S

Ich vermute, dass Jeff Lynne das Konzert im Studio extrem mit Overdubs nachbearbeitet hat. :thumbdown:

7

Freitag, 5. Januar 2018, 17:20

Ich vermute, dass Jeff Lynne das Konzert im Studio extrem mit Overdubs nachbearbeitet hat.
Ich habe sie in ZÜrich gesehen und sie haben sensationell gut geklungen; und zwar live !!! Und den 100'000 Fans hat es scheinbar auch gefallen im Wembley Stadion.
Was ist denn schon dabei, die Tonqualität im Video aufzumotzen? ABBA haben das im Film auch getan. ;)
Gruss Charly

*** ABBA Forever ***