Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 1. September 2015, 04:31

"What Now My Love".......Agnetha und Elvis

Elvis Presley still does it for me. I wish I’d had the chance to sing a duet with him.

Diesen Satz sagte Agnetha in einem ihrer unzähligen Interviews, die sie vor 2 Jahren anlässlich des Erscheinens ihres Albums "A" gegeben hat, und den ich gerade mal wieder in dem "Bubble"-Thread gelesen habe, wo ihn Försonade gerade verlinkt hat........

Von Agnetha war ja schon früher bekannt, dass sie Elvis als Sänger sehr gemocht hat.........und dieser Satz von Agnetha und ihre Gedanken an ein solches Duett drücken das auch wunderbar aus......

Wie hätte wohl ein solches Duett geklungen.. ???.......

So Fragen hatten wir ja zuletzt hier im Forum häufiger..........Agnetha mit Gitarren-Legende Ritchie Blackmore.......fast wäre es ja zu dieser Zusammenarbeit gekommen.............oder die Vorstellung wie Agnetha mit ZZ Top geklungen hätte, kann man wunderbar an diesem Gimme-Mix hören, der hier im ABBA meets Hardrock-Thread verlinkt ist............und jetzt Agnetha mit Elvis........weil Agnetha es sich selbst heute noch wünscht, dass es dieses Duett einmal gegeben hätte

Agnetha und Elvis haben sich ja nie persönlich kennengelernt..........Elvis ist viel zu früh verstorben..........aber es gibt ja ein Lied, dass von beiden gesungen worden ist..........und zwar "What Now My Love"...........und beides großartige Performances........

"What Now My Love" gehört ja zu den meistgecoverten Liedern überhaupt.........und Elvis sang es vor geschätzten unfassbaren fast
1 000 000 000 Menschen, als 1973 die Show "Aloha from Hawaii" via Satellit in 43 Länder übertragen wurde. Seine Stimme kann man wohl aus Zehntausenden von Stimmen heraushören.......

Agnetha sang das Lied ja bekanntlicherweise für ihr Album " My Colourung Book" und ihre Version ist tief emotional, berührend und in ihrer Schönheit einzigartig.........

Es gibt zwar kein Duett von Agnetha und Elvis.......aber es ist schön, dass es dieses Lied gibt, das von beiden gesungen wurde.......

Agnetha und Elvis.........für mich persönlich die beste und schönste weibliche und die außergewöhnlichste männlichste Stimme der Popmusik-Geschichte

WHAT NOW MY LOVE............Agnetha........Berührende Version mit schön gemachtem-Foto-Video
https://www.youtube.com/watch?v=sEH0qmXvIXI

WHAT NOW MY LOVE............Elvis Presley in der Satellitensendung "Aloha from Hawaii"
http://www.myvideo.de/watch/2539527/Elvi…ow_My_Love_1973
WHAT NOW MY LOVE............Elvis Presley mit dem London Symphonie Orchestra
https://www.youtube.com/watch?v=qvNG3ODYFCI

2

Freitag, 4. September 2015, 01:28

Dankeschön für diesen Thread, Scotty :thumbup: :thumbup:



Ich erinnere mich noch sehr vage, meine Mutter hat sich das Aloha-Konzert angesehen und ich konnte damals noch gar nicht ahnen, dass ich 4 Jahre später Elvis Fan werden würde.... :rolleyes:

Das hat mich natürlich sehr gefreut, dieses Lied mal von beiden zu hören....ich finde, jede Version steht da für sich.... :)




Ich habe auf einigen Fotos aus dem Abba Museum gesehen, dass es dort das rote Telefon gibt.....ja und genau diese Tapete dort, die hatte ich in meinem Kinderzimmer....mit weiß-roten Möbeln und vorm Bett, so ein ganz plüschiges, weißes Fell...... ;) ;)

An der Wand gab es ab '74 nur Abba und King Kong (direkt neben dem Abba- Bravo-Starschnitt) und ab ' 77 mußte King Kong dann weg wegen Elvis..... :)

So lange her..... :) :)

3

Mittwoch, 9. September 2015, 08:43

Das wärs ja gewesen, Agnetha und Elvis zusammen ein Lied gesungen oder noch besser, aufgenommen.
Leider wurde nix draus ;( ;(
Gruß
waterloosingle

Schaut hier The Swinging Sixties vorbei und bewertet mich und meine Musik Auswahl


---------------------------------------------------------------------------------
Wer einen Rechtschreibfehler findet,darf ihn behalten :)