Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Heute, 09:07

Forenbeitrag von: »Stockholm«

Welches Cover Der Abba Singles Auf Vinyl Gefällt Euch Am Besten?

Schöne Idee Nissi.... meine TOP 3 Singles Covers 1 Eagle klassisch und zeitlos. 2 Knowing Me, Knowing you für mich ein so harmonisches Bild... 3 Voulez Vous wie auch bei Eagle, toll gestaltetes Bild

Mittwoch, 17. Januar 2018, 22:20

Forenbeitrag von: »Stockholm«

Am Tisch mit einem ABBA .......

Es hat jeder ein Recht auf seine Meinung....die man aber nicht als das Non plus ultra sehen darf. Ich finde....die meisten lernten ABBA kennen und lieben durch ihre Musik....mit Waterloo begann es bei den meisten.... Ich finde aber auch gerade deshalb hat niemand und schon gar kein Fan das Recht über private Angelegenheiten von ABBA Mitgliedern bei denen niemand von uns dabei war urteilen zu müssen. Ich bin Frida aus Sicht eines Fans sehr dankbar über ihre Entscheidung....es hätte ABBA so nie ge...

Mittwoch, 17. Januar 2018, 18:28

Forenbeitrag von: »Stockholm«

ABBA´s "Single-B-Seiten-Songs" ,die es nicht auf ein Studio-Album geschafft haben.....!

Chabba....Ive been waiting war doch auf dem Album " ABBA " Wolf-Moon...schönes Thema. Songs die es nicht auf ein Album schafften, ganz klar an der Spitze für mich Cassandra Aber auch Lovelight und Elaine Beim Medley ganz klar Midnight Special Das sind für mich ganz tolle Pop Juwelen.... Toller Thread

Mittwoch, 17. Januar 2018, 14:27

Forenbeitrag von: »Stockholm«

Am Tisch mit einem ABBA .......

...und das ist es ja eben was die Sache schwierig macht. Dürfen wir verurteilen? Dürfen wir das thematisieren?? Hätte es ABBA gegeben....wäre nicht....hätte nicht.... Private Sachen vor ABBA überhaupt zum ABBA Thema machen?? Das ist genau der Punkt warum ich es mir erspare....ich verurteile Frida in keinsterweise.....tat sie das was HEUTE tausende Frauen fordern. Karriere und Kinder! Wir haben alle nicht das Recht hier zu meinen urteilen zu müssen.... Und mit ABBA hat das auch nix zutun....das s...

Mittwoch, 17. Januar 2018, 13:25

Forenbeitrag von: »Stockholm«

Am Tisch mit einem ABBA .......

....an einem Tisch mit einem ABBA....da hätte ich einige Fragen an jeden der vier Mitglieder. Und das kann und will ich nicht über Symphatie machen....ich kenne keinen der vier persönlich....ich traf Frida und auch Björn....aber kennen, nein kennen tu ich sie nicht.... Rein von ABBA waren und sind sie für mich alle gleich. Man hat vielleicht sein bevorzugtes Mitglied....aber deswegen macht es ja die anderen drei nicht unsympathischer.... Das bringt nur unnötige Diskussionen....die absolut überfl...

Sonntag, 14. Januar 2018, 17:41

Forenbeitrag von: »Stockholm«

Schwächste Singleauskoppelung

....für diesen Thread auch nicht notwendig.... und ich bin der Meinung das es solche Äußerungen über das Radio von einem Moderator nicht geben dürfte....

Sonntag, 14. Januar 2018, 17:38

Forenbeitrag von: »Stockholm«

Piano Album zum 70. Geburtstag

Selbstverständlich hat eine Vinyl einen anderen Klang als eine CD....abgesehen von dem knistern. Das knistern gehört auch dazu....obwohl ich zugeben muss das es mich bei der Piano Vinyl dann doch sehr stören würde....aber da ich stets behutsam mit meinen Vinyls umgehe knistern diese auch nicht. Ich habe extra einen Greifer ( ein Tuch mit Samt ) mit dem man die Vinyl aus der Hülle nehmen kann....sehr empfehlenswert. Der Klang, nennen wir ihn eben mal wärmer ist für mich auf einer Vinyl eben " ech...

Samstag, 13. Januar 2018, 21:19

Forenbeitrag von: »Stockholm«

Schwächste Singleauskoppelung

ich habe so etwas von einem Moderator aber noch nie gehört....bezw. erlebt. Wenn dem so ist kann ich nur sagen: Höchst unprofessionell !

Samstag, 13. Januar 2018, 21:17

Forenbeitrag von: »Stockholm«

Piano Album zum 70. Geburtstag

.....auch ich finde diese Geschichte sehr berührend und kann es mir bildlich regelrecht vorstellen wie Agnetha im dunklen polar Studio stand.....nur die Notbeleuchtung an und sie singt diesen für mich ganz super tollen Song.............und unvergessen für mich wie auch noch genauso lebendig die Wahnsinnsperformance in Saarbrücken....ich konnte nicht mehr auf meinem Sitz bleiben.....endlich waren ABBA im Saarland! Bennys Version ist für mich von allen gecoverten ABBA Songs dann die allerbeste Alt...

Freitag, 12. Januar 2018, 15:24

Forenbeitrag von: »Stockholm«

Matt Pop

Mir sind die Mixe von Matt Pop aber allemal wesentlich lieber....als diese vielen und meist sehr schlechten ABBA Cover Bands die da meinen mit ihren " Kostümen " dem original nahe zu kommen.... dann lieber die original Stimmen mit diesen tollen ( meist tollen ) Mix Versionen zu denen man auch mal eine Tanzrunde machen kann....ohne Unterbrechung...weil sie eben einen Tanz Beat haben. Diese Mixe wie auch Bennys Piano sind für mich ebenfalls nicht mit den original Songs vergleichbar....die stehen a...

Freitag, 12. Januar 2018, 15:12

Forenbeitrag von: »Stockholm«

Schwächste Singleauskoppelung

Ich fand an ABBA immer schon großartig das sie sich immer selbst neu erfanden, logisch auch das sich ihre Musik entsprechend verändert. Damals als Visitors erschien hatte ich auch so meine Probleme mit diesem Album. Heute allerdings mag ich dieses Album sehr....es beinhaltet ja schon eine Menge ganz großartiger Songs. Wenn ich aber an Under Attack denke, so ist dieser Song eindeutig in meinen Ohren ein Rückschritt.....was hatte man sich dabei bloß gedacht??? Diese verzerrte Stimme ist einfach UN...

Donnerstag, 11. Januar 2018, 13:23

Forenbeitrag von: »Stockholm«

Matt Pop

Hallo Hubertus...willkommen im Forum. Wie Chabba schon schrieb, es ist nicht ganz einfach eine CD zu bekommen. Ich habe eine Doppel CD über einen netten Kontakt bei FB bekommen. Oder aber über you Tube. Es gibt auch einen tollen Matt Pop mix von Champagne mit dem Song Rock N Roll Star.

Donnerstag, 11. Januar 2018, 02:23

Forenbeitrag von: »Stockholm«

HAPPY NEW YEAR.........viel mehr als ein schönes Silvesterlied

Ich klammere diesen Song auch nicht aus.....zumal er ja nicht wirklich jetzt ein Song zum Neujahr ist....es erwartet einen ja auch während eines Jahres immer mal wieder die Frage. Wie gehts weiter Was wird kommen Was kann geschehen.... Happy New Year ist mehr ein symbolischer Titel ( Name ) als das er zwingend ein Jahreswechselsong ist. Ich finde schon das er ganzjährig passend ist, und für viele Entscheidungen steht.

Donnerstag, 11. Januar 2018, 02:17

Forenbeitrag von: »Stockholm«

"When all is said and done" bzw."No hay a quien cuplar"

...aber nein, gerade weil Head over Heels relativ wenig erfolgreich war, hätte man mit WAISAD noch einen Knüller hinter her schicken können.... Mit Sicherheit wäre es in Europa eine erfolgreiche Popnummer geworden.

Donnerstag, 11. Januar 2018, 02:14

Forenbeitrag von: »Stockholm«

Schwächste Singleauskoppelung

Diesen Vergleich verstehe ich jetzt nicht.... Die Songs erschienen nun einmal so wie es eben war. Die Frage ob Under Attack oder Head over Heels 1976/77 erfolgreicher geworden wäre, stellt sich mir überhaupt nicht. Manchmal hinken die Vergleiche aber schon....

Dienstag, 9. Januar 2018, 12:01

Forenbeitrag von: »Stockholm«

Agnethas mit "A" auf Platz 2 in Tschechien

Schon alles verrückt.....aber einfach klasse!

Dienstag, 9. Januar 2018, 12:00

Forenbeitrag von: »Stockholm«

Eure Top 3 ABBA Lieder

Herrje....nicht einfach. Ganz und gar nicht einfach. Ich muss auch gestehen....ich habe keine 3 Songs die permanent gleich sind....weil es für mich unlogisch ist....weil es viel mit meiner jetzigen momentanen Stimmung zutun hat. Deshalb sind es bei mir nicht immer die 3 gleichen Songs, weil, nicht möglich.... Momentan schaut es so aus: 1 Thats Me 2 Eagle 3 When i kissed the Teacher Wie gesagt....momentane Lieblingssongs.

Samstag, 6. Januar 2018, 12:55

Forenbeitrag von: »Stockholm«

Wurde Frida, 1981-1982 in den "Schatten" gestellt ?--- "Was man vielleicht denken könnte" ---"Wenn man es so---sehen möchte"---NEIN !!!!

Dieses Thema scheint wohl KEIN Ende zu finden....ich will aber hoffen das wir es doch schaffen wieder respektvoller miteinander umzugehen. Natürlich darfs auch mach etwas poltern.....aber es sollte von allen hier in diesem Forum vielleicht mal etwas lockerer genommen werden. Es macht auch die Sache nicht besser wenn man es ständig immer wieder wiederholt....etc. Manches nimmt man dann eben hin, oder aber man lässt es halt bleiben. Man kann den eigenen persönlichen Geschmack niemanden aufzwingen....

Samstag, 6. Januar 2018, 12:46

Forenbeitrag von: »Stockholm«

Am Tisch mit einem ABBA .......

Ich habe bis auf Björn und Frida noch keinen ABBA " persönlich, KENNENGELERNT " Hier nun über Symphatien einen Thread zu eröffnen....ehrlich gesagt....finde ich jetzt persönlich nicht wirklich notwendig. Der ein oder andere ABBA spricht einen vielleicht mehr oder weniger an. Habe aber überhaupt keinen Grund dies nun so aufteilen zu müssen....wie gesagt, sie sprechen unterschiedlich an.....wie es bei so vielem der Fall ist. BABA, nicht böse sein.....hier möchte ich nun nicht wirklich eine Äußerun...

Dienstag, 2. Januar 2018, 17:09

Forenbeitrag von: »Stockholm«

Wurde Frida, 1981-1982 in den "Schatten" gestellt ?--- "Was man vielleicht denken könnte" ---"Wenn man es so---sehen möchte"---NEIN !!!!

Es lässt sich wohl eher nicht vermeiden das es immer wieder Vergleiche zu den beiden A,s gibt.....bei so einer großen Fan Base wie es die vier ABBA Mitglieder haben ist das auch nicht wirklich verwunderlich. Es ist schon sehr interessant zu lesen wie unterschiedlich da so manches wahr genommen wird....es hat auch so ein jeder seine eigen Sicht der Dinge. Ich habe für mich allerdings nie wirklich die Unterschiede gesucht....wozu auch?? Ich lernte ABBA 74 als Popgruppe die aus Schweden kommt kenne...