Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ABBA.de - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 22. Februar 2013, 09:34

Head over Heels

Die ganze Woche bin ich im ABBA fieber.
Lese, höre, schaue.

Mein Lieblingssong ist plötzlich HEAD OVER HEELS.
Kannte das Stück bis vor ein paar Tagen garnicht.
un läuft es rauf und runter.

Hat jemand Infos zu den Song? Wurde der mal live gespielt?
Wie lief der in den Charts?

Über ne Antwort würd ich mich sehr freuen.

2

Freitag, 22. Februar 2013, 15:33

RE: Head over Heels

Zitat

Original von Jay

Wie lief der in den Charts


Deutschland: Platz 19
Österreich: Platz 8
Niederlande: Platz 1
Belgien: Platz: 3
England: Platz 25

3

Freitag, 22. Februar 2013, 21:33

RE: Head over Heels

Zitat

Original von Jay
Wurde der mal live gespielt?


Soweit ich weiss, wurde "Head over heels" nie live von ABBA gesungen.

4

Freitag, 22. Februar 2013, 22:03

Der Song war, für ABBAs Verhältnisse, eher ein Flopp. Eine Live-Version ist mir nicht bekannt, allerdings wurde ein äußerst amüsantes Musikvideo gedreht, welches auf diversen DVDs enthalten ist. Ich halte dieses Video für das Lustigste, was ABBA je gedreht hat. :D
"Es ist nur eine Pause, aber wie lange die Pause werden sollte, das wissen wir nicht."
Björn Ulvaeus, 1984

5

Sonntag, 24. Februar 2013, 13:28

Danke. Das video ist echt nett, Song aber besser ;-)

6

Dienstag, 26. Februar 2013, 21:42

Zu "Head over heels" habe ich einen ganz besonderen Bezug, da dies der Titel ist (war), mit dem ich zum ersten Mal mit Abba in Verbindung kam, denn ich bekam die LP "The visitors" zu meiner Kommunion geschenkt (......) und die Single war gerade in den Charts, auch vor allem in der SR1-Hitparade "Hit-Express" mit Jan Hofer.
Und ich war verliebt in den Song!

Mann, war das klasse!

Toll, dass "Head over heels" jetzt hier einen eigenen Thread hat.

Ich finde, es ist leider einer der am meisten unterschätzten Titel von Abba.

Der geringe Charterfolg war leider mitbegründet durch die damalige Übersättigung von Abba in den Charts, denn es gab nie wirklich eine Pause, sondern jedes Jahr ein neues Album.
Das ist mein subjektives Empfinden, denn "Head over heels" war echt genial. Und zum Thema Geschmack: Den letzten richtig guten Erfolg von Abba "One of us" fand ich damals richtig übel und habe die Nadel auf dem Plattenspieler immer vorgesetzt.

Heute geht´s aber - Geschmäcker ändern sich...... :-D

7

Dienstag, 26. Februar 2013, 22:28

Ich finde HEAD OVER HEELS auch sehr toll. Dass die Single bis auf einen Top 10 Erfolg in Frankreich in anderen großen und wichtigen Märkten relativ schlecht lief, lag meiner Meinung nach auch an der fehlenden Promotion. Wie schon erwähnt gab es zu HEAD OVER HEELS nicht einen einzigen TV-Auftritt / Interview etc. Die mangelnde PR war sicher auch deshalb, da die Vier bereits bei den Aufnahmen für das Album wenig Motivation verspürt hatten.
ABBA - ROXETTE - SHANIA TWAIN - CHER - TINA TURNER - AMY MACDONALD

8

Mittwoch, 27. Februar 2013, 06:51

Der Song war für ABBA recht ungewöhnlich. Ich erinnere mich, dass damals viele Fans negativ darauf reagierten. Ich selbst mochte den Song sehr. Und er passt auch wieder in die heutige Zeit. Oft fühle ich mich auch so "Hals über Kopf" durch den Tag gehetzt. Die Musik bringt das wunderbar rüber. :-D
Kultur und Musik- http://www.bacio-di-tosca.de/

9

Mittwoch, 27. Februar 2013, 21:56

Als ich Head over Heels damals auf dem gerade erschienenen Album The Visitors erstmals gehört hatte, gefiel mir der Song recht gut. Das ist auch bis heute so geblieben, dennoch wird er wohl nie in die Liga meiner absoluten Favoriten aufsteigen.

Im Gegensatz zu Europa wo "Head over Heels" die A-Seite und "The Visitors" die B-Seite der Single war, hatte man in den USA "The Visitors" zur A-Seite gemacht.

10

Dienstag, 12. März 2013, 18:56

Wenn ich mir meine ABBA Playlisten zusammenstelle bleibt HEAD OVER HEELS eigendlich immer drausen.Der Song ist nicht schlecht aber keiner meiner Favoriten.Zu dem Zeitpunkt als der Titel als Single erschien ahnte ich schon das ABBAs Stern am sinken war.Es war eine Zeitenwende,geradewegs hinein in die 80er mit all den Schrecken der Dekade die dann auf uns zu rollten.Die 80er empfinde ich heute als kalt und steril und HEAD OVER HEELS hätte daher eigendlich ein Hit werden müssen denn dem Song fehlt es an Wärme.

11

Dienstag, 23. September 2014, 11:31

Hey da zusammen,

"Head over Heels" ist für mich ein garnicht so untypischer Song von ABBA! Den Aufbau des Liedes finde ich prima und es ist heute noch im stressigen Alltag bei mir angesagt! Das Video dazu ist doch genial! Agnetha's Solo-Part ist auch hier ein Genuss und der Refrain ist ABBA-enorm-norm :)

Ich hole dieses Thread aus einem besonderen Grund aus dem Forenarchiv hervor,

denn Merrygold schrieb in dem Thread "Alle Live-Veröffentlichungen LP/MC/CD" u.a. folgendes: " ..... und die wie von Zauberhand "durchgerutschten" Alternativversionen von Head Over Heals und Andante, Andante...

Dies machte mich neugierig und ich suchte im Internet nach dieser Alternativ Version von "Head over heels" und fand sie auch! Irgendwie kann ich dabei aber keinen Unterschied erkennen! Bei dem Song "Andante Andante" ist da doch ein hörbarer Unterschied auszumachen!

Meine Frage an Euch:

Auf welche(m) offizielle(n) Tonträger(n) ist diese Alternativ Version von "Head over heels" erhalten? Könnt ihr mir ein paar Informationen nennen, wo hierbei der Unterschied zu dem bekannten "Head over heels" liegt?

VG vom Cassandrafan
ABBA - You let me be

12

Mittwoch, 24. September 2014, 17:55

...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Merrygold« (18. Oktober 2014, 20:53)


13

Donnerstag, 25. September 2014, 11:03

@ Merrygold ...

jepp, dann werde ich mir, wenn ich die Zeit finde, die beiden Versionen, d.h. von älteren CD Veröffentlichungen und mit der von The Visitors Deluxe vergleichen! Ob ich diese Unterschiede hören werde???? :P Bin gespannt! Danke für deine Mühe!!!

VG Cassandrafan
ABBA - You let me be