Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 539.

Samstag, 26. Januar 2019, 19:34

Forenbeitrag von: »Pet«

Benny-Lied der Woche

Für mich ist "Pity The Child" eines der stärksten Stücke aus Chess. Kann ich immer wieder hören und es berührt mich emotional stetes aufs Neue. Auch in deutscher Sprache - habe mal eine deutsche Chess-Aufführung in Chemnitz gesehen. Bei "Pity The Child" gab es Szenenapplaus. War einfach großartig. Peter

Montag, 31. Dezember 2018, 13:28

Forenbeitrag von: »Pet«

Die gleiche Stimme wie Agnetha... (ABBA Allgemein)

MITT SOMMARLAND Danke Scotty für die Übersetzung des Songs. Durch Kenntnis des deutschen Textes ist die Verbindung der Musik mit der Story erst so richtig nachvollziehbar. Hier scheint wohl eine Beziehung in die Brüche gegangen zu sein. Einige Zeilen klingen ziemlich depressiv. "Hier träumte ich von Glück und Freiheit......es war eine bittere Illusion über ein Glück, dass ich nie gefunden habe Meine Ideale und meine Träume verloren sich" Agnetha sagte mal, die Songs flossen vor allem immer dann,...

Freitag, 28. Dezember 2018, 16:26

Forenbeitrag von: »Pet«

...deutsche Songs/Texte...die ich mag...besonders zwischen den Jahren...

Dank für die Verlinkung von Karussell "Als ich fortging". Einer der ganz großen Songs aus DDR-Zeiten. Musik und Text sind einfach einzigartig und zeitlos. Karussell galt damals in ihrer Erstbesetzung (Peter Gläser / Jochen Hohl) als Nachfolgeband von Renft. Peter

Freitag, 9. November 2018, 17:14

Forenbeitrag von: »Pet«

NEUES VOTING - Wer ist der beste Alben-Closer der 8 ABBA-Studioalben

Als Schlusstitel der Alben ist für mich eindeutig LIKE AN ANGEL PASSING THROUGH MY ROOM der Favorit. Es ist nachvollziehbar, dass dieser Song polarisiert, denn er ist schon außergewöhnlich. Für mich ist er nicht nur ein würdiger Schluss vom The Visitors Album (perfekt umgesetzt zum Charakter des Albumcovers und für mich eine der besten Gesangsparts von Frida überhaupt) sondern auch ein gelungener Abschlusstitel der gesamten ABBA Alben. Ich finde auch, dass er perfekt arrangiert ist (From A Twink...

Sonntag, 28. Oktober 2018, 16:05

Forenbeitrag von: »Pet«

ABBA-Song des Tages

Heute hat sich bei mir Angeleyes festgesetzt. Unglaublich, wie kraftvoll und energiegeladen dieser Refrain ist. Peter

Sonntag, 30. September 2018, 16:15

Forenbeitrag von: »Pet«

ABBA-Song des Tages

Chiquitita ist auch für mich ein ganz besonderer Song. Seit vielen Jahren DER ABBA Titel, der alles das hat, was einen Klassiker ausmacht. Ich gebe mal ein Zitat von Björn wieder: "Unsere besten Songs haben eine unwiderstehliche Melodie, einen guten Hook oder Riff, einen eingängigen Titel, einen Text, den man mitsingen kann, ein vertrautes oder interessantes Thema, eine perfekte Einleitung und einen passenden Ausklang. Lässt man eines dieser Elemente weg, haben Sie immer noch einen guten Song, a...

Sonntag, 9. September 2018, 16:20

Forenbeitrag von: »Pet«

Italienische Versionen von Agnetha's ganz frühen Liebesballaden

Hallo Scotty, durch die beiden Coverversionen habe ich mich wieder mal an Agnethas erstes Album erinnert. Beim ersten Hören ist mir vor allem "Utan Dej Mitt Liv Gar Vidare" in Erinnerung geblieben. Das liegt wahrscheinlich daran, dass es sehr melodiös und eingänglich ist. Der Song "Försonade" erschließt sich bei mir aber nach mehrmaligem Hören deutlicher. Sicherlich hat die Kenntnis des Textes dafür eine wichtige Bedeutung. Schade, dass ich die schwedische Sprache nicht beherrsche. Peter

Samstag, 30. Juni 2018, 16:22

Forenbeitrag von: »Pet«

Agnetha Sängerin und schauspielerin; the day before you came

Scotty schreibt: " Und vor allem hatte Agnetha die Fähigkeit, ihre Mimik und Gestik so einzusetzen, dass sie zu einer Einheit mit dem Lied und seiner Thematik wurde...." Genau das ist es, was Agnethas Kamerapräsenz von ihren ersten Auftritten bis heute so einzigartig macht. Und das ist es auch, was bei den TV-Auftritten Regisseure und Produzenten erkannt und ausgiebig genutzt haben, was sicherlich dazu beigetragen hat, dass Agnetha für viele "das Gesicht von ABBA" wurde. Und bei "The Day Before ...

Samstag, 30. Juni 2018, 15:54

Forenbeitrag von: »Pet«

Gregg Field über Fridas Aufnahme zu Andante Andante 2018

Ein interessantes Thema. In Daniels Eröffnungsbeitrag bin ich über den Satz gestolpert, Frida meinte, bei ABBA habe man im Studio die Songs stets komplett eingesungen. Ich ging immer davon aus, dass es normal ist, Aufnahmen zusammenzuschneiden. Ist es wirklich vorstellbar, dass ABBA im Studio ihre Vocal-Parts in einem Stück durchgesungen haben? Peter

Samstag, 30. Juni 2018, 14:49

Forenbeitrag von: »Pet«

Piano Album zum 70. Geburtstag

Ich habe das Piano Album nach längerer Zeit vor einigen Tagen wieder aufgelegt und muss sagen, wie bei seinem Erscheinen damals zieht es mich auch heute noch sofort wieder in eine Faszination. Diese unglaublichen Kompositionen in Bennys Beschränkung auf die reinen Melodielinien - das macht das Album wohl für einen langen Zeitraum immer wieder interessant und berührt zeitlos tief emotional. Peter

Freitag, 27. April 2018, 16:55

Forenbeitrag von: »Pet«

ABBA haben neue Songs aufgenommen !!!!!!!!!!!!!!!!!

Ich habe die ersten Meldungen - wie immer in den vergangenen Jahren - für eine Falschinformation gehalten. Aber jetzt stellt sich wohl heraus, es ist tatsächlich wahr. Es gibt zwei neue Songs. Und ich bin unglaublich gespannt auf die beiden Titel. Benny hat ja mal gesagt, er könne noch Popsongs schreiben, sie seien aber nicht mehr von Bedeutung in der heutigen Zeit. Mit der ABBA-Legende im Hintergrund ist das aber wohl anders. Und der arme Björn hat mal gesagt: "ABBA ist die Band, die nie wieder...

Montag, 27. November 2017, 18:42

Forenbeitrag von: »Pet«

Neue "arte Doku" F.2016-"ABBA, Bee Gees, Carpenters-Das ABC der der Rockjuwelen" Teil-1 01.12.17

Diese Doku werde ich mir auf jeden Fall ansehen. Die Gibb-Brüder sind (waren) schon einzigartige Songschreiber und die Frauenstimmen, die mich am meisten berühren sind die von Agnetha Fältskog und Karen Carpenter. Ich bin also gespannt. Peter

Freitag, 29. September 2017, 17:09

Forenbeitrag von: »Pet«

Piano Album zum 70. Geburtstag

Jetzt habe ich mir Bennys Album mehrmals angehört und muss sagen: Das ist ganz große Musik! Für mich eindeutig das Album des Jahres und neben Agnethas Album A das für mich bedeutendste Werk eines ABBA nach ihrer aktiven Zeit. Ausnahmslos jeder Titel bietet unglaublich faszinierende Passagen. Und Benny spielt extrem gefühlvoll. Überwältigt hat mich "The Day Before You Came". Allein die auf Piano gespielte Melodielinie spiegelt so viel Emotion und fast schon Tragik - das ist einfach einzigartig. U...

Sonntag, 9. April 2017, 16:49

Forenbeitrag von: »Pet«

Geschichten aus Agnethas "SWINGING SIXTIES und SEVENTIES" - Teil 3 - Birgitta Pincott

Mir geht es wie Charly, auch ich komme zu spät. Trotzdem nachträglich die besten Wünsche zum Geburtstag. - Und das Festessen ist inzwischen sicherlich abtrainiert. Auch vielen Dank für die interessanten Geschichten aus Agnethas "SWINGING SIXTIES und SEVENTIES". So ins Detail gehend ist sowas kaum irgendwo zu lesen. Da freut man sich auf mehr. (Trotz der Sorge um so wenig Schlaf von fünf Stunden...) Peter

Sonntag, 9. April 2017, 16:19

Forenbeitrag von: »Pet«

Tröstevisa

Danke für den Link. Eine interessante Interpretation. Neben "Stockholm by Night" und "When The Waves Roll Out To Sea" ist "Tröstevisa" für mich eine der besten Kompositionen von Instrumentalsongs von Benny. Alles wunderbare Beispiele für unglaublich gute Melodielinien. Und das beherrscht Benny bis heute. (Wohl das größte Manko vieler Songschreiber in der Gegenwart) Peter

Montag, 3. April 2017, 17:50

Forenbeitrag von: »Pet«

Veröffentlichung ABBA The Complete Recording Sessions in London

Der Band ist heute bei mir eingetroffen. Auf den ersten Blick gibt es für die kommenden Wochen sehr viel Inhalt nachzulesen und es ist wohl interessant aufbereitet. Nochmals vielen Dank an Daniel, der damals bei der Organisation der Ausgabe behilflich war. Peter

Montag, 3. April 2017, 17:47

Forenbeitrag von: »Pet«

The Complete Recording Sessions

Der Band ist heute bei mir eingetroffen. Auf den ersten Blick gibt es für die kommenden Wochen sehr viel Inhalt nachzulesen und es ist wohl interessant aufbereitet. Nochmals vielen Dank an Daniel, der damals bei der Organisation der Ausgabe behilflich war. Peter

Sonntag, 1. Januar 2017, 11:05

Forenbeitrag von: »Pet«

Die Story der MCB-Lieder....Teil 9...."Sometimes When I'm Dreaming"

Als ich diesen Song erstmals von Art Garfunkel hörte dachte ich: was für eine tolle Komposition und was für eine geniale Interpretation. Besser geht es nicht. Als Agnetha ihr Album MCB herausbrachte und ich las, dass "Sometimes When I´m Dreaming" darauf ist, war mein erster Gedanke: an diesen Song traut sie sich heran? Besser als Art Garfunkel kann man diesen Titel wohl kaum interpretieren. Aber Agnetha machte die für sie so typische ganz eigene Interpretation daraus. Sie sang den Song so, wie m...

Montag, 17. Oktober 2016, 18:51

Forenbeitrag von: »Pet«

The Way Old FANS Do - Ein Umfrageversuch

Eine interessante Umfrage. Da ich in der DDR aufgewachsen bin, kam ich nur schwer an die Originalalben heran. Bei Amiga ist das Waterloo-Album erschienen, ansonsten konnte man sich in Ungarn einiges besorgen. So habe ich erst ab 1990 die Alben als CD-Ausgaben besorgt und dann mit den Deluxe-Editionen ersetzt. Ein Sammler bin ich auf diesem Gebiet nicht, schneide aber alles was verfügbar ist auf Festplatte und DVD / BD mit. Meine "ABBA-Sammlung" habe ich in jahrelanger Kleinarbeit zusammengefasst...

Sonntag, 25. September 2016, 16:19

Forenbeitrag von: »Pet«

Piano Album zum 70. Geburtstag

Das ist eine tolle Nachricht, dass Benny ein Album auf den Markt bringt, auf dem er die Songs "lediglich" auf dem Klavier spielt. Denn dabei kommen seine unglaublich starken Melodielinien, die wohl das Charakteristische und Faszinierende seiner Musik sind, so richtig voll zur Geltung. Charly hat ein treffendes Beispiel erwähnt: "WHEN THE WAVES ROLL OUT TO SEA". Für mich ist das eine der besten Kompositionen von Benny. Auf der oben verlinkten Seite spielt Benny Happy New Year - ein schönes Beispi...