Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 23:28

Forenbeitrag von: »Highway Star«

Sequel MAMMA MIA - THE MOVIE: HERE WE GO AGAIN

Deine These hat schon was, Eurovisionaer… Vielleicht ist man damit etwas publikumsnäher, da hier Leute singen, die so wie du und ich und der Großteil des Kinopublikums auch keine so herausragende Stimme haben… Aber ich finde, man hätte durchaus wunderbare Leute finden können, die gleichzeitig Schauspieler/In und Sänger/in gewesen wären. Da gab es doch schon von den früheren Musicals von Benny und Björn so manche… Und bei den Bühneninszenierungen von Mamma Mia hatte man auch richtige Sänger/innen...

Gestern, 16:33

Forenbeitrag von: »Highway Star«

Helen Sjöholm

Endlich, es ist soweit! https://www.youtube.com/watch?v=z-CUq56ijp8 Helen und Malena singen gemeinsam Gabriellas sång… Hier kann man ein besseres Bild genießen, dafür ist die Aufnahme in drei Teile geteilt… https://www.youtube.com/watch?v=zlcPVDtCcwk https://www.youtube.com/watch?v=WvqoEC3fJx8 https://www.youtube.com/watch?v=YRNedEoiwTA

Gestern, 14:32

Forenbeitrag von: »Highway Star«

Benny's Road To ABBA - Buch

Ich denke schon dass Benny ein gutes Verhältnis zu seinen Kindern hat, und warum nicht auch mit der Ex… Frida hat jedenfalls ein recht gutes Verhältnis zu Peter Grönvall, Bennys Sohn aus der Beziehung mit dessen früheren Partnerin… https://www.youtube.com/watch?v=Ac-ffohXX0w Und Peter singt ja manchmal auch die Lieder seines Vaters… https://www.youtube.com/watch?v=JJV5M2g1P0o https://www.youtube.com/watch?v=8iiPVEH4ZRk Enjoy!

Gestern, 14:20

Forenbeitrag von: »Highway Star«

Sequel MAMMA MIA - THE MOVIE: HERE WE GO AGAIN

Ich sehe das ja auch eher gelassen. Der Film soll sicher Spass machen, und wenn man sich dabei auch noch an ABBA erinnert, umso besser. Ich glaube auch nicht, dass am Ende die Erinnerung an ABBA verloren geht und nur noch die griechische Inselromantik übrig bleibt… Es ist aber schon fast eine Verschwendung, wenn für den Soundtrack ganz neue Tonspuren aufgenommen werden, viele Lieder neu eingespielt mit teilweise sogar denselben Musikern wie damals… Und dann kommen Leute wie Pierce Brosnan und si...

Donnerstag, 12. Juli 2018, 22:20

Forenbeitrag von: »Highway Star«

Agnethas deutsche Aufnahmen - Sammelthema

Das ist ja eine Wortschöpfung… „seltenheitswerthabender Vorgang“… Möglicherweise sind diese Probleme mit den Rechten erst dann gelöst, wenn es weltweit nur noch einen einzigen Medienkonzern gibt… Ähnlich wie Micke Tretow sich das mit dem Riksmixningsverket gedacht hat... Ich finde die Veröffentlichung von Royal Records (die vom niederländischen Fanclub) ganz ansprechend. Über dieses Label wurden ja auch die beiden ersten Agnetha-Alben als CD veröffentlicht, und ebenso die Jesus Christ Superstar-...

Donnerstag, 12. Juli 2018, 22:01

Forenbeitrag von: »Highway Star«

Sequel MAMMA MIA - THE MOVIE: HERE WE GO AGAIN

Tja, meine ABBA sind das auch nicht, aber man muss ja Mamma Mia nicht mögen, man kann… Das Gute daran ist, „unsere“ ABBA ändern sich dadurch ja nicht, und dass sie in Vergessenheit geraten durch den Mamma Mia-Hype, glaube ich auch nicht. Spätestens im Dezember gibt es den nächsten Hype… Meryl Streep mit The Day Before You Came, OMG! Ich hätte mir das ja noch einreden lassen, wenn man die Schauspieler/innen bei den Gesangsszenen mit echten Sänger/innen synchronisiert hätte, oder gleich mit Schaus...

Donnerstag, 12. Juli 2018, 14:07

Forenbeitrag von: »Highway Star«

POLINA GAGARINA......Eine große Stimme aus Moskau

Das ist schon ein schöner Moment, sehr spontan! Ich hätte mir ja so was ähnliches für Dalhalla am letzten Samstag gedacht, aber es sollte halt nicht sein… Ausserdem wäre das Spiel ohnehin schon vorbei gewesen, als das Konzert dort begann. So können wir nur weiter auf Olympia in Schweden hoffen – Graz ist ja mittlerweile auch draussen aus dem Bewerbungsverfahren…

Mittwoch, 11. Juli 2018, 12:43

Forenbeitrag von: »Highway Star«

11.07.2018 - Premiere von MM2 in Stockholm

Das wäre wirklich toll… Dann hätte Mamma Mia 2 zumindest einen stichhaltigen Rechtfertigungsgrund…

Mittwoch, 11. Juli 2018, 12:41

Forenbeitrag von: »Highway Star«

Streaming-Dienst, was haltet ihr davon?

Das hätte ich mir ja denken können… Hier mal ein Direktlink zu einer dieser Seiten… https://www.livelist.musicstream.live/He…ttvik%2C-Sweden The biggest Helen Sjöholm Concert LIVE at Dalhalla, Rättvik, Sweden… Am 11.7.? Das wäre mir neu…

Dienstag, 10. Juli 2018, 16:37

Forenbeitrag von: »Highway Star«

Helen Sjöholm

Das Dalhalla-Festival war wieder mal ein großer Erfolg für Helen, Malena, Sarah und Nisse… https://www.aftonbladet.se/nojesbladet/a…mans-i-dalhalla http://dittemitti.se/dalhalla-en-kvall-med-all-inclusive/ Einen ersten Ausschnitt aus dem Konzert gibt es schon auf Youtube, Sankta Klara klocka am 8.7.2018. Diesmal zusammen mit Beata, die wohl auch eine hervorragende Sängerin wird… https://www.youtube.com/watch?v=p51PZ8cWHwo Und das Programm gibt es im Bildanhang… Wie ich vorhergesagt habe, Malena ...

Dienstag, 10. Juli 2018, 16:18

Forenbeitrag von: »Highway Star«

Streaming-Dienst, was haltet ihr davon?

Liebe Leute, was haltet ihr eigentlich von solchen Streaming-Diensten? Hat jemand von euch schon mal so eine Seite wie diese ausprobiert (in dem Link in der Beschreibung)? https://www.youtube.com/watch?v=4n8Y0SXUxn0 Hier wird man auf eine Seite namens Nipsplay umgeleitet, dort soll man sich registrieren… Das Angebot klingt verlockend, aber ich befürchte da eine Abzocke und letzlich ein blosses Absaugen von Zugangs- oder gar Kontodaten… Verdächtig ist ja dass es scheinbar etliche ähnliche Seiten ...

Dienstag, 10. Juli 2018, 16:09

Forenbeitrag von: »Highway Star«

Merit Hemmingson

Durch das Special Made in Sweden – For Export wurde ich wieder mal auf die Keyboarderin Merit Hemmingson aufmerksam, die ich sehr beachtlich finde. Wenn man da so hinhört, könnte man ja fast an Jon Lord mit seiner Hammond-Orgel denken. Aber gleichzeitig auch an die Orsa Spelmän… Schon 1969 spielte sie in der Band Made in Sweden, mit Jojje Wadenius und Slim Borgudd (dem späteren Formel 1-Fahrer). https://www.youtube.com/watch?v=D8hk0covoTw 1973 gab sie beim Ragnarock-Festival am Holmenkollen den ...

Dienstag, 10. Juli 2018, 12:07

Forenbeitrag von: »Highway Star«

Happy Birthday Helen!

Grattis på din födelsedagen bästa Helen! Wieder mal ein Geburtstagskind – da kommen mir auch die passenden Bilder in den Sinn... Und Helen badet auch heute noch gern… https://www.yooying.com/p/1819107493881846568_960254380 Årets dopp in Dalhalla 2018 – diesmal sprang nicht nur Malena hinein, sondern auch Helen, Nisse und noch ein paar andere, sogar ein Hund…

Montag, 9. Juli 2018, 14:43

Forenbeitrag von: »Highway Star«

40 Jahre Summer Night City!

Ich finde dieses Lied auch mit dem Intro viel stimmiger. Wie ich schon oft sagte, diese Disco-Zeit war für ABBA nicht gerade die beste Schaffensperiode. Sie hätten da noch so viel Power gehabt, aber es wurde alles dem damals herrschenden Mainstream untergeordnet. Und damit auch viele hervorragende Ansätze verworfen, die sonst hammermäßig geworden wären. Summer Night City finde ich an sich nicht schlecht, aber es gehört auch nicht zu meinen größten Lieblingsliedern.

Montag, 9. Juli 2018, 14:37

Forenbeitrag von: »Highway Star«

Eine Betrachtung der schwedischen Version von Agnetha's erstem "Eurovisions-Auftritt"

Ja, mit den Sprachen ist das so eine Sache. Ich finde jede Sprache klingt eigentlich genau so, wie die Leute in dem Land sind, in dem sie gesprochen wird. Sprachen haben sich ja über Jahrtausende hinweg entwickelt, da ist es kein Wunder, dass sie sich genau so anhören wie sie eben klingen.

Montag, 9. Juli 2018, 11:44

Forenbeitrag von: »Highway Star«

Welcher Videoclip ist der schönste?

Welcher Videoclip ist der schönste… Na da geht es ja wohl vor allem um die Schönheit von Frida und Agnetha, weniger um die musikalische Qualtität des Liedes. Und vielleicht auch insgesamt darum wie stimmig ein Clip wirkt… Ich weiss eigentlich nicht was dann mein Favorit sein könnte. Rein gefühlsmässig vielleicht Knowing Me Knowing You, da das einer der ersten offiziellen Clips war die ich überhaupt sah (bei Ilja Richter). Immerhin kam ja da auch schon die typische ABBA-Dramaturgie zum Tragen, un...

Freitag, 6. Juli 2018, 16:07

Forenbeitrag von: »Highway Star«

Super Trouper (Deluxe Edition) - Wer findet noch, dass sie schlecht klingt?

Sehr interessante Analyse! Das ist zumindest ein Vorteil, wenn man sich im Laufe der Zeit alle jeweils neuesten Ausgaben gekauft hat, weil die neue immer angeblich besser als die vorhergehende war. So hat man dann eine Auswahl, welche Version es diesmal sein soll… Aber ich bin da meist zu nachlässig um das alles bis ins Detail zu vergleichen. Irgendwie packt mich die Musik dann so oder so, egal wie gut die Aufnahme ist, denn das Dahinter scheint immer irgendwie durch. Deshalb stören mich auch un...

Freitag, 6. Juli 2018, 15:56

Forenbeitrag von: »Highway Star«

Rundgang in Bennys Riksmixningsverket-Studio

Nicht doch… da sind ja Schweden so bescheiden…

Freitag, 6. Juli 2018, 15:50

Forenbeitrag von: »Highway Star«

Benny's Road To ABBA - Buch

Ich muss zugeben, das ist eines der wenigen ABBA-and-related-Bücher die ich nicht habe. Aber nach deiner ausführlichen Beschreibung bekomme ich direkt Lust darauf… Da geht es halt um die Frühzeit, bevor die Gruppe ABBA entstand. Dass die Hep Stars später eher ins kabarettistische Fach wechselten, wusste ich etwa noch nicht… Irgendwie hab ich da den Eindruck, CMP war an der männlichen Seite von ABBA mehr interessiert als an der weiblichen… Toll wäre aber mal ein Buch über Bennys Zeit nach ABBA…

Freitag, 6. Juli 2018, 14:50

Forenbeitrag von: »Highway Star«

Rundgang in Bennys Riksmixningsverket-Studio

Da in einem anderen Thread von den Mikros von Didrik de Geers die Rede war, hier noch mal zur Erinnerung die Präsentation des Riksmixningsverket durch Linn Fijal. Bei ca. 22.30 geht es um die Mikrophone. https://www.youtube.com/watch?v=kM8726SKSvo Und an der Stelle dürften Frida und Agnetha auch gesessen sein. Da wo auch schon Helen und Tommy gesungen haben…