Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 17:39

Forenbeitrag von: »Scotty«

Erstelle eine neue "Best-of" CD von Frida......!

Zitat von »Webmark« Ja und zwar von mir. Besten Dank dafür, Webmark Zitat von »Wolf-Moon« @Scotty schön das Du dir die Mühe gemacht hast Songs auszusuchen und das noch zu erklären. ......................... Weil du dich bei einigen Frida Wertungen zurückgehalten finde ich es gut......dachte du würdest dich dafür nicht interessieren. Ich habe den Song "Jag är beredd" nicht so beachtet, möchte ich jetzt mal machen. Hi Wolf-Moon...... Doch, ich interessiere mich natürlich auch für Frida's Lieder u...

Gestern, 13:06

Forenbeitrag von: »Scotty«

Erstelle eine neue "Best-of" CD von Frida......!

Ich mach da gerne mit, Wolf-Moon......auch wenn ich es jetzt nicht auf 19 Songs bringe...... Album FRIDA Hier natürlich eines meiner absoluten Lieblingslieder von Frida, das schöne JAG AR BEREDD........wohl mein Lieblings-Vor-ABBA-Lied von Frida Album FRIDA ENSAM Hier das reizvolle SKULLE DE VA SKÖNT, das Cover des Beach-Boys-Titels Wouldn't it be nice Album SOMETHINGS GOING ON Hier natürlich TO TURN THE STONE, mein Lieblingslied des SGO-Albums......dann THRENODY, das auch etwas nach Mike Oldfie...

Gestern, 11:09

Forenbeitrag von: »Scotty«

keine eigenen Ideen?

Natürlich wil niemand etwas "komplett ignorieren", Wolfbear.........aber bitte nimms mir nicht übel,...... Wenn jemand 3, 4 oder auch 5 Lieder geschrieben hat, ist er für mich noch lange kein Komponist...... Und das hat mit einem Weltbild überhaupt nichts zu tun........auch wenn Du mich erneut darauf ansprichst..... Auch meine Frau hat eine zweistellige Zahl von Liedern komponiert und das eine oder andere ist sogar schon am Nationaltheater gespielt worden, deswegen würde sie sich trotzdem nicht ...

Freitag, 22. Februar 2019, 22:52

Forenbeitrag von: »Scotty«

keine eigenen Ideen?

Zitat von »wolfbear1968« Nicht vergleichbar mit dem, was Benny und Björn gemacht haben, das ist eine ganz andere Liga Das ist doch genau der Punkt, Wolfbear....... Benny und Björn waren da in einer anderen Liga als Frida.......Aber dafür konnten sie ihre Ideen nicht wirklich gesanglich reproduzieren.........und als Sängerin war Frida eben in einer völlig anderen Liga als Benny und Björn... Und ich bin weit davon entfernt, die kreativen Erschaffer eines Songs per se höher einzuschätzen als die d...

Freitag, 22. Februar 2019, 20:34

Forenbeitrag von: »Scotty«

keine eigenen Ideen?

Ich kann Webmark in dem, was er in seinen letzten Postings geschrieben hat, in weiten Teilen beipflichten.... Frida ist eine hervorragende Sängerin und war wie alle Vier ein sehr wchtiger Teil von ABBA.........Ihre dunklere Mezzosopranstimme war der perfekte Gegenpart zu Agnetha's hoher kristallklarer Sopranstimme.......Beide Stimmen zusammen haben quasi einen neuen Sound begründet..... Das alleine ist schon eine Leistung für die Ewigkeit, wodurch alle 4 Mitglieder von ABBA Einzug in die Geschic...

Freitag, 22. Februar 2019, 12:25

Forenbeitrag von: »Scotty«

ABBA in München......ABBA Live 1979 in München

Das stand schon in deutsch in der BRAVO-Ausgabe, 7burns.... Im Netz habe ich damals aber nur die englische Übersetzung dazu gefunden und habe sie dann der Einfachheit halber in englisch in mein Eröffnungsposting hineinkopiert, da ich damals nicht den ganzen Text wieder rückübersetzen wollte. und ich davon ausging, dass auch der englische Übersetzungstext für jeden verständlich ist.... Meine eigene Geschichte dazu gibt's dann ja in deutsch..... Cooles Bild im Auto, Charly....

Freitag, 22. Februar 2019, 12:18

Forenbeitrag von: »Scotty«

One last solo album...english or swedish?

Ich finde es völlig oK, wenn Dolf hier in englisch schreibt...... Sofern jemand es nicht gewohnt ist, in einer anderen Sprache zu schreiben, führt es dann eher dazu, dass sich derjenige zurückzieht... Und das würde ich bei Dolfs Beiträge extrem schade finden, denn ich lese sie sehr gerne..... Außerdem sollten wir hier in einem deutschen ABBA-Forum so weltoffen sein, auch Beiträge in englisch miteinzubeziehen.......... Schliesslich haben ABBA auch in englisch gesungen....... Ich freu mich jedenfa...

Donnerstag, 21. Februar 2019, 21:37

Forenbeitrag von: »Scotty«

keine eigenen Ideen?

@Stockholm dieses nachfolgende Posting ist nicht böse oder offensiv gemeint......... ....aber auch an Dich als "ABBA und Frida-Fan" geht meine Frage............Warum könnt ihr Frida-Fans so oft nur Positives über Frida schreiben, indem ihr immer wieder ständig Bezug auf die Künstlerin Agnetha Fältskog nehmen müsst und ihr sie in Vergleichen abwerten müsst, um Frida ins rechte Licht zu rücken ??? Hat Frida das verdient, dass sie so oft nur gelobt werden kann, indem man die Andere abwertet ??? Es ...

Donnerstag, 21. Februar 2019, 13:34

Forenbeitrag von: »Scotty«

Long-Version eines Agnetha-Klassikers....I WAS A FLOWER

Es hat es immer wieder mal gegeben.........Musikalische bzw. thematische Fortsetzungen von großen Liedern und musikalischen Werken..... Manchmal auch eher unbewusst....... Und genau diese eher "unbewussten" Fortsetzungen sind die Besten...... So ist es auch mit THE WINNER TAKES IT ALL und I WAS A FLOWER......... THE WINNER TAKES IT ALL ist DER gesangliche Gigant..........aber mit I WAS A FLOWER haben Agnetha und Jörgen Elofsson ein Werk erschaffen, das eine wunderschöne gesangliche und thematisc...

Donnerstag, 21. Februar 2019, 06:43

Forenbeitrag von: »Scotty«

keine eigenen Ideen?

Hallo Frieder...... Aufgegeben hat sich Frida sicher nie und sie ließ sich auch nichts "überstülpen".......Und ich denke auch, dass sie es so auch wollte...... Trotzdem bleibt das SGO-Album für mich wie für viele Andere auch so etwas wie ein Phil Collins feat. Frida-Album......... Und das ist ja auch nicht aus der Luft gegriffen.........Frida hat ja nie als Komponistin oder Produzentin gearbeitet und hat gewissermaßen neues Terrain betreten........Sie war auch weniger mit den ABBA-Arrangements k...

Donnerstag, 21. Februar 2019, 01:07

Forenbeitrag von: »Scotty«

One last solo album...english or swedish?

Eine sehr int6eressante Frage, Dolf..... Ein schwedisches Album mit Kompositionen von Agnetha und Jörgen Elofsson würde ich ebenfalls großartig finden.... Ich bin ohnehin ein großer Fan dieser künstlerischen Zusammenarbeit von Agnetha und Jörgen und halte diese Zusammenarbeit der beiden für nahezu perfekt...... Viele haben in den letzten Jahren ja auch geäußert, dass sie sich noch einmal eine künstlerische Zusammenarbeit von Agnetha mit Benny für ein Soloalbum wünschten, aber ich denke, dass die...

Donnerstag, 21. Februar 2019, 00:48

Forenbeitrag von: »Scotty«

Like an Angel Passing through My Room

Von nichts Anderem hab ich geschrieben.....von der veröffentlichen LP-Version von 1981..... Wer lesen kann, gewinnt, Ronald....

Donnerstag, 21. Februar 2019, 00:20

Forenbeitrag von: »Scotty«

Like an Angel Passing through My Room

Ich habe sachlich meine Meinung über ein Lied geäußert, das mir schon bei seinem Erscheinen im Jahre 1981 Kopfschmerzen bereitet hat und das ich von Anfang an nicht gemocht habe.......Jedenfalls nicht in der Version, wie es auf dem Visitors-Album erschienen ist......Es ist das: einzige ABBA-Lied, das ich skippe... Das Einzige, mit was ich bei diesem Lied keine Probleme habe, ist Frida's Stimme........ Die völlig unsinnigen Vergleiche über Leadvocals, die mit diesem Thread absolut rein gar nichts...

Donnerstag, 21. Februar 2019, 00:01

Forenbeitrag von: »Scotty«

Like an Angel Passing through My Room

Ach Ronald, träum weiter und such Dir jemand Anderen für Deine Agnetha versus Frida-Diskussionen, die mit diesem Thread rein gar nichts zu tun haben.......und die die meisten hier auch anöden.... Falls es Dir noch nicht aufgefallen ist.......Es geht hier um das Lied LIKE AN ANGEL PASSING THROUGH MY ROOM........und nicht um Dein Agnetha versus Frida-Geschreibe..... Können Frida-Fans wie Du nicht einmal in einem Thread NUR ÜBER FRIDA schreiben, ohne sie ständig mit Frau Fältskog zu vergleichen ???...

Mittwoch, 20. Februar 2019, 23:32

Forenbeitrag von: »Scotty«

Like an Angel Passing through My Room

Zitat von »wolfbear1968« Empfindungen sind Empfindungen, da nutzt auch keine "Fakten"-Unterlegung durch irgendwelche Statements von irgendwelchen Leuten, Generell geb ich Dir da gar nicht so unrecht, Wolfbear...... Ich finde allerdings nicht, dass ein Herr Benny Andersson oder eine Frau Agnetha Fältzskog "irgendwelche Leute" sind, die "irgendwelche Statements" verbreiten Zitat von »Ronald« @Scotty: Aufnahme Session 1981! (The Visitors) Leadvocals Frida. 5, Leadvocals Agnetha. 4. Aufnahme Sessio...

Mittwoch, 20. Februar 2019, 14:10

Forenbeitrag von: »Scotty«

Like an Angel Passing through My Room

Zitat von »Highway Star« Das Warten auf etwas, was nie kommt, kann ja auch spannend sein, wie man bei The Day Before You Came hören kann… Aber da geht ja allein aus dem Titel hervor, dass dann eben doch etwas war, nur nicht in dem Lied selbst. Das "Warten" bei THE DAY BEFORE YOU CAME ist ja eine rein thematisch-inhaltliche Frage des Liedes.....und das ist dann in der Tat ja sehr spannend.....Da gibt's ja bei ABBA noch so einige weitere Beispiele..... Aber bei LIKE AN ANGEL ist das "Warten auf e...

Mittwoch, 20. Februar 2019, 13:24

Forenbeitrag von: »Scotty«

Like an Angel Passing through My Room

Es ist ja NICHT nur jenes "korrekt wahrgenommen" oder "auf den Punkt gebracht", was jetzt auch Deine Meinung repräsentiert, Stockholm, sondern auch andere und vor allem gegensätzliche Meinungen erheben sicherlich den Anspruch, etwas "korrekt wahrzunehmen" und "auf den Punkt gebracht zu haben",....... In der Tat polarisiert das Lied LIKE AN ANGEL PASSING THROUGH MY ROOM und vor allem seine dann veröffentlichte Version wie kaum ein anderes in der ABBA-Gemeinde und es gibt verschiedene Ansichten da...

Dienstag, 19. Februar 2019, 04:26

Forenbeitrag von: »Scotty«

Promo-Auftritte und Videos rund um Shine:

Zitat von »Highway Star« Ich finde das Album Shine auch nicht so unbedingt begeisternd, noch weniger als Something’s Going On. Aber auch Agnethas Alben aus der Zeit nach ABBA finde ich nicht wirklich auf einer Höhe mit ABBA. Das liegt meiner Meinung nach vor allem daran, dass bei allen diesen Produktionen Komponisten tätig waren, die an Benny und Björn kaum heranreichten. Es gab zwar auf Shine das Lied Slowly, das aus ihrer Feder stammte, aber auch vergleichsweise langweilig, wie so manche Stüc...

Montag, 18. Februar 2019, 13:20

Forenbeitrag von: »Scotty«

Promo-Auftritte und Videos rund um Shine:

Zitat von »wolfbear1968« Wäre nur schön, wenn daraus jetzt nicht wieder einer der Agnetha gegen Frida-Diskussionen wird Sehe ich auch so........ Und warum sollte es hier zu einer Agnetha-versus-Frida-Diskussion kommen ??.........Es gibt keinerlei Anlass dazu Hier gehts schliesslich um Fridas Album SHINE und um sonst nichts........und ich denke, jeder darf dazu auch seine Meinung posten-....... Dass trotzdem manchmal Querverbindungen gezogen werden, ist aber völlig normal,........Du selbst hast ...

Montag, 18. Februar 2019, 12:50

Forenbeitrag von: »Scotty«

Promo-Auftritte und Videos rund um Shine:

Zitat von »Nissi« Ich glaube, das hat sie beabsichtigt, aus dem Rahmen zu fallen. Aber wie schön geschrieben, das gefällt nicht jedem. Mir war es zu schrill, zu bunt. Aber der 80iger Style war noch nie meiner... frag mich, wie ich den überlebt habe Ich bin ja auch eher ein 60er und 70er-Jahre-Fan als ein 80er-Jahre-Fan, aber für mich ist das nicht der Grund, warum mir SHINE nie gefallen hat...... Denn ein typisches 80er-Jahre-Album hat zweifellos auch seinen Reiz und kann ein sehr schönes Zeitz...