Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Heute, 02:38

Forenbeitrag von: »Scotty«

ABBA haben neue Songs aufgenommen !!!!!!!!!!!!!!!!!

Zitat von »Elba« bei Whitney Houston, die ja schon verstorben ist, finde ich diese "Wiederauferstehung" sogar makaber. Dieses Statement kann ich zu 100 Prozent unterschreiben und ich sehe das absolut genauso..... Vor allem auch, weil Whitney Houston sich das nicht ausgesucht hat und sich nun nicht mehr wehren kann....... Ich halte das für pietätlos, was übrigens auch ein Teil der Verwandten von Whitney Houston so sehen, weswegen sie das Ganze eigentlich verbieten lassen wollten, was ihnen aber ...

Freitag, 18. Mai 2018, 18:20

Forenbeitrag von: »Scotty«

5 Jahre ABBA Museum/Neue ABBA Ausstellung/ABBA WEEKEND: Bild Michael B. Tretow/BILDER DER AUSSTELLUNG

Zitat von »Nissi« Ich denke auch, der Querschnitt nach ABBA ist nicht richtig dargestellt. Da ist viel zu wenig von Agnetha Zitat von »Maruca« Ich finde aber auch, man hätte Agnetha mehr vertreten können. Auf der anderen Seite hat Benny sehr divers gearbeitet .......wie cool ist es, dass wir nicht mehr Post ABBA schreiben müssen!!! Genau so ist es...... Ich frage mich zum Beispiel, wo da ein Lied ist wie zum Beispiel I WON'T LET YOU GO...... Komponiert + Arrangiert + Gesungen + Erfolgreich........

Freitag, 18. Mai 2018, 18:05

Forenbeitrag von: »Scotty«

ABBA haben neue Songs aufgenommen !!!!!!!!!!!!!!!!!

Zitat von »Maruca« @Scotty: also Björn ist schuld quasi für das Vorziehen des offiziellen Statements??? Tack Björn Wenn man's genau nimmt........ja...... Agnetha und Benny hätten sicher "kein Problem" damit gehabt, wenn es im August publik geworden wäre.........aber auch so ist es ok......... Ich fand es besonders lustig, wie Björn sich in dem Interview im April um die Antwort herumgewunden hat...... .........Da hat sein "Pokerface" einfach nicht mehr gereicht für einen Satz wie "Wir sind die B...

Freitag, 18. Mai 2018, 16:27

Forenbeitrag von: »Scotty«

5 Jahre ABBA Museum/Neue ABBA Ausstellung/ABBA WEEKEND: Bild Michael B. Tretow/BILDER DER AUSSTELLUNG

Zitat von »Highway Star« Ausserdem viel zu wenig von BAO und Kristina auf dem Album Hahaha......... Aber ganz im Ernst........ Ich werde mir diese CD ebenfalls nicht kaufen....... ....genauso wenig wie das CMP-Buch, weil das ja keine wirklichen "Complete Recording Sessions" waren.......und genauso wenig wie Benny's Piano-Album, solange er JLT wie der Wächter des "heiligen Grals" bewacht........ ......so wird auch dieser Sampler keinen Einzug in meine CD-Sammlung finden, weil ich es für indiskut...

Donnerstag, 17. Mai 2018, 17:13

Forenbeitrag von: »Scotty«

Viel zu früh von uns gegangen......Erinnerungen an Kina Jaarnek und den Silvesterauftritt mit dem Lied ihres Idols Agnetha

Hier ist auch die STUDIOVERSION von CARINA JAARNEK von Agnetha's JAG VAR SA KÄR..... Sie hat mit dieser Version wirklich ihr Idol Agnetha geehrt, denn Kina hat dieses Lied wirklich sehr schön gesungen........Agnetha hat es sehr gefallen.... https://www.youtube.com/watch?v=71Bh8REonDw Kina hat aber auch ein paar andere Lieder von Agnetha und ABBA gesungen........hier ein Beispiel aus ABBA's ganz frühen Zeiten.........ganz im typischen Stil einer schwedischen Dansband performt.........PEOPLE NEED ...

Donnerstag, 17. Mai 2018, 16:30

Forenbeitrag von: »Scotty«

ABBA haben neue Songs aufgenommen !!!!!!!!!!!!!!!!!

Das hatte ich ja dazu geschrieben, als die Meldung offiziell wurde.... Zitat von »Scotty« Nun ist es also endlich ganz offiziell öffentlich........ Wer zwischen den Zeilen gelesen hat, konnte es bereits vor einigen Monaten erfahren, als Björn der HUFFINGTON POST INDIA ein Interview gegeben hat........Er hat das Ganze praktisch schon damals quasi öffentlich gemacht, dass da neue Musik aufgenommen wurde......... Mich hat damals die Offenheit von Björn überrascht, weil er dies früher öffentlich mac...

Mittwoch, 16. Mai 2018, 17:09

Forenbeitrag von: »Scotty«

Viel zu früh von uns gegangen......Erinnerungen an Kina Jaarnek und den Silvesterauftritt mit dem Lied ihres Idols Agnetha

Vielen Dank für Deine Rückmeldung, Nissi...... Ja, man kann sie wohl als "kleinen Star" in Schweden bezeichnen, was aber überhaupt nicht despektierlich, sondern absolut wertschätzend zu verstehen ist........ Die Bezeichnung "kleiner Star" bezieht sich auch gar nicht auf ihre Bekanntheit in Schweden, denn sie war dort sehr bekannt und fast jedes Kind in Schweden kannte ihren Namen.........Aber es traf sicher darauf zu, wie sie sich gegeben hat und wie sie eben aufgetreten ist..........Und auch da...

Mittwoch, 16. Mai 2018, 07:47

Forenbeitrag von: »Scotty«

Viel zu früh von uns gegangen......Erinnerungen an Kina Jaarnek und den Silvesterauftritt mit dem Lied ihres Idols Agnetha

In diesen Tagen bin ich wieder an eine großartige Sängerin erinnert worden, die leider viel zu früh diese Welt verlassen musste...... Da ich denke, dass kaum einer hier im Forum sie kennt...........und weil sich heute zum 20. Mal der Tag jährt, als sie ein Lied zum ersten Mal gesungen hat, welches mir von allen ABBA/Agnetha-Songs vielleicht am wichtigsten ist..........und weil sie Agnetha seit ihrer Kindheit bewundert hat...... ......möchte ich heute kurz an sie und an einen dieser Auftritte von...

Dienstag, 15. Mai 2018, 17:42

Forenbeitrag von: »Scotty«

ABBA haben neue Songs aufgenommen !!!!!!!!!!!!!!!!!

Zitat von »Webmark« Wie jeder weiß ist für mich Benny der "ABBA". Dennoch sind aber nicht automatisch sämtliche Werke die er veröffentlicht, bzw. daran mitgewirkt hat, für mich automatisch gut. Ich könnte dazu jetzt schreiben........"Wie jeder weiss, ist Agnetha für mich DER/DIE ABBA........und von ihr bin ich noch nie enttäuscht worden"...... ......aber ganz generell hat Webmark natürlich recht, wenn er sagt, dass man die neuen Songs von ABBA erst dann als grandios bezeichnen kann, wenn man si...

Dienstag, 15. Mai 2018, 17:15

Forenbeitrag von: »Scotty«

ESC 2018....Die Lieder aus D, CH und A....und ein charismatischer Beitrag aus Estland

Corinne Hermes mit ihrem Siegerlied war wirklich großartig.... Und Ja, ......Carola hats nur in Schweden geschafft.......... Ich denke, dass ihr einfach das gewiss Charisma gefehlt hat, was den Unterschied macht zwischen einem nationalen Star und einem Weltstar.........und vielleicht hat sie auch selbst manchmal eine falsche Abbiegung genommen...... Sie hat ja vieles versucht, hat sich auch mehrfach unters Messer gelegt, und hätte vielleicht manchmal mehr ihre Natürlichkeit sprechen lassen solle...

Dienstag, 15. Mai 2018, 06:12

Forenbeitrag von: »Scotty«

ESC 2018....Die Lieder aus D, CH und A....und ein charismatischer Beitrag aus Estland

Einfach mal so......... .....aus einer längst vergangenen Zeit, als Melodien noch wichtig waren beim ESC...... https://www.youtube.com/watch?v=MSrTjkdskN8 Ich hab mich damals als kleiner Steppke irgendwann in den 60ern in ihre sanfte Stimme "verliebt".... Als ich erfuhr, dass sie 1974 wieder dabei war, hoffte ich auf ihren Sieg........bis dann eine schwedische Gruppe kam und ich von einer blonden Sängerin "geflashed" wurde...... Meine Sympathie für "Giola",.... so ihr Kosename,..... hab ich alle...

Dienstag, 15. Mai 2018, 00:21

Forenbeitrag von: »Scotty«

ABBA haben neue Songs aufgenommen !!!!!!!!!!!!!!!!!

Zitat von »Webmark« Und genau hier liegen ja meine Bedenken, denn die letzten Veröffentlichungen haben deutlich weniger angesprochen, Das liegt sicher im Auge des Betrachters, Webmark...... ....denn das letzte, was ABBA damals im Studio aufgenommen haben, war eines ihrer allergrößten Meisterwerke...........THE DAY BEFORE YOU CAME..... Zitat von »Webmark« Meine Bedenken gehen dabei nicht in die Richtung, dass die Songs bei den Kritikern nicht ankommen könnten oder der Charterfolg mehr oder wenig...

Montag, 14. Mai 2018, 18:21

Forenbeitrag von: »Scotty«

ESC 2018....Die Lieder aus D, CH und A....und ein charismatischer Beitrag aus Estland

Zitat von »Highway Star« Ich möchte ja nicht sagen dass Elina Nechayeva eine schlechte Sängerin ist, nur das Lied hat mir nicht so recht gefallen. Da ist dieser Klassiker schon eindrucksvoller, obwohl nur mit Piano-Begleitung vorgetragen: https://www.youtube.com/watch?v=FVMfZmlk2Cw Das gefällt mir auch - weniger ist mehr… https://www.youtube.com/watch?v=IvBmD73CM74 Sicher hat sie auch Humor und Selbstironie, wie ihre Überraschungsvorstellung zeigt (das könntest du von Malena übrigens auch haben...

Montag, 14. Mai 2018, 09:16

Forenbeitrag von: »Scotty«

ESC 2018....Die Lieder aus D, CH und A....und ein charismatischer Beitrag aus Estland

Nee, kein "Fett weg"......... Einfach der Austausch von Meinungen, Stockholm........Nicht mehr und nicht weniger.......Und das ist doch auch gut so,oder ?...........Sonst wärs doch langweilig.......

Montag, 14. Mai 2018, 08:54

Forenbeitrag von: »Scotty«

ESC 2018....Die Lieder aus D, CH und A....und ein charismatischer Beitrag aus Estland

Zitat von »BABA« Vielleicht bin ich einfach zu alt ....um das zu verstehen, aber das war in meinen Ohren nichts ! Zum Glück heisst die Netta und nicht Agnetha Mensch BABA, so alt bist Du doch noch gar nicht...... .........jetzt redest Du schon wie damals die Großeltern meiner Freunde, als sie den Untergang des Abendlandes haben kommen sehen, als eine wilde, bunte, Chaotengruppe aus Schweden namens ABBA den "heiligen" Chanson-Wettbewerb gewann, wo einst eine Lys Assia oder ein Udo Jürgens "vernü...

Montag, 14. Mai 2018, 08:44

Forenbeitrag von: »Scotty«

ESC 2018....Die Lieder aus D, CH und A....und ein charismatischer Beitrag aus Estland

Zitat von »Stockholm« Ich bin der Meinung das es solche Stimmen genau wie diese extremen Heavy Metall Sachen beim ESC nicht braucht....ich denke die gehören auf andere Bühnen....dort werden sie dann auch entsprechend wertgeschätzt....obwohl ich auch wie wolfbear1968 hier raus bin.... Solche Stimmen werden beim ESC nicht gebraucht ???....... Im Endeffekt entscheiden das die Jurys und die Zuschauer.........Und die haben diese Stimme in die Top-8 gewählt.......und eine Gruppe wie LORDI hat auch sc...

Montag, 14. Mai 2018, 07:30

Forenbeitrag von: »Scotty«

ESC 2018....Die Lieder aus D, CH und A....und ein charismatischer Beitrag aus Estland

Ach Wolfbear, das darf man nicht so eng sehen..... Mir gefallen generell Künstler, die die Souveränität besitzen, sich selbst nicht zu ernst zu nehmen und auch über sich selbst lachen können........Selbstironie ist doch die "Tochter" der Souveränität.... Deswegen hat mir zum Beispiel auch der Beitrag des Trios aus Moldawien um die Sängerin Marina Diundyet und den in Russland legendären Komponisten Filip Kirkorov gefallen, die vor Selbstironie nur so getrieft hat...... Und was Elina Nechayeva bet...

Montag, 14. Mai 2018, 06:02

Forenbeitrag von: »Scotty«

ESC 2018....Die Lieder aus D, CH und A....und ein charismatischer Beitrag aus Estland

Danke für Deine Aufstellung, Wolf..........Sehr interessant........Vor allem die Diskrepanz bei Schweden ist ja krass..... Noch etwas zu ELINA NECHAYEVA Die Frau scheint in der Woche beim ESC in Lissabon ja wahrlich ihren Spaß gehabt zu haben.........und die Pressevertreter hatten den wohl auch... https://www.youtube.com/watch?v=9dmad02jJSM Ich finds Klasse........Die Frau hat Humor und Selbstironie........Ich mag das...... Und sie hat komplette Kontrolle über ihre Stimme.......

Sonntag, 13. Mai 2018, 19:28

Forenbeitrag von: »Scotty«

ESC 2018....Die Lieder aus D, CH und A....und ein charismatischer Beitrag aus Estland

Zitat von »Highway Star« Aber wie dem auch sei, ich habe mich sehr über den dritten Platz von Cesar Sampson gefreut, der ja lange Zeit in Führung lag. Damit hätte ich nie gerechnet, und als dann ständig die 12 Punkte aus vielen Ländern kamen, konnte ich es fast nicht glauben. Toll gemacht! Vor allem in diesem Umfeld war der österreichische Beitrag schon sehr gut. Das Lied von Cesar Sampson hat mir persönlich zwar nicht so gefallen, aber unverdient waren seine vielen Jury-Punkte sicherlich nicht...

Sonntag, 13. Mai 2018, 18:14

Forenbeitrag von: »Scotty«

ESC 2018....Die Lieder aus D, CH und A....und ein charismatischer Beitrag aus Estland

Zitat von »Stockholm« war früher schon so. Nein, das war früher eben nicht so..... Zum ersten waren es reine Jury-Entscheide........... Und zum zweiten wurden die Songs eben zuvor NICHT in dem Ausmaß gepusht, weil sie eben auch nicht allgemein bekannt waren..... Das hat natürlich auch mit den neuen Medien zu tun..... Aber dass es NICHT funktioniert, hat man ja am Samstag wieder eindrucksvoll gesehen........Während die Jurys relativ differenziert gevotet haben, war das Publikumsvoting nahezu ide...