Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 612.

Dienstag, 10. September 2019, 06:12

Forenbeitrag von: »JensT«

"Let´s get this "SHINE" on the road....Teil 2 "SHINE" das Album 35 JAHRE !!!"

Ich kann mich sehr gut erinnern, bekam die LP damals zeitnah, eine Tante brachte sie mir aus dem Westen mit als sie uns besuchte. " Shine " war meine erste Solo LP von Frida seinerzeit. Von Anfang an hat mir die LP sehr gut gefallen, besonders die Balladen bzw. ruhigeren Titel. " Slowly ", geschrieben von B & B hat mich erstaunt, war das etwa ein ABBA Song der noch nie vorher aufgenommen wurde ? Damals fand ich keine Antwort, aber ich mochte den Titel sofort. Frida machte fleißig Werbung für ihr...

Montag, 9. September 2019, 21:44

Forenbeitrag von: »JensT«

Coverversion von Agnetha's MAN

Noch nie gehört, gefällt mir aber ganz gut. Mal sehen ob ich die Single auftreibe, gehört unbedingt in meine Sammlung. Danke für den Tipp Nachtrag: habe den Song nirgends gefunden, war das eventuell eine B Seite einer Single und wenn ja von welcher ?

Donnerstag, 29. August 2019, 20:45

Forenbeitrag von: »JensT«

Matt Pop - Hovas Vittne Mix

.....danke Webmark, dachte ich steh schon allein mit meiner Meinung dazu da......

Mittwoch, 28. August 2019, 15:54

Forenbeitrag von: »JensT«

ABBA haben neue Songs aufgenommen !!!!!!!!!!!!!!!!!

Für Benny scheint BAO eben wichtiger zu sein als ABBA, so sehe ich das.....

Freitag, 23. August 2019, 21:40

Forenbeitrag von: »JensT«

ABBA haben neue Songs aufgenommen !!!!!!!!!!!!!!!!!

2018 war des DIE Nachricht das ABBA wieder gemeinsam im Studio waren und neue Songs aufgenommen haben, selbst den Nachrichten ( z.B. ZDF heute, und auch heute journal ) war das einen Filmbeitrag wert, sogar mit aktuellem Björn Interview. Ich würde sagen die Welt nahm Anteil und die Vorfreude war riesig. Heute finde ich der Rest der Welt, außer uns Fans natürlich , hat das alles wieder vergessen. Und selbst wir Fans sind nicht mehr einer Meinung zu diesem Thema. Traurig das ganze, Scotty hat das ...

Montag, 12. August 2019, 10:12

Forenbeitrag von: »JensT«

"I got something".....die Liebe gewinnt...

Wie Stockholm schon schrieb, der Song ist gewöhnungsbedürftig, mich hat er nie erreicht. Die Originalfassung von Tomas Ledin gefällt mir ganz und gar nicht. Frida hatte auf ihrem Debüt Album wesentlich bessere Titel ( z.B. To turn the stone ).

Montag, 5. August 2019, 16:43

Forenbeitrag von: »JensT«

ABBA in der DDR

@chabba - danke, ist ein passender Bezug auf die Veröffentlichung der neuen ABBA Songs

Montag, 5. August 2019, 15:34

Forenbeitrag von: »JensT«

ABBA in der DDR

Und der ABBA Film wird schon wieder im TV gezeigt: Bayerisches Fernsehen, Mittwoch 14.08.2019 um 23:35 Da haben wir deutsche Zuschauer mehr Glück als die englischen, dort wird der Film ja nicht mehr gezeigt auf Grund des sexuellen Missbrauchsdes Schauspielers Robert Hughes an Kindern. Deshalb kam der Film dort auf den Index.

Samstag, 3. August 2019, 23:24

Forenbeitrag von: »JensT«

ABBA haben neue Songs aufgenommen !!!!!!!!!!!!!!!!!

Ja, wie hätte Stig, wäre er noch ABBA Manager, sich entschieden in dieser Sache, wäre interessant. Auf den Gedanken bin ich noch gar nicht gekommen......

Samstag, 3. August 2019, 13:18

Forenbeitrag von: »JensT«

ABBA haben neue Songs aufgenommen !!!!!!!!!!!!!!!!!

Schließe mich Stockholm an : das haben die Fans nicht verdient Und mittlerweile halte ich ein neues Agnetha Album für realistischer als alles andere..... Am Anfang, als bekannt wurden gibt neue Songs, dachte ich wirklich wenn es halt nicht so schnell damit geht - ich kann warten. Mittlerweile bin ich nur noch enttäuscht über diese Hinhaltetaktik. Hat es sowas denn überhaupt schon mal gegeben bei anderen Bands ?

Montag, 22. Juli 2019, 13:51

Forenbeitrag von: »JensT«

Warum ist die CD Ausgabe der Musikladen LP um vier Lieder gekürzt?

" Sitting in the Palmtree " ist tatsächlich etwas gekürzt, die ersten Takte fehlen, fiel mir damals sofort auf. Eigentlich mußte Universal in der Tat mal diese CD ( als Einzel ) vollständig veröffentlichen, mit entsprechenden Booklet natürlich, bin mir sicher so eine CD findet ihre Käufer, allein schon wegen dem einzigartigen Booklet.

Sonntag, 23. Juni 2019, 21:35

Forenbeitrag von: »JensT«

"La barcarolle" Memories...

Schade das dieses Lied nicht als Single Auskopplung verwendet wurde, nur auf den Alben von Filippa Giordano ist es zu finden. Nicht mal auf der vom ABBA Museum veröffentlichten Doppel CD " After ABBA " es veröffentlicht. Filippa sang übrigens in einer deutschen TV Show mal live " The Winner Takes it all ".

Samstag, 15. Juni 2019, 23:16

Forenbeitrag von: »JensT«

Wie gut kennt ihr Abba? Quiz

Ich würde auf " Rock Me " tippen, aber der Song wurde doch eigentlich erst 1975 veröffentlicht ....

Samstag, 15. Juni 2019, 23:13

Forenbeitrag von: »JensT«

ABBA Album Ring Ring wurde am 26. März 45 Jahre alt

Das " Ring Ring " Album enthält für mich ein Frida Highlight, und zwar mag ich ganz besonders den Titel " Me And Bobby And Bobby's Brother ". Die LP wurde übrigens 1973 in Deutschland von polydor aufgelegt, noch bevor die Platte " Honey Honey " ( 1974 ) erschien, welche ja Ende der 70er Jahre mit neuem Cover eine Neuauflage erlebte https://www.discogs.com/Bjorn-Benny-Anna…release/2393602

Samstag, 15. Juni 2019, 23:03

Forenbeitrag von: »JensT«

Die Story von "Never Again"

An "Never Again " hat sich auch noch niemand vergriffen und einen Remix erstellt. Das Lied steht für sich und es ist eine von Agnetha's schönsten Balladen ( natürlich im Duett mit Tomas Ledin ). Aber sind die beiden live im " Musikladen "damals aufgetreten oder wurde da nur die Aufzeichnung eingespielt ? Von Frida wurde ja auch " To Turn The Stone " nur als Videoclip gezeigt - das aber mit Agnetha‘s Anmoderation ( Here is my kolleg Frida ). Fakt ist, der 11.11.1982 war für uns ABBA Fans ein wahn...

Mittwoch, 12. Juni 2019, 22:51

Forenbeitrag von: »JensT«

Die Story von "Never Again"

Gibt auch eine deutsche Coverversion von Lucie & Dan " Wieder allein ", kommt aber stimmlich nicht an das Original heran. Die Single ist ab und zu bei Ebay zu finden. Was ich interessant finde, schon damals nahm Agnetha ihr mit Tomas Duett getrennt auf, so wie viele Jahre später auch ihr Duett mit Gary Barlow.

Montag, 27. Mai 2019, 08:43

Forenbeitrag von: »JensT«

Teresa Teng sings Andersson/Ulvaeus

Interessant dies alles hier zu lesen. Hat halt jeder seine Meinung dazu. Ich hatte meine erste musikalische Begegnung mit Teresa Teng ebenfalls im Urlaub und war begeistert von dieser Stimme, es hatte damals auch eine ganze Weile gedauert bis ich rausbekam wer da singt. Ich mag ihre Stimme und die Art wie sie singt sehr und habe begonnen mir CD's mit ihren Songs zuzulegen. Habe entdeckt bei iTunes findet man viel von ihr, man kann reinhören in die Songs und die dann besser bei Ebay suchen. Da ic...

Freitag, 24. Mai 2019, 20:47

Forenbeitrag von: »JensT«

Teresa Teng sings Andersson/Ulvaeus

Habe mir die CD von Teresa Teng soeben bestellt, knapp 30 € bei Ebay. Wen es interessiert, die CD heißt : inoubliable. Mir gefällt diese Version auch besser als die von Elaine Paige, hat einfach mehr Gefühl finde ich. Was soll ich sagen, danke Scotty für diesen Link, ist wirklich was ganz besonderes. Hier noch der iTunes Link zu dem Album: „忘不了 - 鄧麗君紀念專輯“ von 鄧麗君 https://music.apple.com/de/album/%E5%BF%…C%AF/1442792762

Donnerstag, 23. Mai 2019, 18:45

Forenbeitrag von: »JensT«

15 Jahre MY COLOURING BOOK - Agnetha's emotionale Reise durch Kindheit und Jugend

Vieles fällt mir ein zu ihrem Album MCB, ich habe es in Amsterdam gekauft, 2004 als ich auf dem Weg nach Roosendaal zum ABBA Fan Treffen war. Und nicht nur das Album sondern auch die Maxi CD " If t thought you'd ever change your mind " die in Deutschland gar nicht erhältlich war. Gänsehaut bei den ersten Takten zu " My Coluring Book "........wie habe ich ihre Stimme vermisst all die Jahre. Niemals habe ich bis zu diesem Zeitpunkt gedacht sie nimmt nochmal ein Album auf. Niemals. Und es folgte 20...

Freitag, 3. Mai 2019, 18:29

Forenbeitrag von: »JensT«

"Slowly"......

Also mir gefällt Frida's Version von " Slowly " sehr gut und viel besser als die Version von Gemini, die ich als " kalt " bezeichnen möchte. Es handelt sich ja um ein Lied über eine sterbende Liebe, und da passt Frida's weiche, samtene Stimme besser als die von Karin, die meines Erachtens zuviel ' schreit ' , auch das Arrangement von Frida's Version des Titels finde ich passender.