Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 1. September 2017, 10:40

A Tribute to ABBA - the Original Show

A Tribute to ABBA - the Original Show

kommt zurück nach Deutschland
hier kann kann man alles erfahren...Städte,Tickets

Freue mich darauf!!! :love:




Link entfernt

2

Freitag, 1. September 2017, 13:03

Wenn Du dich " Darauf " freust.....ist das ja schön für dich....

Ich habe mir die Seite soeben angesehen von dieser " Truppe "
Also wie immer bei solchen Tribut Shows / Bands ist es natürlich in keinsterweise annähernd an einer " The original Show " angelehnt.
Ich möchte das jetzt auch wirklich nicht schlecht reden....aber zumindest sind diese Stimmen ja unterirdisch....hier stimmt ja so einiges nicht, eigentlich überhaupt nichts.
Ich frage mich immer wer denen diesen Rat gibt: Hey macht doch mal einen auf ABBA....da stimmt nichts, und an die Stimmen sind um es milde auszudrücken grottenschlecht.
Hier fehlt Gefühl und jegliches Gespür für die großartigen ABBA Songs.

Mal wieder eine Tribut Show die keiner braucht.....auf jeden Fall kein " echter " ABBA Fan braucht.

Aber wer daran Spaß und Freude hat und nicht zuviel Wert auf Perfektion legt, der dürfte gut bedient sein.
Frida, Djupa Andetag, I Wonder, ABBA, I let the Music speak, ENSAM, Sun will shine again, Annifrid - Lyngstad,Benny Andersson, BENNY, Piano-Album,ABBA Germany

3

Freitag, 1. September 2017, 13:27

Freue mich darauf

Bewahr Dir da Deine Vorfreude daran, Anna-Lorean....

Früher stand ich diesen Tribute-Bands sehr skeptisch gegenüber.....

aber inzwischen sind sie mir noch wesentlich lieber als dieser ganze MAMMA-MIA-Kult

Ich kann wesentlich mehr anfangen mit so einer Show, wo 2 Sängerinnen und einige Musiker in original nachempfundenen ABBA-Kostümen auftreten und somit eine wunderbare Illusion schaffen für alle vor allem auch jüngere ABBA-Fans, die aufgrund ihres Alters niemals die Chance hatten, ein echtes ABBA-Konzert zu sehen.......

Diese Illusion, die hier geschaffen wird, stellt die Gruppe ABBA in den Mittelpunkt.......und sonst nichts.........und das ist es, was für mich zählt........

Andere Tribute-Bands wie zum Beispiel ABBA THE SHOW haben die Bühnenshow großartig perfektioniert, und eine Darstellerin wie Camilla Hedren-Dahlin hat Mimik und Gestik der ABBA-Ladies teilweise bis nahe der Perfektion einstudiert und ermöglicht somit eine echte Illusion......

Die Stimmen sind natürlich nicht imitierbar.......aber schlechter als die Darsteller der MAMMA-MIA-Filme sind sie mit Sicherheit auch nicht......im Gegenteil........größtenteils sind sie sogar wesentlich besser.....

Mir ist jedenfalls so eine Tribute-Band, die ausschliesslich die Gruppe ABBA in den Mittelpunkt stellt, doch wesentlich lieber als ein MAMMA-MIA-Film 2, wo ABBA-Lieder für eine Trivialgeschichte zweckentfremdet werden, die mit der Musik von ABBA nicht wirklich etwas zu tun hat........und vor allem,....... wofür sie auch nicht geschrieben, getextet, arrangiert und gesungen wurden.....

Aber das soll hier nicht wieder die nächste Diskussion beginnen..........es ist einfach meine Meinung......

Ich wünsch Dir jedenfalls viel Spaß bei diesem Tribute-Konzert......

Ich hab grad gesehen, dass eines der Konzerte quasi vor meiner Haustür stattfindet........vielleicht ist das ja ein kleines Weihnachtspräsent für einige junge Menschen hier vor Ort..... :thumbup:
För det är du, bara du...JAG VAR SÄ KÄR......What a joy, what a life, what a chance....THANK YOU FOR THE MUSIC.....I'm still alive
No one to hear my prayer..GIMME! GIMME! GIMME!..Sometimes I wish that I could freeze the picture..SLIPPING THROUGH MY FINGERS
Caught in a landslide of emotions...KISSES OF FIRE...Love, don't let me go, Love, please let me show...THE ONE WHO LOVES YOU NOW

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Scotty« (1. September 2017, 15:09)


4

Montag, 4. September 2017, 13:14

..................

was ist das hier??? Werbung in " eigener " Sache....???

Eine Show die es auch bitter nötig hat.....denn da stimmt ja überhaupt nichts! Schon garnicht diese " Perücke " die dort von der "Agnetha " Performerin getragen wird.....Hilfe!!!

Na dann...........kurz angemeldet und auf diese Seite verwiesen.....naja, so nötig haben es dann die vielen ABBA Fans dann wohl doch nicht.

Es soll ABBA Shows geben, die es tatsächlich wert sind, das man sie sieht.....
Frida, Djupa Andetag, I Wonder, ABBA, I let the Music speak, ENSAM, Sun will shine again, Annifrid - Lyngstad,Benny Andersson, BENNY, Piano-Album,ABBA Germany

5

Mittwoch, 6. September 2017, 11:21

A Tribute to ABBA - the Original Show

kommt zurück nach Deutschland
hier kann kann man alles erfahren...Städte,Tickets

Freue mich darauf!!! :love:




Link entfernt
Willkommen im Forum, Anna Lorean. :) Irgendwie hast du wohl den Link hier nicht gepostet.... :D
Liebe Grüsse aus der Schweiz
Charly

!!! ABBA Forever !!!

6

Mittwoch, 6. September 2017, 13:12

Der LINK wurde entfernt !! auf Meldung an den Moderator !!
Frida, Djupa Andetag, I Wonder, ABBA, I let the Music speak, ENSAM, Sun will shine again, Annifrid - Lyngstad,Benny Andersson, BENNY, Piano-Album,ABBA Germany

7

Mittwoch, 6. September 2017, 17:26

Na dann...........kurz angemeldet und auf diese Seite verwiesen.....naja, so nötig haben es dann die vielen ABBA Fans dann wohl doch nicht.
ist das so? Entweder frech oder sehr clever :D

Habe auch mal gegoogelt. "A Tribute to ABBA - the Original Show" sagt über sich, dass sie auch Original Bandmusiker dabei hätten, so z.B. Janne Schaffer oder Mike Watson.

.... Nun, jeder will halt noch ein Stück vom grossen Kuchen ABBA abschneiden...
Liebe Grüsse aus der Schweiz
Charly

!!! ABBA Forever !!!

8

Mittwoch, 6. September 2017, 17:58

Ehrlich gesagt, weiss ich nicht, ob das jetzt hier so ein Problem ist....

Da ist jemand, der in einem ABBA-Forum einen Link auf eine ABBA-Tributeshow setzt, ohne dies mit großen Werbesprüchen zu begleiten.......

Ist er persönlich da involviert oder nicht ???.....Ich weiss es nicht.....

Aber wenn schon.......Er oder sie hat ja hier keine unlautere Werbung gemacht in einer Form, die anstößig wäre.......Also so what......

Es ist ja nicht das erste Mal, dass hier jemand auf eigene Initiativen hingewiesen hat....
För det är du, bara du...JAG VAR SÄ KÄR......What a joy, what a life, what a chance....THANK YOU FOR THE MUSIC.....I'm still alive
No one to hear my prayer..GIMME! GIMME! GIMME!..Sometimes I wish that I could freeze the picture..SLIPPING THROUGH MY FINGERS
Caught in a landslide of emotions...KISSES OF FIRE...Love, don't let me go, Love, please let me show...THE ONE WHO LOVES YOU NOW

9

Mittwoch, 6. September 2017, 18:03

@chabba,

in der Tat würde ich es eher als " frech " bezeichnen wollen.....ich habe mir diese verlinkte Seite, die nur aus TICKETSangeboten bestand, und einem Video das diese Gruppe ( Truppe ) ob original Musiker da mitwirken....keine Ahnung, schwer vorstellbar.....diese Stimmen waren entsetzlich schlecht !

Ferner, diese Agnetha Performerin......ein mehr als absolutes No go.....das hatte mehr was mit Bierzeltromantik zutun als mit einer " The original Show "
Frida, Djupa Andetag, I Wonder, ABBA, I let the Music speak, ENSAM, Sun will shine again, Annifrid - Lyngstad,Benny Andersson, BENNY, Piano-Album,ABBA Germany

10

Donnerstag, 7. September 2017, 03:50

Hab mir das jetzt noch einmal angehört.......

Also schlechter als Amanda Seyfried und Meryl Streep ist sie definitiv auch nicht........im Gegenteil.....

Und was ich bisher an Gesangesleistungen von MM Teil 2 gesehen habe, ist auch nicht besser......

Und die werden ein bisschen besser bezahlt...... :thumbdown:
För det är du, bara du...JAG VAR SÄ KÄR......What a joy, what a life, what a chance....THANK YOU FOR THE MUSIC.....I'm still alive
No one to hear my prayer..GIMME! GIMME! GIMME!..Sometimes I wish that I could freeze the picture..SLIPPING THROUGH MY FINGERS
Caught in a landslide of emotions...KISSES OF FIRE...Love, don't let me go, Love, please let me show...THE ONE WHO LOVES YOU NOW

11

Donnerstag, 7. September 2017, 10:09

Ehrlich gesagt, weiss ich nicht, ob das jetzt hier so ein Problem ist....

Da ist jemand, der in einem ABBA-Forum einen Link auf eine ABBA-Tributeshow setzt, ohne dies mit großen Werbesprüchen zu begleiten.......

Ist er persönlich da involviert oder nicht ???.....Ich weiss es nicht.....

Aber wenn schon.......Er oder sie hat ja hier keine unlautere Werbung gemacht in einer Form, die anstößig wäre.......Also so what......

Es ist ja nicht das erste Mal, dass hier jemand auf eigene Initiativen hingewiesen hat....



Auszug aus den Forenregeln:

d) Wir dulden keine Werbung für kommerzielle Seiten in unserem Forum. Link zur privaten Homepage kann, sofern der Inhalt den allgemeinen Anforderungen (insbesondere keine gesetzeswidrigen, kommerziellen, schädigenden, beleidigenden, vulgären, rassistischen, ethnischen oder anderen schädlichen Inhalte) entspricht, in der Signatur verlinkt werden.


Wie Stockholm es bereits schrieb, war dies ua ein Verweis auf ein Ticketservice was eindeutig eine kommerzielle Seite ist.
Team von abba.de