Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Heute, 16:05

Forenbeitrag von: »chabba«

Euer SONG des Tages

WOW, das gibt es ja nicht Karel Gott sang ABBA - das häte ich jetzt nicht erwartet

Heute, 10:16

Forenbeitrag von: »chabba«

Jeff Lynne's ELO - From Out of Nowhere

Zitat von »Webmark« PS: Was mich an Lynne stets etwas gestört hat ist, dass er sein Gesicht grundsätzlich hinter einer Sonnenbrille verbirgt und bei seinen Konzerten kaum Emotionen zeigt. Da gibt es aber noch paar andere Zeitgenossen, wie z.B. Mike Oldfield oder Mark Knopfler. Die haben zwar keine Sonnebrille an, dafür zeigen sie auch keine Emotionen und bewegen sich auch nicht.

Heute, 08:09

Forenbeitrag von: »chabba«

"Back To The Past"-Quiz

Ich habe zuerst schon gleich an ZZ Top gedacht, aber erst später ist mir in den Sinn gekommen, dass die ja auch im Back To The Future III Film diese Hillbillie Band gespielt haben. Jetzt suche ich einen Sänger, der zwar bereits in den 60er Jahren riesigen Erfolg hatte, aber nicht als Solosänger. Soviel ich weiss, hat er keine seiner Songs geschrieben. Sein grösster Solohit war aber ein ganz grosser im Jahre 1979. Geschrieben von einem englischen Top Songwriter und Musikproduzent. Die Single war ...

Gestern, 14:45

Forenbeitrag von: »chabba«

"Back To The Past"-Quiz

HAA !!! Es muss Back To The Future III sein ZZ Top hatten dort einen Cameo Auftritt Ursprünglich haben sie "Doubleback" für den Soundtrack aufgenommen, der läuft aber nur im Abspann.

Gestern, 14:39

Forenbeitrag von: »chabba«

"Back To The Past"-Quiz

Na gut, mmmh Texas und Blues Rock, da kommen mir ZZ Top in den Sinn. Aber Film ? Da klingelt mir noch nichts

Gestern, 11:12

Forenbeitrag von: »chabba«

"Back To The Past"-Quiz

Blues Brothers ?

Gestern, 08:09

Forenbeitrag von: »chabba«

Jeff Lynne's ELO - From Out of Nowhere

Zitat von »Glenmark« Quasi ein Album aus dem nichts... Wurde sehr kurzfristig angekündigt. Ja, das stimmt. Habe selber auch nicht gerade damit gerechnet. Aber der Erfolg seines letzten Albums "Alone In The Universe" mit anschliessender phänomenaler Welttournee hat ihm wohl Mut gemacht, ein neues Album aufzunehmen. Und ja, mit 33 Min ist es schon sehr kurz geraten. Ich hoffe einfach, er kommt nochmals mit Band in die Schweiz. Das Konzert in Zürich war der absolute Hammer. Schwer zu empfehlen ist...

Gestern, 07:57

Forenbeitrag von: »chabba«

40 Jahre Gimme, Gimme, Gimme (A Man After Midnight)

Zitat von »Nissi« Das würde ich aber austauschen und ABBAs Intro nehmen! Zitat von »Scotty« Da muss ich Nissi aber recht geben, Charly.........Madonna bei diesem Intro geht ja gar nicht........ ja ja, beruhigt euch wieder Es steht für mich ja ausser Frage, welche Version besser ist, aber als Klingelton hat für mich der Synthi-Ausschnitt aus Hung Up einfach besser gepasst. Also alles gut ...

Dienstag, 15. Oktober 2019, 15:59

Forenbeitrag von: »chabba«

Jeff Lynne's ELO - From Out of Nowhere

Für alle Jeff Lynne und E.L.O. Fans gibt es etwas Neues vom Meister himself : From Out of Nowhere https://www.youtube.com/watch?v=S5dRg2bq4oc Also mir gefällt dieser neue Song sehr und ich freue mich bereits riesig auf das neue gleichnamige Album, welches dann am 1. November 2019 erscheint.

Dienstag, 15. Oktober 2019, 08:31

Forenbeitrag von: »chabba«

Die unterschiedlichen Auswirkungen der Trennungen der ABBA-Paare auf ABBAs künstlerische Trennung

Ehrlich gesagt, ist dieser Thread auch an mir vorbeigegangen .... Die damaligen wirkliche Verhältnisse habe ich als Fan ja damals gar nicht mitbekommen. Natürlich die Trennung von Agnetha und Björn und danach von Frida und Benny natürlich schon, aber was da alles im Hintergrund abging, davon hat man ja nichts mitgekriegt. Und da können wir froh sein, wie loyal und professionell die beiden Frauen gegenüber ABBA blieben. Ansonsten wären die für mich beiden besten Alben mit den Klasse Songs nicht m...

Dienstag, 15. Oktober 2019, 08:06

Forenbeitrag von: »chabba«

Wie gut kennt ihr Abba? Quiz

Weiss es nicht, aber ich rate mal: In jener Zeit war dieser Glitter-Rock sehr erfolgreich. Wollten sie auf diesen Zug aufspringen?

Dienstag, 15. Oktober 2019, 08:04

Forenbeitrag von: »chabba«

"Back To The Past"-Quiz

Ja genau. Albert Hammond. Bravo, Nissi !!! Bekanntgeworden und erfolgreich mit seinen Songs "It Never Rains In Southern California", "Down By The River" oder "The Free Electric Band" hat er später vorallem nur noch als Songschreiber gewirkt, so z.B. für Tina Turner, Whitney Houston, Starship, Leo Sayer, Hollies, etc .. Du bist wieder dran, Nissi

Dienstag, 15. Oktober 2019, 07:28

Forenbeitrag von: »chabba«

"Back To The Past"-Quiz

Ja, es ist nicht Paul Simon. Der war ja bereits in den 60er Jahren mit Art Garfunkel sehr erfolgreich

Montag, 14. Oktober 2019, 12:13

Forenbeitrag von: »chabba«

Björn bereut Worte, die er 1979 auf Tour über seine"ehemalige" Freundin sagte!

Zitat von »AnnAfrid« aber von Genesis von B&B veröffentlich wurde und floppte. Genesis?

Montag, 14. Oktober 2019, 09:33

Forenbeitrag von: »chabba«

Björn bereut Worte, die er 1979 auf Tour über seine"ehemalige" Freundin sagte!

Auch wenn diese Entschuldigung nun öffentlich kommt, glaube ich nicht, dass Agnetha ihm das jetzt übel nimmt. Ich glaube nämlich, dass sich Björn schon lange für sein damaliges Verhalten persönlich bei Agnetha entschuldigt hat. Einfach so mein Gefühl ...

Montag, 14. Oktober 2019, 08:31

Forenbeitrag von: »chabba«

"Back To The Past"-Quiz

Also heute suche ich einen Sänger und Songwriter, der mit eigenen Songs vorallem in den 70er erfolgreich war. Seine selbst gesungenen Songs waren leider nie auf Platz 1, also weder in Europa noch in den USA, aber viele in den Top 5. Bereits seine ersten 2 Singles 1972 schlugen ein wie eine Bombe. Später hat er für diverse Stars und Gruppen Songs geschrieben, welche auch zu Welthits wurden. Er wurde vor ca. 10 Jahren in die Songwriters Hall of Fame aufgenommen.

Montag, 14. Oktober 2019, 08:09

Forenbeitrag von: »chabba«

"Back To The Past"-Quiz

Sorry, Me-And-I, mit "Sally" und "kann warten" ist mir der Song "Don't Look Back In Anger" von Oasis gleich in den Sinn gekommen. Dieses Song halte ich sowieso als einen der besten Songs der 90er, speziell der Brit-Pop Zeit. Auch schon wieder 24 Jahre alt. Wahnsinn !

Montag, 14. Oktober 2019, 07:15

Forenbeitrag von: »chabba«

Björn bereut Worte, die er 1979 auf Tour über seine"ehemalige" Freundin sagte!

"Einsicht ist der beste Weg zur Besserung" ist so ein Spruch und das trifft wohl genau auf Björn zu.

Samstag, 12. Oktober 2019, 12:19

Forenbeitrag von: »chabba«

ABBA-Song des Tages

Es kann heute nur einen ABBA Song des Tages geben: GIMME GIMME GIMME (A Man After Midnight)

Freitag, 11. Oktober 2019, 18:47

Forenbeitrag von: »chabba«

Wie gut kennt ihr Abba? Quiz

Oh manno Nissi. Und ich dachte es sei schwierig Ja richtig es wurde von B+B 1972 geschrieben, aber ABBA haben es 1973 sozusagen gecovert. Du bist wieder dran