Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ABBA.de - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Montag, 11. April 2016, 13:37

1. Our last summer- Für mich eines der Abba-Meisterwerke. Für Abba Verhältnisse sehr ungezwungener und lässiger Sound.

2. Lay all your love on me

3.Happy new year

4. The Piper - Das Lied war in meiner Liste schon ganz unten und ganz oben.

5. The winner takes it all

6. Me and i

7. Super Trouper

8. Andante Andante

9. The way old friends do

10. On and on and on- Pseudorock

22

Montag, 11. April 2016, 14:31

Nach den letzten Votings für das Super Trouper-Album hier mal wieder eine Zwischenwertung......

Inzwischen ist der Vorsprung von THE WINNER TAKES IT ALL auf sagenhafte 38 Punkte angewachsen.......der absolute Rekordvorsprung in allen unseren bisherigen Voting-Threads..........Umso bemerkenswerter, da ja die "Konkurrenten" alles die Lieder des für viele perfektionistischsten ABBA-Albums sind......Aber TWTIA und seine gesangliche Performance ist eben einfach nochmal "eine andere Liga".....

Dahinter bleibt es unglaublich spannend und mit LAY ALL YOUR LOVE ON ME, SUPER TROUPER und OUR LAST SUMMER liegen 3 Lieder punktgleich auf Platz 2.......und nur ganz knapp dahinter folgt HAPPY NEW YEAR

THE PIPER bildet sozusagen einsam das Mittelfeld........und dahinter liegen 4 Lieder nahezu gleichauf am Ende der Skala, wobei THE WAY OLD FRIENDS DO für mich etwas überraschend nun wieder auf den letzten Platz gefallen ist....

Hier der neue Zwischenstand...


1.) THE WINNER TAKES IT ALL..................118

2.) LAY ALL YOUR LOVE ON ME................ . 80
2.) SUPER TROUPER............................... 80
2.) OUR LAST SUMMER............................ 80
5.) HAPPY NEW YEAR..............................75

6.) THE PIPER...................................... 67

7.) ME AND I....................................... .56
8.) ON AND ON AND ON........................... 55
8.) ANDANTE, ANDANTE.......................... 55
10.) THE WAY OLD FRIENDS DO................. 50

Votet fleissig weiter......... :thumbup:
Vor 6 Jahren arbeitete ich in einer Autofirma.Nun bin ich eine berühmte Künstlerin,verheiratet,und Mutter von dem liebenswertesten kleinen Mädchen,dass man sich vorstellen kann.Ich habe ein eigenes Haus,Auto und Boot.Manchmal bleibe ich irgendwo wie versteinert stehen und kanns kaum glauben.Es ist wie ein Traum.Kann das so weitergehen? Was ist,wenn ich dafür nicht dankbar genug bin,bevor es zu spät ist ?

AGNETHA FÄLTSKOG,im Herbst 73,ein halbes Jahr,bevor sie begann,mit ABBA die Welt zu erobern

23

Montag, 11. April 2016, 14:47

1.) Andante, Andante
Neben "My Love, My Life", "I've Been Waiting For You" und Fridas "Sovrum" die schönste Ballade aller Zeiten :love:

2.) The Way Old Friends Do
Ein Lied über Freundschaft, wie es schöner nicht sein könnte

3.) The Winner Takes It All
Der Klassiker - Einfach wunderschön

4.) The Piper
Ich liebe diese Experimente mit exotischen Instrumenten, hier mit schottischen Pipes

5.) Super Trouper
War früher mein Lieblingslied - Besonders der Refrain ist sehr schön

6.) On And On And On
Der gute Michael experimentiert mal wieder mit Flanging - klingt etwas merkwürdig aber trotzdem top :thumbup:

7.) Me And I
Eindeutig der bessere Synthie-Song vom Album - Besonders die Live-Version auf der TYFTM-Box ist klasse

8.) Our Last Summer
Ebenfalls eine sehr schöne Ballade mit Erinnerungen an die guten alten Zeiten

9.) Happy New Year
Darf an keinem Silvesterabend fehlen, fällt allerdings im Vergleich zu den meisten Songs des Album eher ab

10.) Lay All Your Love On Me
So richtig konnte ich mich mit diesem Song nie anfreunden, daher nur Platz 10
ABBA :love: Simply Red :thumbup: Buddy Holly :thumbup: Beatles :thumbup: Drifters :thumbup: Cream :thumbup: Electric Light Orchestra :thumbup:

Yes :thumbup: Moody Blues :thumbup: Yardbirds :thumbup: Deep Purple :thumbup: Velvet Underground :thumbup: Frank Zappa :thumbup:

24

Dienstag, 12. April 2016, 20:28

Voten, meine Lieblingsbeschäftigung in diesem Forum... :thumbsup:

Platz 1: The winner takes it all; mein absoluter Favorit auf diesem Album
Platz 2: Andante, andante; toll gesungen (von beiden Damen)
Platz 3: Me and I; wie vor mir schon geschrieben ein klasse Synthie-Song
Platz 4: Lay all your love on me; mit Verlaub ich finde hier Agnethas Stimme einfach nur sexy!
Platz 5: The Piper; klingt ein wenig mittelalterlich, mystisch, total mein Ding
Platz 6: Our last summer; Frida klingt hier sehr authentisch
Platz 7: The way old friends do; war ja schon während der Tour 1979 aktuell und gehört einfach zu Super Trouper
Platz 8: Happy new year; gehört zu jeder Silvesterfeier und es ist sogar egal, welchen Alters die Anwesenden sind
Platz 9: Super trouper; obwohl es der Titelsong ist, er schneidet bei mir nur mäßig ab
Platz 10: On and on and on; der Song passt für meinen Geschmack nicht so richtig zu diesem Album, er klingt in meinen Ohren so künstlich

habe fertig...
Heja Sverige, heja ABBA

25

Dienstag, 12. April 2016, 23:07

Nach den letzten beiden Votings wieder ein Zwischenergebnis für das SUPER-TROUPER-Albumvoting.....

Und hier hat THE WINNER TAKES IT ALL mal kurz seinen Vorsprung um weitere 10 Punkte auf nunmehr..48 (!!!) Punkte ausgebaut...........und das gegen diese Konkureenz von lauter Klassesongs.......Absoluter Rekord in unseren Voting-Threads..........DAs Album besteht eben aus 9 Klassesongs und einem Song "Out of this world".

Hinter dem uneinholbaren THE WINNER TAKES IT ALL bleibt es aber weiterhin wahnsinnig spannend und das restliche Super Trouper-Album ist total ausgeglichen............Weiterhin liegen 3 Lieder punktgleich auf dem 2.Platz mit dem grandiosen LAY ALL YOUR LOVE ON ME, .....SUPER TROUPER ....und OUR LAST SUMMER........Knapp dahinter ist THE PIPER nun mitHAPPY NEW YEAR gleichgezogen.........Auch am Tabellenende hat es wieder gewechselt und hier liegt jetzt für mich sehr überraschend das dynamische ON AND ON AND ON auf dem letzten Platz.

Hier der neue Zwischenstand


1.) THE WINNER TAKES IT ALL..................136

2.) LAY ALL YOUR LOVE ON ME................ . 88
2.) SUPER TROUPER............................... 88
2.) OUR LAST SUMMER............................ 88
5.) HAPPY NEW YEAR..............................80
5.) THE PIPER...................................... 80
7.) ANDANTE, ANDANTE.......................... 74
8.) ME AND I....................................... .68
9.) THE WAY OLD FRIENDS DO... ................63
10.) ON AND ON AND ON..........................61

Weitere Votings können kommen........ :thumbup:
Vor 6 Jahren arbeitete ich in einer Autofirma.Nun bin ich eine berühmte Künstlerin,verheiratet,und Mutter von dem liebenswertesten kleinen Mädchen,dass man sich vorstellen kann.Ich habe ein eigenes Haus,Auto und Boot.Manchmal bleibe ich irgendwo wie versteinert stehen und kanns kaum glauben.Es ist wie ein Traum.Kann das so weitergehen? Was ist,wenn ich dafür nicht dankbar genug bin,bevor es zu spät ist ?

AGNETHA FÄLTSKOG,im Herbst 73,ein halbes Jahr,bevor sie begann,mit ABBA die Welt zu erobern

26

Mittwoch, 13. April 2016, 05:37

Danke für das Update.

27

Mittwoch, 13. April 2016, 07:02

Super Trouper ist ein wirklich tolles Album. Es gibt kein Lied das ich nicht mag.
Hier mein Voting:

1. Lay All Your Love On Me
Die Melodie , das Intro...und der Synthesizer von Benny ist einfach genial. Schneller sehr tanzbarer und schön gesungener Song !

2. Super Trouper
Ein Ohrwurm den man nicht mehr los wird.

3.Our Last Summer
Habe ich erst die letzen Jahre so richtig entdeckt. Super Trouper von Frida gesungen :lol: !
4. On And On And On
Rockig, fetzig so wie ich Agnetha und Frida Liebe :thumbup: !

5. The Way Old Friends Do
Eine Hymne und ich mag Akkordeon sehr :P !

6. The Winner Takes It All
Schön und traurig....für viele das ABBA Lied , für mich überhaupt nicht....keine Ahnung wieso nicht 8) !

7. Andante Andante
Schön aber auch einwenig kitschig.

8. Me And I
Gefällt mir eigentlich ganz gut !

9. Happy New Year
War nie so mein Ding....aber alle Jahre wieder.

10. The Piper
Mittelalter konnte zum Beispiel Mike Oldfield besser.... wie ABBA .

28

Donnerstag, 14. April 2016, 06:02

6. The Winner Takes It All
Schön und traurig....für viele das ABBA Lied , für mich überhaupt nicht....keine Ahnung wieso nicht
Es ist halt so.

Dafür kann ich mit "Lay All Your Love On Me" absolut nichts anfangen.

29

Dienstag, 19. April 2016, 10:44

Mein Voting zu diesem Album

Schön das jetzt für dieses Album ein Voting läuft.....

und mein Voting siegt wie folgt aus:



1 The Winner takes it all dazu muß nicht viel gesagt werden. 1 A gelungene Ballade bei der Agnetha absolut glänzt....dieses Lied kann niemals anders klingen als so wie es von Agnetha gesungen wird.

2 Our last Summer dieses Lied ist ebenso wunderbar und ezeugt eine Gänsehaut. Super Melodie und ein klasse Lied auf diesem Album.

3 Lay all your Love on me ein absoluter Party Fetzer von ABBA. Nicht umsonst Vorreiter mancher musikalischen Erscheinungen...

4 The Way old Friends do dieses Lied steht für sich.

5 Me and I mal eine ganz andere und doch typische Abba Nummer. Perfekt mit den Synthys und eine ansteckende Melodie.

6 Super Trouper das ist für mich ein Lied das auf diesem Album absolut richtig platziert ist. Gelungener Song mit eingängiger Melodie

7 Happy New Year läuft bei mir NIE an Silvester......denn ein Song zum feiern ist das nun wirklich nicht. Nur wegen des Titels findet er an diesem Tag bei mir kein Gehör. Ansonsten ein ganz starkes Lied und wunderschön gesungene Harmonien.

8 The Piper uuppss....was ist denn das?? Für mich dennoch ein ganz fantastisch arrangiertes Lied und eine Melodie zum träumen.

9 Andante Andante schön gesungen, gelungene Melodie.....und musikalisch richtig schön arrangiert.

10 On and on and on ABBA rockig.....für mich immer nicht wirklich so passend. Für mich der Song der nicht wirklich auf dieses wunderbar gelungene Album passt.
Frida, Djupa Andetag, I Wonder, ABBA, I let the Music speak, ENSAM, Sun will shine again, Annifrid - Lyngstad,Benny Andersson, BENNY, Piano-Album,ABBA Germany

30

Dienstag, 19. April 2016, 20:28

1 The Winner takes it all dazu muß nicht viel gesagt werden. 1 A gelungene Ballade bei der Agnetha absolut glänzt....dieses Lied kann niemals anders klingen als so wie es von Agnetha gesungen wird.

Ganz genau......dieses Lied kann niemals anders klingen.......Nicht erreichbar, nicht coverbar, nicht wiederholbar.


Nun aber wieder mal wieder eine neue Zwischenwertung für das SUPER TROUPER-ALBUM

Natürlich nach wie vor uneinholbar das wohl unschlagbare ABBA-Lied überhaupt....THE WINNER TAKES IT ALL....haushoch in Führung....

Dahinter aber ist nun das supercoole und mit so forderndem sexy-touch gesungene LAY ALL YOUR LOVE ON ME alleine auf dem 2.Platz....

Ganz knapp dahinter folgen dann das schöne OUR LAST SUMMER und SUPER TROUPER auf den Plätzen 3 und 4 und mit HAPPY NEW YEAR liegt eine der größten ABBA-Hymnen auf Platz 5......Und auch dahinter bleibt es weiterhin ganz spannend bei diesem phantastischen Album.....

Nur die Frage um Platz 1 ist längst beantwortet.........

Hier ist die neue Zwischenwertung


1.) THE WINNER TAKES IT ALL..................151

2.) LAY ALL YOUR LOVE ON ME................ 106
3.) OUR LAST SUMMER...........................105
4.) SUPER TROUPER..............................101
5.) HAPPY NEW YEAR..............................87
6.) THE PIPER...................................... 84
7.) ANDANTE, ANDANTE.......................... 80
8.) ME AND I....................................... .77
9.) THE WAY OLD FRIENDS DO... ................76
10.) ON AND ON AND ON..........................69

Schön, dass weitere Votings kommen...... :thumbup:
Vor 6 Jahren arbeitete ich in einer Autofirma.Nun bin ich eine berühmte Künstlerin,verheiratet,und Mutter von dem liebenswertesten kleinen Mädchen,dass man sich vorstellen kann.Ich habe ein eigenes Haus,Auto und Boot.Manchmal bleibe ich irgendwo wie versteinert stehen und kanns kaum glauben.Es ist wie ein Traum.Kann das so weitergehen? Was ist,wenn ich dafür nicht dankbar genug bin,bevor es zu spät ist ?

AGNETHA FÄLTSKOG,im Herbst 73,ein halbes Jahr,bevor sie begann,mit ABBA die Welt zu erobern

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scotty« (9. Mai 2016, 15:25)


31

Mittwoch, 20. April 2016, 13:19

Ganz genau......dieses Lied kann niemals anders klingen.......Nicht erreichbar, nicht coverbar, nicht wiederholbar.



Ja genau ...Benny s absolute Meisterleistung, ohne ihn kannst den Song vergessen....!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Noch Fragen ?????? :P

32

Mittwoch, 20. April 2016, 16:12

a genau ...Benny s absolute Meisterleistung, ohne ihn kannst den Song vergessen....!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Noch Fragen ??????
dr Baba weder, er chas eifach ned loh :lol:
Gruss Charly

33

Mittwoch, 20. April 2016, 16:45

Ja genau ...Benny s absolute Meisterleistung, ohne ihn kannst den Song vergessen....!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Noch Fragen ??????

Ja, der BABA........ :lol:

wir sinds ja schon gewohnt von ihm...... :lol:

Wie sehr schmerzte es Dich eigentlich, als Benny sagte, dass die Magie dieses Liedes zu mindestens 75 Prozent Agnetha sei und der Rest der anderen 25 Prozent sich zusammensetzen würden aus ganz vielen Dingen wie seiner (Bennys) Komposition, aus Björns Text, aus dem Hintergrundchor mit Frida, aus den Hintergrundmusikern, aus dem Arrangement........

Oder als Benny sagte, dass die Komposition dieses Liedes eine der einfachsten Kompositionen eines ABBA-Liedes seien und praktisch nur aus zwei sich abwechslend wiederholenden Melodiesträngen besteht und die Genialität des Liedes aus Agnethas Gesang besteht........

Bist Du da zum Weinen in den Keller gegangen, BABA oder hast Du dann da Deinen Gefühlen einfach so freien Lauf gelassen..... :lol:

Also ich wiederhols nochmal für Dich speziell.....

Ganz genau......dieses Lied kann niemals anders klingen.......Nicht erreichbar, nicht coverbar, nicht wiederholbar.........Niemals anders als AGNETHA es gesungen hat....

Aber das weisst Du ja alles selber, BABA....... :lol: ........Netter Versuch........Oder ???.......

Aber vielleicht liegts ja doch daran, dass Du das Lied so mit Benny verbindest, dass Du es hier so weit hinten wie kein anderer auf Platz 6 gevotet hast........ :lol:

6. The Winner Takes It All
Schön und traurig....für viele das ABBA Lied , für mich überhaupt nicht....keine Ahnung wieso nicht

Mein Tipp an DIch wäre......

Einfach mal in Ruhe hinsetzen, sich das Lied in Ruhe anhören......und sich dabei mal ausnahmesweise nur auf Agnetha konzentrieren.......dann klappts vielleicht auch bei Dir mit diesem Lied,.... :thumbsup: :lol: :whistling: :whistling: :whistling:
Vor 6 Jahren arbeitete ich in einer Autofirma.Nun bin ich eine berühmte Künstlerin,verheiratet,und Mutter von dem liebenswertesten kleinen Mädchen,dass man sich vorstellen kann.Ich habe ein eigenes Haus,Auto und Boot.Manchmal bleibe ich irgendwo wie versteinert stehen und kanns kaum glauben.Es ist wie ein Traum.Kann das so weitergehen? Was ist,wenn ich dafür nicht dankbar genug bin,bevor es zu spät ist ?

AGNETHA FÄLTSKOG,im Herbst 73,ein halbes Jahr,bevor sie begann,mit ABBA die Welt zu erobern

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Scotty« (20. April 2016, 16:57)


34

Freitag, 22. April 2016, 08:52

Wie sehr schmerzte es Dich eigentlich, als Benny sagte, dass die Magie dieses Liedes zu mindestens 75 Prozent Agnetha sei und der Rest der anderen 25 Prozent sich zusammensetzen würden aus ganz vielen Dingen wie seiner (Bennys) Komposition
Dazu kann ich nur sagen überhaupt nicht .....Ich habe meine eigene Meinung :P !
Benny ist natürlich ein Gentleman und würde niemals sagen das er allein ein Meisterwerk erfunden hat, obwohl er es getan hat.
Nimm das Klavier raus...was bleibt da noch ??? Ein Hauch von nichts, da kann Agnetha noch so rum-jammern, es nützt bei alles nichts !
Die Magie dieses Liedes liegt bei mir an der Musik und nicht in Agnethas Stimme....da gibt es einige Lieder die sie viel besser singt!
The Winner Takes It All hat bei mir einfach keinen grossen Stellenwert....noch nie gehabt und wird es auch nie haben ...!

Mit den 38 Punkte Vorsprung kann ich Leben ...keine Sorge ich werde es überleben :lol: !

35

Freitag, 22. April 2016, 09:22

Nimm das Klavier raus...was bleibt da noch ??? Ein Hauch von nichts, da kann Agnetha noch so rum-jammern, es nützt bei alles nichts !
Die Magie dieses Liedes liegt bei mir an der Musik und nicht in Agnethas Stimme
da gibt es einige Lieder die sie viel besser singt!

Lieber BABA....

von mir aus kannst Du ja jederzeit sagen, dass Dir dieses Lied überhaupt nicht gefällt.......

Du kannst von mir aus auch weiter von Benny schwärmen........da habe ich null Problem mit.......

Aber wenn bei Dir die Magie dieses Liedes an der Musik liegt und NICHT an Agnethas Stimme.......dann hast Du Agnetha als Künstlerin/Sängerin wohl nie wirklich verstanden.......ja......nie wirklich verstanden

Es ist Konsens bei den meisten ABBA-Experten dieser Welt, dass THE WINNER TAKES IT ALL der Höhepunkt aller gesanglichen Leistuingen in einem ABBA-Lied ist......Agnethas Gesang

Für mich persönlich ist es sogar die beste gesangliche Leistung, die es je in einem Pop-Musikwerk gab.....und dieser Meinung sind unter anderem auch solche Menschen wie Micke Tretow oder Thomas Johansson oder CM Palm, die das alles ebenfalls schon mal gesagt haben........

Und der wahrhaftigste Zeitzeuge dafür ist.........AGNETHA selbst.........die dieses Lied als den Höhepunkt ihres künstlerischen Lebens sieht.......

THE WINNER TAKES IT ALL ist in punkto Gesang ein Unikat.......nicht coverbar......es ist die höchste Spitze einer gesanglichen Leistung, die in einem Musikwerk der Popmusik erreichbar ist....

Ich hab immer noch Agnethas Interview im belgischen TV 2013 vor Augen, als sie über dieses Lied sprach, wie stolz sie darauf ist, wie sie es gesungen hat.........und sie dabei Tränen in den Augen hatte

Ich verstehe ja, dass Du als Benny-Fan hier unseren Master of Piano immer gerne in den Mittelpunkt ABBA-spezifischer Leistungen stellt.....

Aber ich finde es sehr schade, dass Du so gut wie nie die überragende Rolle Agnethas bei ABBA akzeptierst und anerkennst........nicht mal bei diesem Lied......

Deine subjektive Meinung über Benny und THE WINNER TAKES IT ALL kannst Du ja gerne haben.......

Aber objektiv ist THE WINNER TAKES IT ALL das Meisterwerk von AGNETHA.......darüber gibt es objektiv auch nicht den kleinsten Hauch eines Zweifels.......das exorbitant überragende dieses Songs gebührt in jeder Hinsicht Agnetha und ihrer charismatischen gesanglichen Darbietung............ansonsten wäre es nur ein netter und guter Popsong mit einem guten Text.

Alle ABBAs haben ihren Teil dazu beigetragen.......aber das Lied ist das Meisterwerk AGNETHAs.......

Und Benny hat das nicht gesagt, weil er ein Gentleman ist........sondern weil er die Dinge einordnen kann, weil er fair ist und weil er genau weiss, wessen Meisterwerk THE WINNER TAKES IT ALL ist......

Es ist mehr als schade, dass Du diese Dinge, immer dann wenn es um Agnetha geht, nicht anerkennen kannst.......wirklich schade !

Und dass Du die 38 Punkte Vorsprung von THE WINNER TAKES IT ALL überlebst, freut mich sehr........ :thumbsup: ......und es tut mir unendlich leid für Dich, dass nicht "Our Last Summer" oder "Super Trouper" oder "Andante, Andante" oder "Me and I" so einen überragenden Vorsprung hat....... :whistling: :whistling: :whistling:

Es sind übrigens inzwischen schon 46 Punkte Vorsprung....... :thumbsup:
Vor 6 Jahren arbeitete ich in einer Autofirma.Nun bin ich eine berühmte Künstlerin,verheiratet,und Mutter von dem liebenswertesten kleinen Mädchen,dass man sich vorstellen kann.Ich habe ein eigenes Haus,Auto und Boot.Manchmal bleibe ich irgendwo wie versteinert stehen und kanns kaum glauben.Es ist wie ein Traum.Kann das so weitergehen? Was ist,wenn ich dafür nicht dankbar genug bin,bevor es zu spät ist ?

AGNETHA FÄLTSKOG,im Herbst 73,ein halbes Jahr,bevor sie begann,mit ABBA die Welt zu erobern

Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von »Scotty« (22. April 2016, 16:48)


36

Freitag, 22. April 2016, 10:36

Scotty ......da kannst du von mir aus ein Buch schreiben! The Winner Takes It All hat für mich nie den Stellenwert der es für Dich für Agnetha oder alle anderen hat. Nur weil es für Agnetha einen besonderen Stellenwert hat ....muss es ja für mich nicht die gleiche Bedeutung haben.
Anders sieht es bei I ve Been Waiting For You aus.... das Lied berührt mich und spricht mich an.

Schlussendlich ist The Winner Takes It All ein ABBA Song und kein Benny oder Agnetha Song. Dazu war es ein sehr grosser Hit ...aber das war I Have A Dream auch ....und da macht man nicht so ein Drama daraus wenn s einem nicht so gut gefällt. Hat da Benny auch gesagt das es zu 75 % von Frida geprägt war ? Oder doch zu 100 % vom Kinderchor ???

Jedem seine Meinung...The Winner Takes It All ....gut das es den Song gibt...ist ein Ereignis das bei ABBA passiert ist....und das war es für mich den aber auch.
Übrigens war ich in Marstrand, da wo The Winner Takes It All gedreht wurde....An das erinnere ich mich gerne und bleibt am meisten mit dem Lied verbunden. Alles noch vorhanden wie im Video ....für alle die da mal hin möchten :thumbup: :lol: !

37

Freitag, 22. April 2016, 10:54

Übrigens war ich in Marstrand, da wo The Winner Takes It All gedreht wurde....An das erinnere ich mich gerne und bleibt am meisten mit dem Lied verbunden. Alles noch vorhanden wie im Video ....für alle die da mal hin möchten !
Marstrand, das ist das Stichwort. Genau, dort fahre ich im Sommer mit Wohnmobil auch vorbei. Danke für den Tipp!
Gruss Charly

38

Freitag, 22. April 2016, 11:00

Ich hab ja auch nie behauptet, dass es für Dich einen großen Stellenwert haben muss, BABA............Das ist doch die individuelle Sache eines jeden einzelnen,was einen mehr berührt oder weniger berührt......

Ich hab nur auf Deine Statements reagiert, bei denen man ja schon fast hätte meinen können, Agnetha hätte mit diesem Lied überhaupt nichts zu tun....... :lol:

Zu Bennys Kommentar.......Es gibt genau 2 Lieder, bei denen Benny das mit diesen 75 Prozent gesagt hat........Bei THE WINNER TAKES IT ALL und bei THE DAY BEFORE YOU CAME.........Bei I HAVE A DREAM hat er es nicht gesagt........Ich kann nichts dafür...... ;)

Außerdem kann man I HAVE A DREAM und THE WINNER TAKES IT ALL nicht vergleichen..........Jetzt mal ganz abgesehen von Deinem Geschmack und meinen Geschmack......

Denn während THE WINNER TAKES IT ALL in nahezu allen Publikationen und Rezensionen als das ABBA-Meisterwerk gilt, ist I HAVE A DREAM das Lied mit der geringsten Wertschätzung aller Lieder, die auf ABBA-Gold sind.........Obwohl es damals ein Nr.1-Hit war, besitzt es heute leider nur noch eine geringe Wertschätzung gegenüber den anderen ABBA-Liedern.....

Selbst in unserem Voting hat es katastrophal abgeschnitten und ist mit weitem Abstand auf dem letzten Platz des VOULEZ VOUS-Albums.....aber das nur am Rande

Ja Marstrand.......

Weiss ich doch, dass Du da schon da warst..........ich war auch schon dort.......Ist sehr schön..........

Ich bin sogar so nett und verlink hier nochmal Deine Bilder von dort....... :D :( :D

Bilder aus Marstrand ... Video Drehort von The Winner Takes It All
Vor 6 Jahren arbeitete ich in einer Autofirma.Nun bin ich eine berühmte Künstlerin,verheiratet,und Mutter von dem liebenswertesten kleinen Mädchen,dass man sich vorstellen kann.Ich habe ein eigenes Haus,Auto und Boot.Manchmal bleibe ich irgendwo wie versteinert stehen und kanns kaum glauben.Es ist wie ein Traum.Kann das so weitergehen? Was ist,wenn ich dafür nicht dankbar genug bin,bevor es zu spät ist ?

AGNETHA FÄLTSKOG,im Herbst 73,ein halbes Jahr,bevor sie begann,mit ABBA die Welt zu erobern

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scotty« (22. April 2016, 11:07)


39

Samstag, 23. April 2016, 08:31

Marstrand, das ist das Stichwort. Genau, dort fahre ich im Sommer mit Wohnmobil auch vorbei. Danke für den Tipp!
Charly ...unbedingt weiter der Bohuslän Küste fahren ...den kommst nach Smögen und Fjälbacka :thumbup: ! Zwei sehr schöne Orte...von vielen sehr schönen Orten :lol: !

Außerdem kann man I HAVE A DREAM und THE WINNER TAKES IT ALL nicht vergleichen..........Jetzt mal ganz abgesehen von Deinem Geschmack und meinen Geschmack......

Ich habe nie gesagt das I Have A Dream mein Favorit ist...und trotzdem war er ein sehr grosser Hit von ABBA ob er nun hier gut oder schlecht abschneidet.
The Winner Takes It All war Weltweit auch nicht der absolute ABBA Überflieger...der Song bekam erst mit den Jahr-zenten immer mehr Bedeutung , als die ersten Scheidungen der damals sehr jungen Fangemeinde angefangen hat. Meine Teorie anders kann ich mir es nicht vorstellen :P :lol: !
Warum sollte ich tun als ob Agnetha nichts mit dem Song zu-tun hat ? Sie singt in ja...und Björn hat ihn getextet. Ist doch schön das nach ihrer öffentlichen Hochzeit auch noch ihre Scheidung öffentlich ausgeschlachtet wurde. Also mir ist das zuviel des guten ! Da habe ich lieber Benny s und Frida s Weg...Stille Hochzeit unspektakuläre Scheidung....das wars :thumbup: !

40

Samstag, 23. April 2016, 09:02

Warum sollte ich tun als ob Agnetha nichts mit dem Song zu-tun hat ? Sie singt in ja...und Björn hat ihn getextet. Ist doch schön das nach ihrer öffentlichen Hochzeit auch noch ihre Scheidung öffentlich ausgeschlachtet wurde. Also mir ist das zuviel des guten ! Da habe ich lieber Benny s und Frida s Weg...Stille Hochzeit unspektakuläre Scheidung....das wars

Wenn ich jetzt ketzerisch wäre. würde ich Deinen Satz noch ergänzen mit.......Unspektakuläre Hochzeit, unspektakuläre Scheidung, unspektakuläres Scheidungslied (When All Is Said And Done)...... :thumbsup: .......was für mich eines der ABBA-Lieder ist, dass mich am wenigsten berührt.....

Außerdem.......zu Deinen Statements noch 2 Bemerkungen meinerseits dazu.......

Erstens.......

Unspektakulär war die Scheidung von Benny und Frida allenfalls für die Öffentlichkeit.......aber innerhalb der beiden und innerhalb von ABBA war das Ganze umso krasser, spektakulärer und verletzender........Während das bei Agnetha und Björn ein längerer Prozess des Auseinanderlebens war und man sich auf eine friedliche Weise getrennt hat, war das bei Benny und Frida völlig anders, denn deren Trennung war für Frida tief verletzend und sie war im Prinzip auch für das Innenleben von ABBA tödlich.......

Das sieht man schon auf den Bildern.......Nach 1978 hat sich da absolut nichts geändert und Agnetha und Björn sind da weiterhin freundlich und immer nebeneinenader zu sehen..........Nach Fridas und Bennys Scheidung änderte sich das dann schlagartig und man konnte ABBA auf Fotos praktisch nur noch überkreuz sehen..........Frida neben Benny ????..... Das ging einfach nicht mehr.......

Und zweitens......

Für Agnetha war die Tatsache, dass sie dieses Lied gesungen hat, aber nun wirklich in nicht der geringsten Weise ein "Ausschlachten ihrer Scheidung", wie Du das bezeichnet hast........Dass dieses Lied seinen Zauber aus Agnethas magischem Gesang bezieht, wissen wir ja alle,..........Aber dazu kommt auch noch, dass sie dieses Lied auf eine Art autobiographisch gesungen hat, indem sie komplett in diese Rolle eingetaucht ist, so dass dieses Lied neben seinem Gesang auch zu einem unglaublichen Meisterwerk in punkto Authentizität werden konnte.........Und dabei ist es völlig unerheblich, dass Björn dieses Lied nicht autobiographisch geschrieben hat.......aber Agnetha hat es autobiographisch gesungen, weil sie sich für dieses Lied völlig in diese Rolle hinein begeben hat.......und nur das zählt im Endeffekt !!

Nun ist es ja so, dass man nach Jahren oder Jahrzehnten Dinge oft anders sieht.........

Nicht so bei Agnetha.........Denn sie liebt dieses Lied heute noch wie damals.......Sie ist stolz darauf......Das hat sie schon so oft gesagt.......Sie sieht es als ihren und auch ABBAs künstlerischen Höhepunkt an........Und sie hat recht........Ihre Augen werden manchmal feucht, wenn sie über dieses Lied spricht, weil es so wahrhaftig zeigt, was sie und ABBA Großes geschaffen haben.......

Und keiner kann das besser beurteilen als Agnetha........Nein, mit Auschlachten hat das Null und Nichts zu tun..........

Sie ist stolz auf dieses Lied......auf dieses ABBA-Lied........auf IHR Lied...........Und das kann sie auch sein, ......so wie man auch nur irgendwie auf etwas stolz sein kann !!!!!!!!!!
Vor 6 Jahren arbeitete ich in einer Autofirma.Nun bin ich eine berühmte Künstlerin,verheiratet,und Mutter von dem liebenswertesten kleinen Mädchen,dass man sich vorstellen kann.Ich habe ein eigenes Haus,Auto und Boot.Manchmal bleibe ich irgendwo wie versteinert stehen und kanns kaum glauben.Es ist wie ein Traum.Kann das so weitergehen? Was ist,wenn ich dafür nicht dankbar genug bin,bevor es zu spät ist ?

AGNETHA FÄLTSKOG,im Herbst 73,ein halbes Jahr,bevor sie begann,mit ABBA die Welt zu erobern