Sie sind nicht angemeldet.

81

Sonntag, 3. September 2017, 11:59

....wollte ich kurz...
Wenn es denn so wäre.... :rolleyes:

82

Sonntag, 3. September 2017, 12:23

:lol:
Frida, Djupa Andetag, I Wonder, ABBA, I let the Music speak, ENSAM, Sun will shine again, Annifrid - Lyngstad,Benny Andersson, BENNY, Piano-Album,ABBA Germany

83

Sonntag, 3. September 2017, 12:36

Diese Identität aber bedient sich der Musik von ABBA.......Nein, sie bedient sich dieser Musik nicht nur, sondern sie LEBT VON IHR ........ ausschließlich von ihr.....

Und DAS lieber Stoffel.......DAS möchten viele ABBA-Fans nicht.......... [...]

Viele ABBA-Fans möchten nicht (mehr), dass die ABBA-Musik über griechische Weinlokale oder griechische Inseln oder bizarre Beziehungsgeschichten einer alternden ehemaligen Hippie-Braut identifiziert wird...... [...] .....Vielen ABBA-Fans ist das zuwider......


Wie möchten denn "die Vielen" das Vermächtnis von ABBA bewahren, by itself? Der Großteil aller aktiven Erinnerungen (TV-Sendungen usw.) basieren doch jetzt schon auf dem anhaltenden Interesse, welches durch Mamma Mia induziert wird. Wo laufen denn sonst noch Titel von ABBA, auf welcher (nicht Ü40) Party, in welchem Radioprogramm?
Irgendwann nehmen "die Vielen" ihre Musik ihrer Zeit dann mit ins Grab.

Ich sehe das durchaus eher so wie Stoffel. Aber das wird Euch nicht wirklich überraschen.
;)

84

Sonntag, 3. September 2017, 13:01

Nein, Heiner, das überrascht wohl die meisten hier nicht......

Deine Frage ist auch relativ leicht zu beantworten......

Wie diese Menschen das Vermächtnis von ABBA bewahren wollen ??

Ganz einfach......Du hast es ja im Prinzip schon selbst beantwortet..... BEI SICH SELBST......BEI IHRER MUSIK......BEI DEM, WAS SIE GESCHAFFEN HABEN.......BEI DEN MENSCHEN SELBST

Ich denke, dass Du die Musik und die Menschen von ABBA da auch gewaltig unterschätzt.............was mich jetzt wiederum überrascht.......wenn Du ABBAs heutige Präsenz fast nur noch auf MAMMA MIA zurückführst....

Denn damit würdest Du dann weder der Musik noch den Menschen von ABBA gerecht......

Und mit dem Satz, dass irgendwann diese Menschen die Musik ins Grab nehmen werden, hast Du die Quintessenz meines Statements auch etwas mißinterpretiert...........Denn ich habe nirgendwo geschrieben, dass die Musik von ABBA in Vergessenheit gerät.........Sondern ich habe geschrieben, dass sie durch MMM immer mehr ihre eigentliche Identität verliert bzw. dass sie in einem schleichenden Prozess eine andere Identität bekommt anstelle derer, für die sie damals gemacht wurde......

Auch andere berühmte Popgruppen dieser Welt werden noch ein Begriff sein, wenn ihre Protagonisten und "Fans der ersten Stunde" längst nicht mehr leben........ohne dafür einen eigenen Industriezweig über eine seltsame Insel zu benötigen.......

Die Beatles-Musik jedenfalls, um ein Beispiel zu nehmen, wird auch heute noch als das identifiziert, als was die damals gemacht wurde.............Bei der ABBA-Musik ist das zumindest bei Teilen der jüngeren Generation bei weiten nicht mehr so eindeutig........Und das, obwohl die Beatles-Musik noch ein paar Jahre älter ist.......


Noch kurz zu Webmark.......

Was für die einen kurz ist, ist für die anderen eben schon lang..... :P ......Nimms einfach nicht so tragisch....

So haben wenigstens einige Leute was zu lesen........Die einen, weil sie gehaltvolle Beiträge lieben.... ;) .....die anderen, um sich ein bisschen darüber aufregen zu können......

So ist ja fast jedem damit gedient....... :lol:
För det är du, bara du...JAG VAR SÄ KÄR......What a joy, what a life, what a chance....THANK YOU FOR THE MUSIC.....I'm still alive
No one to hear my prayer..GIMME! GIMME! GIMME!..Sometimes I wish that I could freeze the picture..SLIPPING THROUGH MY FINGERS
Caught in a landslide of emotions...KISSES OF FIRE...Love, don't let me go, Love, please let me show...THE ONE WHO LOVES YOU NOW

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scotty« (3. September 2017, 13:43)


85

Sonntag, 3. September 2017, 14:14

Ich sehe das durchaus eher so wie Stoffel. Aber das wird Euch nicht wirklich überraschen.
Nein, denn so beurteile ich es ebenfalls und vermutlich auch der Großteil der Fans.

Die einen, weil sie gehaltvolle Beiträge lieben....
Masse ist nicht gleich Klasse! ^^

In den meisten Fällen deiner Beiträge weiß man ja ohnehin auf was es am Ende hinausläuft. Insofern würde in den meisten Fällen ein kurzer Kommentar genügen, um deinen Standpunkt zu verdeutlichen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Webmark« (3. September 2017, 14:24)


86

Sonntag, 3. September 2017, 14:51

Naja.....bei Deinen Beiträgen kommt man ja gar nicht dazu, sich zu fragen, auf was sie hinauslaufen, denn wenn man beginnt, sie zu lesen sind sie ja auch schon wieder fertig, Webmark..... :lol:

Noch ganz allgemein, Webmark........Ich habe heute vormittag ein völlig sachbezogenes Posting geschrieben, mit dem ich mich vor allem an Stoffel gewandt habe.....

Wenn Du trotzdem darauf antworten willst, dann nimm doch mal einen inhaltlichen Bezug dazu und erspar uns allen diese sich immer wieder wiederholenden und mit dem Thema nichts zu tun habenden "Mind Games" über zu kurze oder lange Beiträge und diese Dinge.........Fällt Dir nicht auf, dass das rein der Provokation dienende Kindereien sind, die zu nichts führen ????.........Bemerkenswert für jemanden, der selbst ein Forum unterhält......

Ich empfehle mich für heute mittag aus diesem Thread und wünsche einen schönen Sonntag.........

Alle, die sich an MM2 begeistern, wünsche ich viel Spaß...... ;) .......Hier nochmal die ersten Filmszenen des Meisterwerks.. :pinch: :whistling: :whistling: :whistling:
https://www.youtube.com/watch?v=wJgdJ31OfIg
För det är du, bara du...JAG VAR SÄ KÄR......What a joy, what a life, what a chance....THANK YOU FOR THE MUSIC.....I'm still alive
No one to hear my prayer..GIMME! GIMME! GIMME!..Sometimes I wish that I could freeze the picture..SLIPPING THROUGH MY FINGERS
Caught in a landslide of emotions...KISSES OF FIRE...Love, don't let me go, Love, please let me show...THE ONE WHO LOVES YOU NOW

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Scotty« (3. September 2017, 18:25)


87

Sonntag, 3. September 2017, 14:59

Wiederholungen sind genau der Punkt die es nicht besser machen.

@ webmark, wir sind dann eben die " Abfeier... " Fans....die Spaß an der Sache haben,
Und nicht in Pessimismus verfallen.... :lol:
Frida, Djupa Andetag, I Wonder, ABBA, I let the Music speak, ENSAM, Sun will shine again, Annifrid - Lyngstad,Benny Andersson, BENNY, Piano-Album,ABBA Germany

88

Sonntag, 3. September 2017, 16:59

Naja.....bei Deinen Beiträgen kommt man ja gar nicht dazu, sich zu fragen, auf was sie hinauslaufen, denn wenn man beginnt, sie zu lesen sind sie ja auch schon wieder fertig, Webmark.....
Weil ich im Gegensatz zu dir lieber gleich auf den Punkt komme, anstatt die Leser mit unnötig ausschweifenden Beiträgen zu nerven. Wenn du meine Beiträge bewusst nicht verstehen willst, kann ich nichts dafür. ^^

.Fällt Dir nicht auf, dass das rein der Provokation dienende Kindereien sind, die zu nichts führen ????.........Bemerkenswert für jemanden, der selbst ein Forum unterhält......
Ich kann absolut nicht erkennen, wo ich deiner Auffassung nach "rein der Provokation dienende Beiträge" innerhalb dieses Themas geschrieben habe.

Und was hat dies mit meinem Forum zu tun?

89

Sonntag, 3. September 2017, 18:14

Alles was wir hören ist eine Meinung,
nicht ein Faktum.
Alles was wir sehen ist eine Perspektive,
nicht die Wahrheit.
Frida, Djupa Andetag, I Wonder, ABBA, I let the Music speak, ENSAM, Sun will shine again, Annifrid - Lyngstad,Benny Andersson, BENNY, Piano-Album,ABBA Germany

90

Sonntag, 3. September 2017, 18:51

@Webmark

Gestern hat eine Forenteilnehmerin in einem anderen Thread einen Deiner Beiträge als "dämlich" bezeichnet......

Vor einigen Tagen wurde Dir von einem anderen Forenteilnehmer aus der Schweiz gesagt, dass Du Dich mit Deinen provokativen Einzeilern selbst disqualifizierst.....

Heute hast Du uns wieder mal eindrucksvoll demonstriert, was sie damit gemeint haben........

Ich resümiere.....

Ich habe heute morgen in diesem Thread ein Posting zu einem Beitrag von STOFFEL geschrieben und habe STOFFEL darin auch direkt angesprochen........NICHT DICH.........Dieses Posting ist betont sachlich und ausschliesslich sachbezogen geschrieben, was jeder nachvollziehen kann

Du aber hast mir wie folgt geantwortet......mit dann noch später weiterfolgenden Postings

Zitat von »Scotty« ....wollte ich kurz...

Wenn es denn so wäre

Inhaltslos......Sinnlos......Keinerlei Bezug zum Thema........Ausschlieslich der Provokation dienend.........Einfach peinlich

DU BIST ES, der diese Threads immer wieder mit solchen sinnlosen Kommentaren zweckentfremdet...

Es geht hier nicht um die Länge oder Kürze von Postings, ........vor allem, wenn sie nicht an Dich gerichtet sind........sondern es geht um einen sachlichen und friedlichen Meinungsaustausch über ein sachbezogenes Thema......

Schade, dass das nie sachlich bleiben kann.........Ich verabschiede mich hier vorerst wieder aus diesem Thread....... 8)
För det är du, bara du...JAG VAR SÄ KÄR......What a joy, what a life, what a chance....THANK YOU FOR THE MUSIC.....I'm still alive
No one to hear my prayer..GIMME! GIMME! GIMME!..Sometimes I wish that I could freeze the picture..SLIPPING THROUGH MY FINGERS
Caught in a landslide of emotions...KISSES OF FIRE...Love, don't let me go, Love, please let me show...THE ONE WHO LOVES YOU NOW

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »Scotty« (3. September 2017, 20:04)


91

Montag, 4. September 2017, 11:09

@ webmark,

es wäre gut wenn Du nicht mehr weiter auf Posts von diesem User reagierst....Du merkst ja selbst auf was es wieder hinaus läuft....
und schon bekommst Du wieder unterstellst das Du " provozierst "

Verkehrte Welt............von WEM das immer wieder ausgeht wissen auch " ganz viele " Fans......sogar die meisten!!

Lass ihn reden.............wir sollten " dem " nicht mehr weiter Beachtung schenken!
Frida, Djupa Andetag, I Wonder, ABBA, I let the Music speak, ENSAM, Sun will shine again, Annifrid - Lyngstad,Benny Andersson, BENNY, Piano-Album,ABBA Germany

92

Dienstag, 5. September 2017, 18:03

Scheinbar will Björn sein Cameo als Lehrer bei "When I kissed the teacher" haben UND inkognito bleiben. Das wird jetzt schwierig oder :rolleyes:
Presse

Letztes Jahr meinte er ja (scherzhaft), er habe "Does your mother know" nur geschrieben um von "jüngeren Frauen sexuell belästigt zu werden." (Ähm ja... :huh: )

93

Mittwoch, 6. September 2017, 10:14

Weiß man denn schon, was noch für Songs im Film zu hören sein werden? Ich hoffe doch sehr auf Knowing Me, Knowing You :-)

94

Mittwoch, 6. September 2017, 23:04

Nach meiner Information sind bisher keine Infos über die Songs bekannt gegeben worden.

95

Montag, 11. September 2017, 22:56

Weiß man denn schon, was noch für Songs im Film zu hören sein werden? ...


Nun, neben zwei oder drei Titeln, die wohl aus dem ersten Teil wieder auftauchen, (ich denke mal z.B. "MM", schließlich heißt das Ganze ja so) und dem bereits gespoilerten "When I kissed the teacher" wird es diesmal noch einige "unbekannte" Lieder geben. Wie "Angeleyes", "Why did it have to be me" oder "I wonder". :D

Quelle hier: http://www.gp.se/n%C3%B6je/benny-anderss…piano-1.4622624

Gerade "WDIHTBM" ist ja mein Live-Favorit. Es wird Zeit, dass der endlich im Film ordentlich aufgepeppt wie die ABBA-Live-Version wieder auftaucht. Gefällt sicher nicht nur den Hardcore-Fans, die den Titel vielleicht schon mal gehört haben.
^^

96

Donnerstag, 14. September 2017, 13:10

Benny sagte jetzt gerade aktuell in einem Interview,

Er freue sich sehr das es soviel positive Ressonanz bezüglich des Mamma Mia Films Teil 2 gibt. Sehr viele Fans wären sowohl auf Björn wie auch auf ihn zugekommen und haben ihre Begeisterung hierfür ausgedrückt.
Auch Agnetha und Frida stehen der Sache positiv gegnüber und erfreuen sich immer noch auf diese für uns alle unerklärliche Nachfrage an ABBA und deren weiterentwickelten Möglichkeiten die Fans erreichen zu können.

Für alle neuen und auch eingefleischten Fans wird es 2019 ein bis dahin nie da gewesenes Spektakel geben, auf das sich die Gruppe ABBA ganz besonders freut.

Dies war natürlich ein Interview hauptsächlich über Benny und sein " Piano " Album....
Frida, Djupa Andetag, I Wonder, ABBA, I let the Music speak, ENSAM, Sun will shine again, Annifrid - Lyngstad,Benny Andersson, BENNY, Piano-Album,ABBA Germany

97

Donnerstag, 14. September 2017, 13:15

Unerklärliche Nachfrage nach ABBA? Das ist gut... :lol:
Robert

98

Donnerstag, 14. September 2017, 13:45

Sorry.......aber dieses Statement von Benny liest sich fast ein bisschen wie die eines Politikers....

Was sollte er aber auch sonst schon sagen über MMM-Teil 2......

Und wenn er davon spricht, dass sehr viele Fans auf ihn und Björn zugekommen seien, um ihre Begeisterung auszudrücken, dann bin ich überrascht, dass er das jetzt erwähnt.......

Er sollte sich dann vielleicht auch mal fragen, wieviele Menschen ihre Begeisterung ausdrücken würden, wenn JUST LIKE THAT endlich in den offiziellen Verkauf kommen würde..........Denn da hat es unseren Benny bisher weit weniger interessiert, wieviel ABBA-Fans da über viele, viele Jahre schon auf ihn zugekommen sind und ihm ihre Wünsche und ihre dann folgende Begeisterung übermittelt haben....

Meine Meinung.
För det är du, bara du...JAG VAR SÄ KÄR......What a joy, what a life, what a chance....THANK YOU FOR THE MUSIC.....I'm still alive
No one to hear my prayer..GIMME! GIMME! GIMME!..Sometimes I wish that I could freeze the picture..SLIPPING THROUGH MY FINGERS
Caught in a landslide of emotions...KISSES OF FIRE...Love, don't let me go, Love, please let me show...THE ONE WHO LOVES YOU NOW

Der Beitrag von »Stockholm« (Donnerstag, 14. September 2017, 13:50) wurde vom Autor selbst gelöscht (Donnerstag, 14. September 2017, 15:09).

100

Donnerstag, 14. September 2017, 14:10

Bei diesem Spektakel 2019 wird " Just like that " dann ENDLICH Ur - aufgeführt.................................mit einem bombastischen Auftritt...
wohl kaum... :lol:


Das wird die Wiederaufführung eines Konzertes der 1979er Tour sein. Ich schätze es wird eines der legendären Wembley Konzerte werden. Aber egal wo es stattfindet, ich werde (diesmal) dabei sein. :thumbup:
Liebe Grüsse aus der Schweiz
Charly

!!! ABBA Forever !!!