Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 4. Juni 2017, 04:52

Chart-News - Agnetha auf Platz 4 in Tschechien

Mal wieder eine coole Chartnachricht von Agnetha.......

In den offiziellen Download-Charts von TSCHECHIEN lag am gestrigen Samstag AGNETHA mit ihrem Album "A" wieder in den TopTen.......auf Platz 4

Auf Platz 1 liegt fast logischerweise das am Vortag neu erschienene Album "Is This the Life We Really Want? " von ROGER WATERS

Es ist nicht so wichtig.........aber es ist trotzdem eine sehr schöne Erkenntnis, dass auch auf internationalem Parkett nicht nur ABBA, sondern mit Agnetha auch eine Solokünstlerin der ABBA-Mitglieder weiterhin so große Wertschätzung quer durch Europa geniesst.......Fast monatlich erscheint ihr Album "A" weiterhin irgendwo in einer europäischen TopTen........auch nach nun 4 Jahren.....

Für diejenigen, die es interessiert........Hier die gestrigen TopTwenty aus den tschechischen Alben-Download-Charts.......

1 Roger Waters - Is This the Life We Really Want?
2 Chinaski - Není Nám Do Pláče
3 Leos Mares - Dvanáctpomalých Pětrychlých Jednanová
4 Agnetha Fältskog - A
5 Linkin Park - One More Light
6 Lucie - Best Of
7 Rag'n'Bone Man - Human (Deluxe)
8 Vladimir 518 - Ultra! Ultra!
9 U2 - The Joshua Tree (Super Deluxe)
10 Adele - 25
11 Various Artists - Vol. 2 Guardians of the Galaxy: Awesome Mix Vol. 2 (Original Motion Picture Soundtrack)
12 Depeche Mode - The Best of Depeche Mode, Vol. 1 (Remastered)
13 Chinaski - 20 Let V Siti
14 Ivan Mládek & Banjo Band - The Best of Banjo Band Ivana Mládka
15 Václav Neckář - Největší hity 1965-2013
16 Jaromír Nohavica - Jarek Nohavica A Přátelé (Live)
17 Tři Sestry - 20 Let Nazivu
18 Shakira - El Dorado
19 Rammstein - Mutter
20 Sade - The Ultimate Collection (Remastered)

:thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup:
För det är du, bara du...JAG VAR SÄ KÄR......What a joy, what a life, what a chance....THANK YOU FOR THE MUSIC.....I'm still alive
No one to hear my prayer..GIMME! GIMME! GIMME!..Sometimes I wish that I could freeze the picture..SLIPPING THROUGH MY FINGERS
Caught in a landslide of emotions...KISSES OF FIRE...Love, don't let me go, Love, please let me show...THE ONE WHO LOVES YOU NOW

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scotty« (4. Juni 2017, 05:01)


2

Sonntag, 4. Juni 2017, 13:34

Ich finde das ganz TOLL :thumbsup:

das Agnetha´s Album "A" auch nach 4 Jahren so Topaktuell ist! :thumbup: :thumbup: :thumbup:

Danke für die Info, Scotty!

Ich höre es auch noch regelmässig und es ist für mich das Beste Album, das in den letzten Jahren erschienen ist!

Vielen Dank, Agnetha!

YOU ARE THE BEST

3

Dienstag, 6. Juni 2017, 04:09

Ich finde das ganz TOLL

das Agnetha´s Album "A" auch nach 4 Jahren so Topaktuell ist!

Schön, dass Du Dich darüber mitfreust, Nissi........ :thumbup:

Übrigens...........

Dieser 4. Platz von Agnetha in TSCHECHIEN ist momentan weltweit der HÖCHTSPLATZIERTE internationale Chartplatz überhaupt einen ABBA-relevanten Albums........

......und "A" ist damit weltweit sogar höher platziert als ABBA-GOLD.....

Der momentan weltweit höchste Chartplatz von ABBA-GOLD ist PLATZ 7 in den offiziellen Downloadcharts von INDIEN........der höchste Chartplatz in Europa für ABBA-GOLD ist momentan Platz 10 in SLOWENIEN
För det är du, bara du...JAG VAR SÄ KÄR......What a joy, what a life, what a chance....THANK YOU FOR THE MUSIC.....I'm still alive
No one to hear my prayer..GIMME! GIMME! GIMME!..Sometimes I wish that I could freeze the picture..SLIPPING THROUGH MY FINGERS
Caught in a landslide of emotions...KISSES OF FIRE...Love, don't let me go, Love, please let me show...THE ONE WHO LOVES YOU NOW

4

Dienstag, 6. Juni 2017, 09:35

ABBA Gold ist auch schon so einige Jährchen länger auf dem Markt.................als " A "
dieser Vergleich hinkt.

5

Dienstag, 6. Juni 2017, 10:28

Das hinkt nicht, Stockholm.......

.....sondern es ist einfach ein sachlicher Vergleich der weltweit aktuellen Chartpositionen von ABBA-relevanten Alben Anfang Juni 2017......

Ich kann ja auch nicht sagen, dass die Tabelle der Bundesliga hinkt, weil Bayern schon 50 Jahre dabei ist und Leipzig erst eines...... :)

Relevant sind diese Dinge nur dann, wenn ein Album ganz frisch erschienen ist, so wie jetzt zum Beispiel das Album von Roger Waters, das gerade am Vortag erschienen war.......ds schlägt sich dann sofort in solchen Charts nieder.........das aber ist ja weder bei GOLD noch bei A der Fall

Obwohl.......

Der Vergleich hinkt eher aus einem anderen und umgekehrten Grund.......wenn schon.....

Dann könnte ich nämlich ja auch sagen, dass der Vergleich hinkt, weil ja ABBA-GOLD ein reines BEST OF-Album und ein zusammengestellter Sampler ist und ein musikalisches Werk von 10 Jahren umfasst während "A" ein reines Studioalbum ist, das in wenigen Wochen erstellt wurde...

Also insofern hast Du dann recht........da hinkt der Vergleich tatsächlich und der Chartplatz von Agnethas "A" ist im Vergleich zu GOLD noch umso höher zu bewerten....... :thumbsup: ;) :thumbsup:

Aber ich weiss ja, dass Du das nur wegen mir geschrieben hast und nicht wegen Agnetha...... :lol: .......Kein Problem

Sich zu freuen für Agnetha wäre ja auch eine Möglichkeit gewesen, oder ????......... :)
För det är du, bara du...JAG VAR SÄ KÄR......What a joy, what a life, what a chance....THANK YOU FOR THE MUSIC.....I'm still alive
No one to hear my prayer..GIMME! GIMME! GIMME!..Sometimes I wish that I could freeze the picture..SLIPPING THROUGH MY FINGERS
Caught in a landslide of emotions...KISSES OF FIRE...Love, don't let me go, Love, please let me show...THE ONE WHO LOVES YOU NOW

6

Dienstag, 6. Juni 2017, 10:33

Ich finde es immer großartig " ABBA " oder ein Mitglied von ABBA in den Charts zu finden....das freut mich jedesmal...und natürlich freut mich auch das " A " oben in den Charts ist....

dennoch kann und sollte man bestimmte Sachen auch nicht vergleichen. Die Erfolge die ABBA hatten, kann Agnetha solo niemals erreichen....das ist eben so.

Mich freut ja auch das Frida auf Platz 1 in den schwedischen Charts ist.....mit einem " alten " Studioalbum!

7

Dienstag, 6. Juni 2017, 10:40

dennoch kann und sollte man bestimmte Sachen auch nicht vergleichen. Die Erfolge die ABBA hatten, kann Agnetha solo niemals erreichen....das ist eben so.

Ich weiss, dass Du Dich über alle ABBAs freust, Stockholm.......das ist ja auch schön so.........und deswegen auch mein etwas humorvoll gemeinter vorletzter Satz in meinem letzten Posting....

.....aber natürlich kann man solche Momentaufnahmrn miteinander vergleichen......

Es ging ja hier um den Vergleich, wie es im Juni 2017 wahrgenommen wird.........und nicht um einen Vergleich des Lebenswerkes von Agnetha und ABBA.......

ABBA ist übrigens auch Agnetha......zumindest das erste A davon...... :D :D :D

Fridas Platz in Schweden betraf übrigens keine allgemeinen Charts, sondern nur die reinen Vinyl-Charts einer bestimmten Woche.....
För det är du, bara du...JAG VAR SÄ KÄR......What a joy, what a life, what a chance....THANK YOU FOR THE MUSIC.....I'm still alive
No one to hear my prayer..GIMME! GIMME! GIMME!..Sometimes I wish that I could freeze the picture..SLIPPING THROUGH MY FINGERS
Caught in a landslide of emotions...KISSES OF FIRE...Love, don't let me go, Love, please let me show...THE ONE WHO LOVES YOU NOW

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scotty« (6. Juni 2017, 10:59)


8

Dienstag, 6. Juni 2017, 10:50

:thumbsup: so wird es sein...!